Skip to main content
main-content

Gesundheitsmanagement

Aus der Redaktion

01-03-2021 | Wissensmanagement | Im Fokus | Article

Die Top-Management-Artikel im Februar

Die drohende Pleitewelle, wie Corona das Betriebliche Gesundheitsmanagement pusht und die Führungstrends 2021: Das sind die Themen der Top-Artikel im Fachgebiet Management + Führung im Februar. Alle Klickbringer im Überblick.

18-02-2021 | Projektmanagement | Im Fokus | Article

Virtuelle Teams im Arbeitsalltag organisieren

Das Homeoffice hat Unternehmen in der Corona-Krise überrollt. Auch wenn es besser läuft als erwartet, können Führungskräfte noch einiges dazulernen, um virtuelle Teams und ihre Aufgaben zu organisieren.

09-02-2021 | Verwaltungsmanagement | Interview | Article

"Kommunen können Krise"

Im Interview spricht KGSt-Vorstand Dr. Klaus Effing über die Zukunftsthemen der Verwaltung, die Herausforderungen in den Kommunen und die Ziele der KGSt. 

21-01-2021 | Mitarbeitermotivation | Im Fokus | Article

Mitarbeiter aus dem Corona-Blues holen

Die Pandemie drückt auf die Stimmung, Kurzarbeit und Kündigungen tun ihr übriges. Die Angst lähmt Mitarbeiter und die Produktivität in Organisationen sinkt. Führungskräfte sind gefordert, psychische Belastungen zu managen und ihre Teams zu motivieren.

18-01-2021 | Arbeitsrecht | Interview | Article

"Auch im Homeoffice gilt das Arbeitsschutzgesetz"

Mobiles Arbeiten ist in der Pandemie zur Normalität geworden. Doch auch nach Monaten im Homeoffice sind sich nicht alle der rechtlichen Grundlagen bewusst. Anwältin Eva Kettner gibt im Gespräch einen Überblick über die juristischen Hintergründe.

05-01-2021 | Gesundheitsprävention | Im Fokus | Article

Ungerechte Chefs machen krank

Wer sich bei der Arbeit unfair behandelt fühlt, ist öfter krank als zufriedene Mitarbeitende, so der Fehlzeiten-Report 2020. Häufigste körperliche Symptome: Rücken-, Gelenk- und Kopfschmerzen. Unternehmen tun daher gut daran, auf Fairness zu achten.

04-01-2021 | Leadership | Im Fokus | Article

Das sind die Führungstrends 2021

Das Corona-Krisenjahr hat Teams wie Führungskräfte gleichermaßen gefordert. Leadership entwickelt sich unter den Vorzeichen der Pandemie ständig weiter. Welche Führungstrends die Unternehmenswelt 2021 verändern und begleiten werden.

31-12-2020 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Article

Gelassener und leistungsfähiger durch Achtsamkeit

Dank eines gezielten Trainings lassen sich Kompetenzen aufbauen, die gerade im Vertrieb den Erfolg jedes Mitarbeiters steigern können. Dazu gehört auch die Achtsamkeit. Sie hilft, sich auf das Wesentliche konzentrieren zu können.

23-12-2020 | Arbeitswissenschaft | Interview | Article

"Ausschließlich Remote funktioniert nicht"

New Work hat in der Pandemie einen ordentlichen Schub erhalten. Daher befinden sich Unternehmen permanent im Beta-Modus, so Henning Böhne. Über die Frage, wie das die Arbeitswelt von morgen verändert, sprach Springer Professional mit dem Kienbaum-Experten.

10-12-2020 | Mitarbeitermotivation | Im Fokus | Article

Innere Kündigung ist ein Riesenproblem

Leistungsminderndes Arbeitsverhalten wie innere Kündigung und Selbstpensionierung schadet Unternehmen wirtschaftlich. Führungskräfte stehen dabei vor dem schwerwiegendsten Motivationsproblem überhaupt. Wie innere Kündigung entsteht.

17-11-2020 | Arbeitswissenschaft | Im Fokus | Article

Beschäftigte zwischen Digitalisierungsfreud und -leid

Wissensarbeitende erleben mehr Selbstbestimmung durch die Digitalisierung. Für andere Berufsgruppen bringt sie Autonomieverluste. Für das Gelingen der Veränderungsprozesse braucht es kompetente Führungskräfte.

16-11-2020 | Risikomanagement | Im Fokus | Article

Pandemie führt bei CEOs zum Umdenken

Anfang 2020 sahen CEOs weltweit noch den Klimawandel als größtes Geschäftsrisiko. In Folge der Covid-19-Pandemie steht nun die Sorge um qualifizierte Mitarbeiter an der Spitze – und Unternehmensstrategien und Prioritäten ändern sich.

30-10-2020 | Aus- und Weiterbildung | Im Fokus | Article

Acht Fähigkeiten für die Zukunft

IT-Know-how, Selbstmanagement oder Soft Skills? Was sind die Fähigkeiten, auf die Beschäftige und Arbeitgeber in der beruflichen Weiterbildung setzen sollten? Springer-Autor Zach Davis identifiziert acht Schlüsselkompetenzen für die Arbeit der Zukunft.

26-10-2020 | Transformation | Infografik | Article

Mitarbeiter fühlen sich von Digitalisierung überrollt

Corona ist für die Digitalisierung ein Katalysator. Schnell mussten Unternehmen Infrastrukturen für Remote Work schaffen. Was bei neuen Technologien für Beschäftigte wichtig ist, haben Entscheider dabei allerdings aus dem Blick verloren, so eine Lenovo-Studie.

