Skip to main content
main-content

Gasmotor

Aus der Redaktion

28-08-2019 | Antriebsstrang | Interview | Article

"Wasserstoff ist eine interessante Option für die Zukunft"

Kürzlich hat MAN seine neue 9-l-Motorenbaureihe D15 und E18 vorgestellt. ATZheavy duty sprach mit Markus Raup und Moritz Späth von MAN über Antriebstechnologien und Kraftstoffe der Zukunft.

10-07-2019 | Ressourceneffizienz | Im Fokus | Article

Methanol als universeller Brennstoff

Methanol lässt sich als Treib- und Brennstoff vielfältig einsetzen. Ein weiterer Vorteil ist die breite Rohstoffbasis. Er kann aus fossilem, biogenem oder aus Luft-CO2 hergestellt werden.

10-07-2019 | Antriebsstrang | Im Fokus | Article

Kleine Historie alternativer Antriebe

Auf der Suche nach dem perfekten Antrieb gab es in der technischen Evolution des Autos Versuche mit Turbinen-, Solar- und gar Atomantrieben. Nicht jede Idee setzte sich durch, viele Einfälle gerieten in Vergessenheit. Ein Überblick.

weitere Artikel

Related topics

Superior

Related

Zeitschriftenartikel

01-08-2019 | Tagungsbericht | Special Issue 1/2019

Nutzfahrzeuge

Getrieben durch die Total-Cost-of-Ownership stehen im Nfz-Bereich neben Effizienz, Bauraum und Gewicht auch Modularität und Skalierbarkeit im Vordergrund. Präsentiert werden Dieselmotoren, direkteindüsende Gasmotoren und Rückrüstlösungen für …

01-06-2019 | Forschung | Issue 6/2019

Entwicklung von Brennverfahren für Gasmotoren mit extremen Mitteldrücken über 30 bar

Um extreme Leistungsdichten und hohe Wirkungsgrade bei einem Ottogasmotor für Blockheizkraftwerke zu erreichen, gilt es, einige Herausforderungen zu meistern. Neben der thermomechanischen Bauteilfestigkeit muss ein Brennverfahren gefunden werden …

01-06-2019 | Industrial | Issue 6/2019

300 bar Spitzendruck für eine neue Generation von Diesel- und Gasmotoren

Schnelllaufende Großmotoren im Leistungsbereich zwischen 500 kW und 4 MW sind und bleiben wichtigte Antriebsquellen für viele Applikationen. Um ihre Wirkungsgrade und Leistungsdichten weiter zu erhöhen, ist eine Steigerung des Zünddrucks auf mehr als 300 bar notwendig. AVL hat durch eine Kombination aus Konstruktionsmethodik, frühzeitigem Einsatz von CAE-Techniken sowie umfangreichen Simulationen solche Lösungen verifiziert und wird sie am Einzylindermotor erproben.

01-05-2019 | Entwicklung | Issue 5/2019

Zukünftige Anforderungen an die Baugruppe Motorventil

Im Zuge der RDE-Gesetzgebung wird sukzessive ein kennfeldweiter, stöchiometrischer Motorbetrieb anzustreben sein. Eine typische Limitierung für den Betrieb mit λ = 1 ist die Maximaltemperatur am Auslassventil. In mit Benzin betriebenen Ottomotoren wird gegenwärtig noch eine Anreicherung des Gemisches zum Bauteilschutz bei höheren Lasten und Drehzahlen eingesetzt, um die maximale Abgastemperatur zu begrenzen und somit eine thermische Überlastung zu vermeiden. Mahle verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz in mehreren Entwicklungsschritten, um die Robustheit der Baugruppe Auslassventil hinsichtlich der thermischen Funktionalität zu verbessern.

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Chapter

Einführung

Kein Kraftfahrzeug ohne Getriebe! Fahrzeuggetriebe für Pkw und Nkw sind komplexe mechatronische Serienprodukte. Aufgabe eines Fahrzeuggetriebes ist es, durch Drehmoment- und Drehzahlwandlung das Zugkraftangebot des Antriebsaggregats fahrzeug- …

2019 | OriginalPaper | Chapter

Beispiele ausgeführter Konstruktionen von Fahrzeuggetrieben

In diesem Kapitel werden exemplarisch Getriebekonstruktionen vorgestellt, ihr konstruktiver Aufbau besprochen, Funktionen erläutert und interessante Lösungen beschrieben. Die in den vorderen Kapiteln behandelte Theorie zu Getriebekonzepten sowie …

2019 | OriginalPaper | Chapter

Formen und Lösungskonzepte der Betriebsunterbrechungsversicherung (Wesen, Zweck, Formen, Begriffe, Arten)

Die Ertragsausfallversicherung kennt verschiedene Arten, deren Nutzung von den speziellen Risiko- und Gefahrenverhältnissen der Unternehmen bezüglich der Kriterien Branche (Handwerk, Dienstleister, Notare, Industrie, Landwirtschaft etc.) …

2019 | OriginalPaper | Chapter

Effizienz und Suffizienz

Die Energieeffizienz bezeichnet das Verhältnis von vorgegebenem Nutzen zu dem dazu notwendigen Energieaufwand. Effizienz wird vorwiegend auf Erzeugungsanlagen beziehungsweise auf Anlagen oder Geräte zur Endnutzung von Energie bezogen. Aus der …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • 17-09-2019 | Fintechs | In eigener Sache | Article

    Die Finanzbranche diskutiert über Fin- und Insurtechs

    Fintechs haben frischen Wind in die Finanzwelt gebracht und sind für traditionelle Unternehmen zum wichtigen Sparringspartner geworden, wenn es um neue Produkte und Prozesse geht. Die Fintech Revolution bringt Experten und Entscheider aus der Branche in Frankfurt zusammen, um die Möglichkeiten neuer Kooperationen zu sondieren.

Premium Partner

    Image Credits