Skip to main content
main-content

Finanztransaktionsteuer

Aus der Redaktion

21-05-2019 | Aktie | Nachricht | Article

Finanztransaktionsteuer schießt am Ziel vorbei

Die Finanztransaktionsteuer ist ein ökonomisch verfehlter Ansatz, meint die FDP-Fraktion in einem Antrag an die Bundesregierung. Gründe seien negative Auswirkungen auf Kleinanleger, Realwirtschaft und die Altersvorsorge.

12-04-2019 | Internationale Steuern | Nachricht | Article

Forscher fordern mehr Einsatz gegen Steuerhinterziehung

Der automatische Informationsaustausch, zu dem sich 2017 mehr als 100 Staaten weltweit verpflichtet haben, zeigt laut eines aktuellen Forschungsprojekts Wirkung. Nun fordern die Wissenschaftler weitere Schritte.

12-10-2018 | Internationale Steuern | Im Fokus | Article

Abkommen gegen Steuerhinterziehung verpuffen

Internationale Verträge zur Eindämmung der Steuerhinterziehung haben nicht den gewünschten Effekt. Steuersünder verlagern ihre Bankeinlagen häufig in andere Steueroasen oder entwickeln neue Hinterziehungstaktiken, zeigt eine aktuelle Studie.

weitere Artikel

Related topics

Superior

Related

Zeitschriftenartikel

01-10-2016 | Analysen und Berichte | Issue 10/2016

Plädoyer für einen Ersatz der Grunderwerbsteuer

Seit der Föderalismusreform 2006 dürfen die Länder den Steuersatz der Grunderwerbsteuer auf die bundeseinheitliche Bemessungsgrundlage selbst bestimmen. Diese auf die Grunderwerbsteuer beschränkte Steuerautonomie der Länder erzeugte einen …

01-08-2014 | Analysen und Berichte | Issue 8/2014

Staatsverschuldung: Privilegien des Staates auf dem Prüfstand

Der wissenschaftliche Beirat beim Bundesfinanzministerium hat jüngst in einer Stellungnahme darauf aufmerksam gemacht, dass die gegenwärtige Finanzordnung in der Europäischen Währungsunion dem Staat in seiner Eigenschaft als Schuldner besondere Privi…

01-06-2013 | Analysen und Berichte | Issue 6/2013

Günstige Aufkommensperspektiven — Steuererhöhungen nicht erforderlich

Nach der aktuellen Prognose des Arbeitskreises „Steuerschätzungen“ wird das Steueraufkommen von 600 Mrd. Euro 2012 bis zum Jahr 2017 auf knapp 705 Mrd. Euro steigen. Verfügt der Staat damit über ausreichend hohe Finanzmittel, so dass sich sogar Spiel…

01-01-2013 | Analysen und Berichte | Issue 1/2013

The budget of the European Union through 2020: Desire and reality

The Commission of the European Union (EU) has made a new proposal regarding the multiannual fi nancial framework through 2020. Raising expenditures with high added value for the EU (e.g. a trans-European transport network) is one important target of …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2021 | OriginalPaper | Chapter

Das Unionsrecht als zentraler Maßstab für die Besteuerung grenzüberschreitend tätiger Konzerne

Die EU ist ganz wesentlich durch den gemeinsamen Binnenmarkt geprägt, der stets Kernelement des europäischen Integrationsprozesses war. Begrifflich und in seiner heutigen Grundkonzeption existiert der europäische Binnenmarkt seit 1993.

2020 | OriginalPaper | Chapter

Königsweg Vollbeschäftigung? Argumente und Handlungsregeln der deutschen Bundesregierung(en) im Diskurs zur Zukunft der Arbeit und die aktuelle (Post-)Wachstumsdebatte

Der Vergleich der in den Jahren 2001 und 2017 von den deutschen Bundesregierungen veröffentlichten Armuts- und Reichtumsberichte zeigt, dass diese fast gänzlich unverändert vom Narrativ geprägt sind, der Sozialstaat müsse nach der Devise „Fördern …

2020 | OriginalPaper | Chapter

Digitalisierung im Wertpapiergeschäft

Bereits in meiner Jugend habe ich begonnen, mich für Finanzen zu interessieren. 1967 in Frankfurt geboren und aufgewachsen, waren Börse und Banken immer schon für mich präsent. Als Abiturient habe ich dann einen Ferienjob bei der Dresdner Bank …

2020 | OriginalPaper | Chapter

Europäische Arbeitslosenversicherung

Die Europäische-Kommission hat vor einiger Zeit eine Initiative für eine Europäische Arbeitslosenversicherung (EALV) gestartet. Hintergrund des Diskussionsbeitrages, sind die gerade in der Euro-Krise sichtbar gewordenen konjunkturellen …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • 20-04-2021 | Versicherungswirtschaft | In eigener Sache | Article

    Wer hat die innovativsten Lösungen im Land?

    Das Software- und Analysehaus Morgen & Morgen (M&M) und Versicherungsmagazin suchen wieder besondere Produkte im Versicherungsmarkt. Zum achten Mal bieten die Veranstalter den Versicherern eine Plattform, um sich mit echten Innovationen besonders hervorzuheben.

Premium Partner

    Image Credits