20-10-2020 | Coaching | Interview | Article

"Ignoranz versucht, einen anderen zum Nichts zu machen"

Sie wirken auf den ersten Blick harmlos: Ignoranzfallen am Arbeitsplatz. Dabei handelt es sich um Mobbing, um subtile seelische Gewalt, die Mitarbeitern an die Nieren geht. Springer-Autorin Lilo Endriss erklärt im Interview, warum Ignoranzfallen so tückisch sind.

19-10-2020 | Personalmanagement | Im Fokus | Article

Flexibilität ist der Top-Benefit für Beschäftigte

Was für zahlreiche Beschäftigte bisher ein begehrter Zusatz-Benefit war, ist in Corona-Zeiten ein Muss geworden: flexiblere Arbeitsmodelle. Der richtige Zeitpunkt für Firmen, ihr Benefit-System zu aktualisieren.

05-10-2020 | Logistik | Im Fokus | Article

Corona-Impfstoff fordert Logistik heraus

Die Hoffnungen, noch 2020 über einen sicheren Corona-Impfstoff zu verfügen, sind groß. Doch noch sind nicht alle Probleme rund um ein Vakzin gelöst. Diese sind nicht nur medizinischer, sondern auch logistischer Natur, zeigt eine DHL-Studie. 

29-09-2020 | Stressmanagement | Im Fokus | Article

Die neue Arbeitswelt mit Achtsamkeit erobern

Achtsamkeit und Transformation gehören zusammen. In der neuen Arbeitswelt, in der Führung auf Augenhöhe wichtiger wird, kommt niemand um Achtsamkeit herum. Forschungen bestätigen: Achtsamkeitspraxis fördert Konzentration, Empathie und Kreativität. 

11-09-2020 | Arbeitsrecht | Im Fokus | Article

Bei der Arbeitszeiterfassung sind noch Fragen offen

Seit der wegweisenden EuGH-Entscheidung hat das erste Mal ein deutsches Arbeitsgericht zur Arbeitszeiterfassung geurteilt. Warum das Urteil nicht unumstritten ist und was der deutsche Gesetzgeber plant, erklärt Rechtsanwalt Christoph Abeln.

02-09-2020 | Arbeitsrecht | Interview | Article

"Das Arbeitszeitgesetz gilt auch außerhalb des Büros"

Siemens schickt einen Großteil seiner Mitarbeiter ins Homeoffice, Twitter und Google auch. Während die meisten Arbeitnehmer dieses Vorgehen befürworten, gibt es rechtliche Fallstricke. Berater Björn Wiese erklärt welche.

10-08-2020 | Corporate Social Responsibility | Infografik | Article

Nachhaltiges Personalmanagement liegt im Trend

HR-Manager werden immer mehr zum strategischen Partner der Geschäftsführung - auch beim Thema Nachhaltigkeit. Laut einer Studie gewinnen Mitarbeiterbindung, flexible Arbeitsmodelle oder nachhaltiger Gesundheitsschutz an Bedeutung.

04-08-2020 | Arbeitsrecht | Im Fokus | Article

Wer bei einer Corona-Infektion im Büro haftet

Corona verschärft die arbeitsschutzrechtlichen Pflichten von Unternehmen deutlich. Arbeitgeber und Geschäftsleitung drohen bei einer Infektion im Büro neben Bußgeldern, gesellschafts- und strafrechtlichen Haftungsrisiken auch zivilrechtliche Ansprüche von infizierten Arbeitnehmern. 

30-07-2020 | Mitarbeitermotivation | Infografik | Article

Mitarbeiterstimmung ist in der Krise gedrückt

Gründe zum Feiern gibt es in deutschen Unternehmen derzeit wenig. Die Corona-Krise mit Kurzarbeit und Kündigungen drückt auf die Stimmung von Mitarbeitern, zeigt eine Umfrage.  

27-07-2020 | Gesundheitsmanagement | Im Fokus | Article

Arbeiten in Corona-Zeiten: Maske auf und durch?

Für manche Arbeitnehmer ist der Joballtag derzeit wie ein Gang auf rohen Eier. Denn Covid-19 macht aus Büroroutinen Sicherheitsfragen rund um Gesundheits- und Arbeitsschutz. Für Organisationen sind die Hygiene-Konzepte ein Drahtseilakt. 

22-07-2020 | Gesundheitsprävention | Im Fokus | Article

Wie Führungskräfte dem Burnout entkommen

Jede vierte bis fünfte Führungskraft arbeitet an ihrer Leistungsgrenze. Die große Mehrheit von ihnen findet das belastend. Um einem Burnout vorzubeugen, gibt es verschiedene Ansätze.

21-07-2020 | Krisenmanagement | Im Fokus | Article

So bewältigen Unternehmen die Corona-Schockwelle

Das seismische Ereignis Corona-Pandemie erschüttert Gesellschaft, Technik, Wirtschaft und Gesundheitsversorgung. Es ist unwahrscheinlich, dass die Dinge bleiben, wie sie sind. Vielmehr wird es danach eine neue Welt für Unternehmen geben. Dafür müssen sie allerdings erst Ordnung ins Chaos bringen.

14-07-2020 | Konfliktmanagement | Im Fokus | Article

So verschieden wird in europäischen Firmen gemeckert

Französische Führungskräfte kritisieren ihre Untergebenen sehr machtbewusst. Deutschsprachige Mitarbeiter nörgeln dafür am meisten, so eine Studie. In globalisierten und virtuellen Zeiten hilft es, unterschiedliche Konfliktkulturen zu kennen.

30-06-2020 | Leadership | Im Fokus | Article

So kommen Führungskräfte aus der Krise

Sie sind frustriert, zweifeln an sich selbst und demotivieren Mitarbeiter: Führungskräfte in Deutschland. Insbesondere jüngeren Leadern mangelt es an Zuversicht und einer positiven Haltung. Doch wer motiviert die Führungskraft, wenn sie in der Identitätskrise steckt?

