Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2017 | OriginalPaper | Chapter

Führungspersönlichkeit entwickeln durch Wertschätzung und Psychosynthese

share
SHARE

Zusammenfassung

Im Beitrag geht es um Wege und die Kunst, wie eine kompetente und reife Führungspersönlichkeit entwickelt werden kann – trotz und auch gerade angesichts innerer und äußerer Widerstände. Hierbei wird gezeigt, dass die Entwicklung der Führungspersönlichkeit ein Lernprozess ist. Brücken hierzu sind eine Haltung und Praxis der Wertschätzung sowie die gelebte Bereitschaft zur Integration und Synthese unbewusster Persönlichkeitsanteile.
Literature
go back to reference Assagioli, R. (1994). Die Schulung des Willens: Methoden der Psychotherapie und der Selbsttherapie. Paderborn: Junfermann. Assagioli, R. (1994). Die Schulung des Willens: Methoden der Psychotherapie und der Selbsttherapie. Paderborn: Junfermann.
go back to reference Assagioli, R. (2004). Handbuch der Psychosynthese. Grundlagen, Methoden, Techniken. Rümlang: Nawo. Assagioli, R. (2004). Handbuch der Psychosynthese. Grundlagen, Methoden, Techniken. Rümlang: Nawo.
go back to reference Heitmeyer, W. (Hrsg.). (2012). Deutsche Zustände (Folge 10). Berlin: Suhrkamp. Heitmeyer, W. (Hrsg.). (2012). Deutsche Zustände (Folge 10). Berlin: Suhrkamp.
go back to reference Illich, Ivan. (1973). Tools for conviality. New York: Harper & Row. Illich, Ivan. (1973). Tools for conviality. New York: Harper & Row.
go back to reference Illich, Ivan. (1975). Selbstbegrenzung. Eine politische Kritik der Technik. Reinbek: Rowohlt. Illich, Ivan. (1975). Selbstbegrenzung. Eine politische Kritik der Technik. Reinbek: Rowohlt.
go back to reference Kreutzberger, S., & Thurn, V. (2011). Die Essensvernichter. Warum die Hälfte aller Lebensmittel im Müll landet und wer dafür verantwortlich ist. Köln: Kiepenheuer & Witsch. Kreutzberger, S., & Thurn, V. (2011). Die Essensvernichter. Warum die Hälfte aller Lebensmittel im Müll landet und wer dafür verantwortlich ist. Köln: Kiepenheuer & Witsch.
go back to reference Kutschenbach, C. von. (2015). Frauen – Männer – Management: Führung und Team neu denken. Stuttgart: Springer Gabler. Kutschenbach, C. von. (2015). Frauen – Männer – Management: Führung und Team neu denken. Stuttgart: Springer Gabler.
go back to reference Lüpke, G. von. (2012). Tiefenökologie. Der Erde eine Stimme geben. Vortrag auf der IGT Herbsttagung (28. Okt.–1. Nov. 2012). Müllheim: Auditorium Netzwerk CD. Lüpke, G. von. (2012). Tiefenökologie. Der Erde eine Stimme geben. Vortrag auf der IGT Herbsttagung (28. Okt.–1. Nov. 2012). Müllheim: Auditorium Netzwerk CD.
go back to reference Maslow, A. (1994). Psychologie des Seins. Frankfurt a. M.: Fischer. Maslow, A. (1994). Psychologie des Seins. Frankfurt a. M.: Fischer.
go back to reference Maslow, A. (1996). Motivation und Persönlichkeit. Reinbek: Rowohlt. Maslow, A. (1996). Motivation und Persönlichkeit. Reinbek: Rowohlt.
go back to reference Meibom, B. von. (2016). Brevier zur Führungskunst. Eine Ermutigung. Bielefeld: Kamphausen. Meibom, B. von. (2016). Brevier zur Führungskunst. Eine Ermutigung. Bielefeld: Kamphausen.
go back to reference Mettler-von Meibom, B. (2006). Wertschätzung. Wege zum Frieden mit der inneren und äußeren Natur. München: Kösel. Mettler-von Meibom, B. (2006). Wertschätzung. Wege zum Frieden mit der inneren und äußeren Natur. München: Kösel.
go back to reference Mettler-von Meibom, B. (2008). Gelebte Wertschätzung. Eine Haltung wird lebendig. München: Kösel. Mettler-von Meibom, B. (2008). Gelebte Wertschätzung. Eine Haltung wird lebendig. München: Kösel.
go back to reference Meyer-Abich, K. (1997). Praktische Naturphilosophie. München: Beck. Meyer-Abich, K. (1997). Praktische Naturphilosophie. München: Beck.
go back to reference Modler, P. (2014). Die Manipulationsfalle. Selbstbewusst im Beruf mit dem Arrogranztraining ® für Frauen. Frankfurt a. M.: Fischer E-Books. Modler, P. (2014). Die Manipulationsfalle. Selbstbewusst im Beruf mit dem Arrogranztraining ® für Frauen. Frankfurt a. M.: Fischer E-Books.
go back to reference Richter, H. E. (1979). Der Gotteskomplex. Die Geburt und die Krise des Glaubens an die Allmacht des Menschen. Reinbek: Rowohlt. Richter, H. E. (1979). Der Gotteskomplex. Die Geburt und die Krise des Glaubens an die Allmacht des Menschen. Reinbek: Rowohlt.
go back to reference Werner, G. (2013). Womit ich nie gerechnet habe. Berlin: Econ. Werner, G. (2013). Womit ich nie gerechnet habe. Berlin: Econ.
Metadata
Title
Führungspersönlichkeit entwickeln durch Wertschätzung und Psychosynthese
Author
Barbara von Meibom
Copyright Year
2017
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-16907-7_2

Premium Partner