24-06-2020 | Unternehmensorganisation | Interview | Article

"Homeoffice ersetzt kein Bürokonzept"

Das Homeoffice ist nur ein Add-on im Baukasten flexibler Arbeit, ist sich Timo Brehme sicher. Denn als sozialer Knotenpunkt ist das Büro für den Architekten und Berater nicht zu ersetzen. Vielmehr sollte dieses als Möglichkeitsraum konzipiert werden. 

16-06-2020 | Aus- und Weiterbildung | Im Fokus | Article

Corona schlägt auf Ausbildungsmarkt voll durch

Die Verunsicherung unter Azubis und Bewerbern ist groß. Die einen bangen um ihre Abschlüsse, die anderen, dass der Ausbildungsmarkt einbricht. Die Corona-Krise sorgt dafür, das Unternehmen und junge Menschen schwerer zusammenkommen.

10-06-2020 | Finanzen | Interview | Article

"Unternehmen unterschätzen den Wert, den Athleten einbringen"

Diego Maradona, Mike Tyson oder Boris Becker: Sie alle gerieten während und nach ihrer Sportkarriere in finanzielle Schwierigkeiten. Ein Interview über Finanz- und Karriereplanung im Profisport mit Basketballspieler Philipp Schwethelm und Berater Irg Torben Bührer. 

03-06-2020 | Gesundheitsmanagement | Im Fokus | Article

Arbeiten in der neuen Normalität

Die Corona-Pandemie prägt die Arbeitswelt nachhaltig. Mit angepassten Prozessen bleiben Organisationen in der neuen Normalität handlungs- und arbeitsfähig. Was zu beachten ist, wenn Mitarbeiter ins Büro zurückkehren, erläutert Randstad-CEO Richard Jager.

18-05-2020 | Stressmanagement | Im Fokus | Article

Produktiv im Eckbüro und andere Paradoxien

Produktivitätsmessung ist für Chefs weltweit ein Buch mit sieben Siegeln. In Deutschland lassen sich Führungskräfte davon keine Kopfschmerzen bereiten. Und doch gibt es für die Bürokonzepte einiges zu lernen und für die Zeit nach Corona zu beachten. 

08-05-2020 | Innenarchitektur | Im Fokus | Article

Mehr Farbe im Bürokonzept wagen

Langweilig, grau, trostlos: Die Gestaltung vieler deutscher Büros ist verbesserungswürdig. Unternehmen könnten mit einem passenden Farbkonzept sogar mehr Wirtschaftskraft erzielen, ist sich Gastautor Harry Clark sicher. 

05-05-2020 | Zeitmanagement | Infografik | Article

Digitalisierung ist für Personalabteilungen Neuland

Die Personalabteilungen in Deutschland arbeiten noch immer überwiegend anlaog und sind einer Studie zufolge kaum digitalisiert. HR-Manager sind daher in viele administrative Aufgaben verstrickt und wenig zufrieden.

27-04-2020 | Unternehmensorganisation | Im Fokus | Article

Homeoffice besteht Bewährungsprobe

Obwohl viele deutsche Arbeitnehmer vor der Corona-Krise keine Erfahrung mit dem Arbeitsmodell Homeoffice hatten, läuft der Adhoc-Feldversuch gut. Das ermutigt zu mehr Remote Work in Zukunft und erfordert gleichzeitig neue Führungskompetenzen.

22-04-2020 | Talentmanagement | Im Fokus | Article

Weniger Chancen für Gen Z und Babyboomers?

Beschäftigte in Deutschland beurteilen ihre beruflichen Möglichkeiten optimistischer als die meisten anderen Europäer. Doch die jüngsten und ältesten Arbeitnehmenden fühlen sich altersdiskriminiert. Dabei haben sie gefragte Kompetenzen.

16-04-2020 | Sozialversicherung | Infografik | Article

Unfallversicherung meldet weniger Arbeitsunfälle

Die Sicherheit am Arbeitsplatz ist auf einem guten Weg. Vorläufige Zahlen für das Jahr 2019 weisen einen erfreulichen Trend zu weniger Unfällen auf, wenngleich nicht alle einfließenden Werte der Tendenz folgen.

14-04-2020 | Arbeitsrecht | Im Fokus | Article

Feste Wochenarbeitszeit ist zu starr

2,2 Millionen Erwerbstätige fühlen sich unterbeschäftigt und wünschten sich 2018 längere Arbeitszeiten. 1,4 Millionen wollten lieber kürzertreten. Firmen, die solche Wünsche berücksichtigen, punkten bei Beschäftigten und Bewerbern. Flexibles Arbeiten in Corona-Zeiten pusht dabei das Thema.

14-04-2020 | Innovationsmanagement | Im Fokus | Article

Geschäftsmodelle in der Corona-Krise anpassen

Unternehmen müssen ihre Geschäftsmodelle durch die Corona-Krise manövrieren. Auch wenn für intensive Analysen Zeit fehlt, gilt es, Entscheidungen strukturiert zu treffen. Thesen, wie Unternehmen dabei Fehlentscheidungen vermeiden.

03-04-2020 | Führungsqualität | Infografik | Article

Corona-Krisenmanagement von Unternehmen ist ausbaufähig

Keine Management-Disziplin ist derzeit wichtiger als Krisenmanagement. Das sehen auch viele Beschäftigte so. Die sind aber mit der Leistung ihrer Vorgesetzten nur bedingt zufrieden und wünschen sich rund um Corona konkrete Maßnahmen und mehr Kommunikation.

24-03-2020 | Verwaltungsmanagement | Kommentar | Article

Deutschland außer Betrieb – aber nicht außer Kontrolle

Die weltweite Corona-Krise bestimmt das Leben hierzulande. Täglich tagen Krisenstäbe auf allen föderalen Ebenen. Am meisten gefordert sind die Kommunen. Sie müssen das öffentliche Leben neu regeln. Der Härtetest scheint bestanden – trotz eines holprigen Starts.

06-03-2020 | Arbeitsrecht | Interview | Article

"Arbeitnehmer können nicht aus Corona-Angst zuhause bleiben"

In Deutschland grassiert die Corona-Panik. Das belegen leere Supermarktregale. Manche Arbeitnehmer möchten nun lieber im Homeoffice arbeiten. Doch wie sieht das rechtlich aus? Arbeitsrechtsexperte Markus Mingers gibt Auskunft. 

05-03-2020 | Employer Branding | Infografik | Article

Das sind Europas beste Arbeitgeber

Konzerne sind als Arbeitgeber beliebt. Young Professionals zieht es eher zu den börsennotierten Unternehmen. Ob sich ihre Erwartungen erfüllen, hat die Wirtschaftsschule BSBI anhand der Mitarbeiterbewertungen auf Glassdoor ermittelt.

03-03-2020 | Unternehmenskultur | Interview | Article

"Humor im Job wirkt wie sozialer Kitt"

Humor im Job kann Wunder wirken, aber auch leicht in Mobbing ausarten. Warum Führungskräfte gerade bei Witzen am Arbeitsplatz sensible Antennen haben sollten, verrät Experte Sebastian Hausendorf im Gespräch.

06-02-2020 | Gesundheitsmanagement | Infografik | Article

Gesundheit bleibt in Change-Prozessen auf der Strecke

Nur wenige Unternehmen prüfen die psychische Belastung ihrer Mitarbeiter. Dabei wirkt die Digitalisierung bei diesem Thema wie ein Katalysator. Der ständige Veränderungsdruck und die Arbeitsverdichtung fordern ihren Tribut, zeigt eine Studie.

29-01-2020 | Gesundheitsprävention | Interview | Article

"Eine achtsame Führungskraft übernimmt eine Vorbildrolle"

Gestresste Beschäftigte sprechen eine deutliche Sprache. Organisationen brauchen einen Paradigmenwechsel: mehr Achtsamkeit. Was eine achtsame Führungskraft mit Innovation und Digitalisierung zu tun hat, erklärt Martina Dopfer im Gespräch.

23-12-2019 | Employer Branding | Im Fokus | Article

Betriebliche Krankenversicherung gegen Fachkräftemangel

Rührten früher nur Bewerber für sich die Werbetrommel in Unternehmen, werben Unternehmen heute potenziellen Beschäftigten gegenüber ebenfalls mit Extras. Eines davon ist die betriebliche Krankenversicherung.

20-12-2019 | Zeitmanagement | Im Fokus | Article

Endlich wieder fokussiert arbeiten

Unzählige Tools und Software-Lösungen prägen den Arbeitsalltag von Beschäftigten. Doch das ständige Multitasking stresst und killt die Konzentration. Wie Arbeitnehmer eine fokussierte Arbeitsweise zurückgewinnen können, erläutert Gastautorin Adrienne Gormley.

02-12-2019 | Leadership | Interview | Article

"Führungskräften mangelt es an emotionaler Intelligenz"

Emotionale Intelligenz wird bei heterogenen Belegschaften in der VUKA-Welt immer wichtiger. Expertin Barbara Liebermeister erklärt im Interview mit "Versicherungsmagazin", warum achtsame Führung daher im Trend liegt.

25-11-2019 | Mitarbeitermotivation | Im Fokus | Article

Glückliche Verkäufer erzielen höhere Umsätze

13 Prozent mehr Verkaufsabschlüsse erzielen Mitarbeiter, wenn sie sich glücklich fühlen, belegt eine Studie. Ein guter Grund für Unternehmen, zum Glück ihrer Angestellten aktiv etwas beizutragen.

18-11-2019 | Unternehmenskultur | Infografik | Article

Arbeitgeber setzen auf Familienfreundlichkeit

Familienfreundlichkeit ist für die meisten Unternehmen kein Fremdwort mehr. Doch die Beschäftigten profitieren nicht gleichermaßen von den Angeboten. Eine Studie ermittelt die Gründe und zeigt Gegenmaßnahmen auf.

06-11-2019 | Gesundheitsmanagement | Im Fokus | Article

Wer vor VUCA erschreckt, wird krank

Unbeständig, unsicher, mehrdeutig - so lassen sich Teilbegriffe des Akronyms VUCA übersetzen. Nur Hartgesottenen treibt das nicht die Angst in den Nacken. Aber Angst versteift Körper und Geist. Und das macht krank. Die Krankenkassen-Reporte sprechen eine deutliche Sprache.

26-09-2019 | Führungsqualität | Im Fokus | Article

Führung am Rande des Burnout?

Führungskräfte, deren Wohlbefinden eingeschränkt ist, neigen eher zu einem negativen Führungsstil, so eine Studie. Zwar braucht nicht jede Firma gleich einen Feelgood-Manager, aber aktives Gesundheitsmanagement muss sein.

23-09-2019 | Steuerrecht | Im Fokus | Article

Kleinunternehmerregelung soll mehr Firmen entlasten

Mit dem Bürokratieentlastungsgesetz III plant der Gesetzgeber zahlreiche steuerliche Erleichterungen. Besonders eine Änderung bei der Kleinunternehmerregelung könnte sich auf tausende Firmen auswirken.

04-09-2019 | Ergonomie + HMI | Im Fokus | Article

Wenn das Auto zum Gesundheitsmanager wird

Das Auto der Zukunft weiß, was der Fahrer braucht. Es misst die Vitaldaten des Fahrers und gibt Tipps für mehr Wohlbefinden. Gehörten Autos und Gesundheit bislang eher nicht zusammen, soll sich das künftig ändern.

03-09-2019 | Innenarchitektur | Infografik | Article

Büro als Lebens- statt Arbeitswelt

Eine aktuelle Befragung zeigt auf, wie sich Menschen ihren Arbeitsplatz vorstellen. Aus den Ergebnissen ergibt sich für Arbeitgeber der Arbeitsauftrag: Es gilt Lebens- statt Arbeitswelten zu schaffen.

21-08-2019 | Versicherungsvertrag | Im Fokus | Article

Mehr kranke Arbeitnehmer belasten Versicherungsbranche

Versicherer müssen sich darauf einstellen, dass im Zuge sich verändernder Arbeitsbedingungen die krankheitsfördernden Faktoren für Arbeitnehmer zunehmen.

15-08-2019 | Mitarbeitermotivation | Infografik | Article

Produktivität am Arbeitsplatz sinkt im Sommer

Sommerliche Temperaturen von bis zu 40 Grad und Arbeit passen nicht unbedingt zusammen. Denn fast die Hälfte der Beschäftigten leidet unter einer geringeren Produktivität. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des Beratungsunternehmens Korn Ferry.

16-07-2019 | Unternehmensprozesse | Infografik | Article

Ineffiziente Prozesse kosten deutsche Unternehmen Milliarden

Deutsche Firmen belegen bei der Produktivität im internationalen Vergleich den vorletzten Platz. Allein zwischen 2018 und 2019 ist bei ihnen der Zeitaufwand für administrative Aufgaben um fünf Prozent gestiegen.

10-07-2019 | Compliance | Interview | Article

"Sexuelle Grenzverletzungen belasten Arbeit und Menschen"

Nicht erst, wenn eine sexuelle Grenzverletzung am Arbeitsplatz geschehen ist, müssen Unternehmen handeln. Sie müssen bereits präventiv tätig werden und Schutzkonzepte entwickeln sowie ein diskriminierungsfreies Umfeld schaffen, sagt Thorsten Krings.

09-07-2019 | Vergütung | Infografik | Article

Wie Arbeitgeber-Benefits die Jobauswahl beeinflussen

Bei der Jobauswahl kann der Dienstwagen für Männer das Zünglein an der Waage sein. Das geht aus einer Forsa-Umfrage im Auftrag der Jobbörse Jobware hervor. Unternehmen, die neben einer angemessenen Vergütung Zusatzleistungen anbieten, haben im Recruiting bessere Chancen.

02-07-2019 | Employer Branding | Im Fokus | Article

Was Digitalprofis von Arbeitgebern erwarten

Egal, ob IT-Spezialisten, Data Scientists, UX-Designer oder Social-Media-Manager – Digitalexperten sind heiß begehrt auf dem Arbeitsmarkt. Wer sie ködern will, muss zumindest ein gutes Gehalt bieten.

27-06-2019 | Organisationsentwicklung | Kolumne | Article

Hört auf, New Work zu missbrauchen

Größtmöglichste Flexibilität - das ist das Ziel von New Work. Was auf den ersten Blick vorteilhaft für Mitarbeiter klingt, hat seine Schattenseiten. Gastkolumnistin Amel Lariani hält den Zukunftstrend für eine Beraterblase.​​​​​​​ Sie plädiert für die Rekultivierung des Miteinanders. 

25-06-2019 | Leadership | Im Fokus | Article

Starke Führungskräfte nehmen ihre Erfolge wahr

Starke Führungskräfte, also diejenigen, die mit Klarheit und Konsequenz führen, wissen: Wer erfolgreich sein will, muss Erfolge wahrnehmen können. Wie dazu die Erfolgswahrnehmung bei sich und den Mitarbeitern geschärft werden kann, zeigen die folgenden drei Schritte.

21-06-2019 | Projektmanagement | Im Fokus | Article

Projektmanagement-Dreieck zwischen Theorie und Praxis

Zeit, Kosten, Qualität - das sind die Leitplanken für erfolgreiche Projekte. Doch das bewährte Projektmanagement-Dreieck ist ein Ideal, dass in der Praxis oft nicht realisiert wird. Es sollte daher durch einen neuen strategischen Ansatz ergänzt werden.

14-06-2019 | Compliance | Im Fokus | Article

Wenn der Kollege schlüpfrige Witze reißt

Sexuelle Belästigung und Schikanen im Jobumfeld sind weit verbreitet. Immerhin halten international 71 Prozent der Personaler entsprechende Prävention für ein Topthema der Arbeitswelt. Gesetze allein reichen dabei aber nicht.

03-06-2019 | Mitarbeitermotivation | Im Fokus | Article

Mitarbeiterevents sind nicht das Non­plus­ul­t­ra

Nach der Ansprache Schnittchen und die Coverband duldelt Schlager. Mitarbeiterevents sollen Wertschätzung ausdrücken, gehen aber auch ganz gerne mal daneben. Was Firmenangehörige wirklich wollen, hat eine Studie ermittelt. 

31-05-2019 | Konfliktmanagement | Im Fokus | Article

Was Führungskräfte über Mobbing wissen sollten

Mobbing ist kein Kavaliersdelikt. Im Gegenteil: Bewusste Schikane am Arbeitsplatz führt nicht nur zu Erkrankungen bei Betroffenen, sondern schadet auch Unternehmen. Wie Führungskräfte vorbeugen, Mobbing erkennen und dagegen vorgehen können. 

13-05-2019 | Zeitmanagement | Im Fokus | Article

Bei diesen Arbeitgebern stimmt die Work-Life-Balance

Es gibt sie tatsächlich, die Arbeitgeber, bei denen schuften bis zum Umfallen nicht als oberste Maxime gilt. Das Arbeitgeberportal Kununu hat die zehn Unternehmen ermittelt, bei denen Arbeits- und Privatleben in Einklang stehen.

25-04-2019 | Unternehmensorganisation | Im Fokus | Article

Mit Vier-Tage-Woche zu höherer Produktivität?

Vier statt fünf Tage pro Woche arbeiten, bei gleichem Gehalt: Eine neuseeländische Firma erhöhte so die Produktivität. Veränderte Arbeitsformen liegen im Trend – mit verschiedenen Zielen und unterschiedlichem Erfolg.

24-04-2019 | Personalführung | Interview | Article

"Jede Führungskraft sollte ein klein wenig Feel Good Manager sein"

Feel Good Manager sollen die interne Kommunikation und die Unternehmenskultur verbessern. Damit sie aber nicht als Pausenclowns wahrgenommen werden, ist die Unterstützung durch das Management nötig, sagt Jessica Lange im Gespräch.

18-04-2019 | Bankstrategie | Nachricht | Article

Sparkasse will Arbeitsprozesse flexibler machen

Rund die Hälfte der Bankmitarbeiter zweier befragter Institute wird auch im Privatleben dienstlich tätig. Vor allem Telefonate oder Mails werden beantwortet. Die Stadtsparkasse Oberhausen sucht nun nach neuen Wegen.

03-04-2019 | Personalführung | Interview | Article

"Führungskräfte werden zum Motivator, Gesundheitsmanager, Lernbegleiter"

Unterschiedliche Generationen zu führen, ist für Personalverantwortliche eine Mammutaufgabe, sagt Sabine Schröder-Kunz im Interview. Ein Gespräch über Generationskonflikte und die Vorteile altersgemischter Teams.

02-04-2019 | Kommunikation | Interview | Article

"Das persönliche Gespräch ist auch weiterhin nicht zu ersetzen"

Die digitale Kommunikation lässt sich in Unternehmen nicht nur zeitgemäß, sondern auch effektiv gestalten. Davon ist Anabel Ternès, Mitherausgeberin des Buches "Digitale Unternehmensführung" überzeugt. 

04-03-2019 | Transformation | Im Fokus | Article

Bei Arbeit 4.0 nicht nur an Prozesse denken

Flexibilität und Selbstbestimmung sollen die Arbeitswelt umkremplen. Doch laut einer Studie profitieren vor allem Führungskräfte von New Work. Unternehmen sollten rund um Arbeit 4.0 ihre Arbeitnehmer nicht vergessen.​​​​​​​

08-02-2019 | Leadership | Im Fokus | Article

Mindful Leadership - die Kunst der achtsamen Selbst-Führung

Um auf die Herausforderungen der modernen Arbeitswelt adäquat zu reagieren, sollten Führungskräfte lernen, ihre gewohnten Reiz-Reaktionsmuster zu durchbrechen. Mindful Leadership hilft dabei.

07-02-2019 | Zeitmanagement | Im Fokus | Article

So werden Meetings effizient

Workshop, Telefonkonferenz, Teammeeting: In Besprechungen sollen Informationen ausgetauscht und somit die Zusammenarbeit verbessert werden. Soweit die Theorie. In der Praxis gelten sie als langweilige und ineffiziente Zeitfresser, so eine Studie.

31-01-2019 | Leadership | Im Fokus | Article

So funktioniert Shared Leadership

Es ist der Albtraum aller Beschäftigten, zwei Chefs zu haben. Managern bietet eine geteilte Führung allerdings Vorteile, wenn es um die Work-Life-Balance geht. Doch für die Umsetzung dieses Modells fehlt es in Unternehmen noch an Know-how.

29-01-2019 | Gesundheitsprävention | Im Fokus | Article

Beschäftigte leiden unter digitalem Stress

Immer online und erreichbar: Die Technik erlaubt es, jederzeit dort zu arbeiten, wo ein Internetzugang verfügbar ist. Doch diese Flexibilität hat negative Konsequenzen für die Gesundheit, belegt eine Studie.

21-01-2019 | Kapitalmarkt | Im Fokus | Article

An der Börse ist Gespür gefragt

Nach dem Kurssturz im Herbst rechnen Experten mit einem schwierigen Börsenjahr 2019. Der Markt bietet aber auch Chancen. Dabei lohnt es sich, auf langfristige Trends zu setzen. Einzelne Regionen und Branchen bieten Wachstumspotenzial.

14-01-2019 | Zeitmanagement | Infografik | Article

Weniger Arbeiten ist mehr

Beschäftigte haben nach Angaben der Bundesregierung 2017 so viele Überstunden geleistet wie seit Jahren nicht mehr. Gleichzeitig wünschen sich viele Erwerbstätige, ihre Arbeitszeit zu reduzieren, geht aus einer Umfrage der Bundesanstalt für Arbeitsschutz hervor.

11-01-2019 | Wirtschaftsrecht | Infografik | Article

Jeder zehnte Betriebsrat wird behindert

Betriebsräten in Deutschland weht mitunter ein rauer Wind entgegen. Ihre Arbeit wird vom Management blockiert und das Verhältnis zur Geschäftsleitung ist nicht immer gut. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Befragung.

11-12-2018 | Unternehmenskultur | Im Fokus | Article

Sinnstiftende Arbeit verringert Fehlzeiten

Finden Beschäftigte in ihrer Arbeit keinen Sinn, melden sie sich häufiger krank. Auf diese Kurzformel lassen sich die Ergebnisse des aktuellen Fehlzeiten-Reports der AOK bringen. Wie Führungskräfte gegensteuern können.

01-11-2018 | Teambuilding | Im Fokus | Article

Wie Mitarbeiter der Ablenkungsfalle entgehen

Arbeitgeber pochen in Deutschland noch immer auf das Präsenzarbeiten im Büro. Dabei sind Mitarbeiter dort vielen Störquellen wie Lärm und ständigen Unterbrechungen ausgesetzt. Achtsamkeit im Team kann Abhilfe leisten und die Arbeitsleistung verbessern.

25-09-2018 | Zeitmanagement | Im Fokus | Article

Die größten Zeitfresser der Chefs

Gibt es den dienstbeflissenen Helden im Chefsessel überhaupt oder ist es an der Zeit, mit einem Mythos aufzuräumen? Das suggeriert zumindest eine Langzeitstudie. Demnach ist eines gewiss: Manager haben ein miserables Zeitmanagement.

16-08-2018 | Personalmanagement | Infografik | Article

Warum Mitarbeiter gehen

Mitarbeiter kommen, Mitarbeiter gehen. Eine lapidare Aussage, die Unternehmen und ihre Personalabteilungen nicht weiterbringt. Denn jede Kündigung kostet Unternehmen viel Geld. Daher kann ein Blick auf die häufigsten Kündigungsgründe nicht schaden. Die hat nun eine Studie ermittelt.

13-08-2018 | Personalmanagement | Im Fokus | Article

Homeoffice steigert die Produktivität

Arbeitgeber fürchten, das Arbeiten in den eigenen vier Wänden fördere das süße Nichtstun. Arbeitnehmer sehen im Homeoffice hingegen eine Möglichkeit, sich unter anderem Pendelstress zu ersparen. Eine Studie zeigt, welche Vorteile Work from home noch bietet.

18-07-2018 | Stressmanagement | Im Fokus | Article

Verantwortungsvolle Chefs haben mehr Stress

Ein Chef, der sich seiner Verantwortung im Job bewusst ist, führt ein stressbelastetes Dasein. Zumindest, wenn er sich in einer gehobenen Machtposition befindet. Das haben Wissenschafter herausgefunden.

09-07-2018 | Versicherungsvertrieb | Im Fokus | Article

Mit neuer App will die Hallesche dem Kunden näher rücken

Um seinen Kunden näher zu sein, hat der Maklerversicherer eine neue Plattform ins Leben gerufen. Der digitale Service bietet verschiedene Lösungen, die dem Versicherten helfen sollen, sich schneller zu informieren und die eigenen Daten zu organisieren.

20-06-2018 | Luft | Im Fokus | Article

Damit uns nicht die Luft ausgeht

Die Diskussion um Stäube muss durch sachlichen Austausch aller Akteure aus Medizin, Technik und Umwelt vorangebracht werden. Das Zukunftsforum Luft zeigte den Forschungs- und Regelungsbedarf.

30-05-2018 | Stressmanagement | Interview | Article

"Stress ist das permanente Gefühl der Angespanntheit"

Was Menschen als Stress empfinden, ist unterschiedlich. Daher gibt es auch kein Patentrezept, um dem Problem zu begegnen. Warum Zeitmanagement nicht immer die richtige Lösung ist und welche Bewältigungsstrategien es gibt, erklärt Springer-Autor Martin-Niels Däfler im Gespräch.

03-05-2018 | Gesundheitsprävention | Im Fokus | Article

Unternehmen ignorieren psychische Gefährdungsbeurteilung

Es ist ein eher trauriges Kapitel in Unternehmen: die psychische Gefährdungsbeurteilung von Mitarbeitern. Obwohl diese bereits seit Ende 2013 im Arbeitsschutzgesetz verankert und damit Pflicht ist, setzen Unternehmen sie nur selten um.

16-04-2018 | Personalmanagement | Im Fokus | Article

Digitalisierung in betrieblicher Altersvorsorge angekommen

Mittlerweile ist die Digitalisierung auch in der betrieblichen Altersvorsorge angekommen. Die aktuelle Mercer-Studie deckt Details auf und erklärt, wieso sich zwei Drittel der befragten Unternehmen eine digitale Informationsplattform wünschen.

05-04-2018 | Employer Branding | Infografik | Article

Das sind Deutschlands beste Arbeitgeber

In Zeiten des Fachkräftemangels ist ein gutes Arbeitgeberimage Gold wert. Wer dabei die Nase vorn hat und weshalb zeigen diverse Rankings. Die bestplatzieren überzeugen nicht nur mit einer guten Unternehmenskultur. 

30-03-2018 | Bau-Projektmanagement | Im Fokus | Article

Eine solide Zeitplanung von Großprojekten

Laut einer Studie liegt der Mehrzahl an Großprojekten keine solide Zeitplanung zugrunde. Die unzureichende Berücksichtigung von Stakeholderinteressen und fehlende soziale Akzeptanz lassen Großprojekte terminlich und finanziell vom Kurs abkommen.

28-03-2018 | Personalführung | Im Fokus | Article

Warum Langeweile im Job stresst

Alle reden von Burnout und fühlen sich wahnsinnig gestresst. Dabei macht Langeweile am Arbeitsplatz immer mehr Menschen zu schaffen. 

08-12-2017 | Mitarbeitermotivation | Im Fokus | Article

Wenn der Jobwechsel zum Albtraum wird

Vom Regen in die Traufe – so erleben einige Führungskräfte nach einem Jobwechsel ihre Situation, so eine Studie. Schuld sind daran unter anderem die gewachsenen Anforderungen an Manager. Warum neue Stellen noch zu Frust führen.

06-12-2017 | Arbeitsrecht | Kommentar | Article

Wie flexibel denn noch?

Derzeit streiten sich Arbeitgeberverbände und Gewerkschaften um mehr oder weniger Arbeitszeit. Doch eigentlich geht es um die größtmögliche Flexibilität. Die Frage ist nur, ob für den Arbeitnehmer oder für den Arbeitgeber. Ein Kommentar. 

05-12-2017 | Compliance | Im Fokus | Article

Sexueller Belästigung am Arbeitsplatz vorbeugen

Sie findet nicht nur auf dem Besetzungssofa von Filmboss Harvey Weinstein statt: sexuelle Belästigung. Auch viele Beschäftigte in Deutschland haben bereits entsprechende Erfahrungen am Arbeitsplatz gemacht. Was Unternehmen dagegen tun können.

29-11-2017 | Baubetrieb | Im Fokus | Article

Wearables am Bau

Ein Zusammenschluss französischer Unternehmen hat in einem Ideen-Labor zahlreiche Online-Geräte entwickelt, die die Sicherheit in unterschiedlichsten Umgebungen und die Ergonomie von Arbeitsbedingungen verbessern sollen. 

25-10-2017 | Personalentwicklung | Im Fokus | Article

Führungskräfte wünschen sich kürzere Arbeitszeit

Frauen und Männer in Führungspositionen eint der Wunsch nach kürzeren Arbeitszeiten. Doch flexible Arbeitszeitmodelle und Teilzeitführung sind in den Chefetagen rar. Dabei bringen sie die Gleichstellung voran.

17-10-2017 | Gesundheitsmanagement | Im Fokus | Article

Note mangelhaft für Arbeits- und Gesundheitsschutz

Arbeit schlaucht, Psyche wie Knochen, und ist auch ansonsten nicht ganz ungefährlich. Arbeitgeber reagieren darauf zwar mit Maßnahmen für Sicherheit und Gesundheit im Betrieb, schludern aber bei der Umsetzung. 

02-10-2017 | Employer Branding | Im Fokus | Article

Berufstätige Eltern sind keine Bürde

Deutsche Betriebe werden immer familienfreundlicher, sagt eine aktuelle Studie. Aber es gibt noch Hausaufgaben zu machen. Bei der Kinderbetreuung etwa wünschen Arbeitnehmer sich mehr Unterstützung.

27-09-2017 | Unternehmenskultur | Interview | Article

"Respekt und Anstand sind Mangelware"

Unsere Welt kommt nicht ohne respektvolle Kommunikation aus, proklamiert Springer-Autor Dr. Sven Pastoors gemeinsam mit Professor Dr. Helmut Ebert im Buch "Respekt". Im Interview erklärt er, warum heutzutage daran erinnert werden muss.

29-08-2017 | Bürobau | Im Fokus | Article

Büroflächen für das Wohlbefinden

Gesundheit und Wohlbefinden sind im Hinblick auf die Arbeitswelt und den Arbeitsplatz wesentliche Aspekte der Millennial-Generation. Diese Erwartungen können durch entsprechende Bürolandschaften unterstützt und befördert werden.

29-08-2017 | Gesundheitsmanagement | Infografik | Article

Wenn der Job depressiv macht

Arbeiten, bis man nicht mehr kann: Früher war häufig der körperliche Verschleiß der Grund für eine Erwerbsunfähigkeit, heute ist es der psychische. Eine neue Studie alarmiert zusätzlich. Denn jeder dritte Mann leidet unter der seelischen Belastung im Job. 

21-08-2017 | Gesundheitsmanagement | Im Fokus | Article

Mittagessen ist nicht Pause machen

Gut erholt aus der Pause? Die Arbeitnehmer denen das gelingt, lassen sich einer Studie zufolge an einer Hand abzählen. Dass Betriebliches Gesundheitsmanagement nun Bewegung in die Pausenkultur bringen will, ist weit mehr als ein Marketingtool.

10-08-2017 | Stressmanagement | Infografik | Article

Arbeitnehmer können einfach nicht abschalten

Viele deutsche Arbeitnehmer fühlen sich gestresst und ausgebrannt, zeigen die Gesundheitsreporte der Krankenkassen immer wieder. Selbst schuld? Denn auch im Urlaub sind zwei Drittel für den Arbeitgeber erreichbar, obwohl es selten eine Rechtsgrundlage dafür gibt. 

09-08-2017 | Verwaltungsmanagement | Nachricht | Article

Investitionsschub durch Smart Cities

Das Thema Smart City ist für viele Branchen ein Wachstumsmarkt, so das Ergebnis einer aktuellen Studie. Investiert wird zukünftig verstärkt in Bildung und Gesundheit.

02-08-2017 | Medien | Im Fokus | Article

Zukunft der Arbeit - ein unausweichlich Ding?

Viele Facetten, aber nicht über den Tellerrand. Wie das geht, machen die Medien am Thema "Zukunft der Arbeit" vor. Die Digitalisierung ist ihnen eine Naturgewalt ohne alternatives Potenzial, kritisiert die Otto-Brenner-Stiftung.

20-07-2017 | Gesundheitsmanagement | Infografik | Article

Mitarbeiter wollen Ruheräume

So gut wie jeder kennt es – das Leistungstief am Arbeitsplatz. Die Müdigkeit setzt ein und die Konzentration lässt nach. Doch was können Arbeitnehmer und Arbeitgeber dagegen tun? Die Lösung könnten  Ruheräume sein.

04-05-2017 | Change Management | Im Fokus | Article

Wenn zu viel Change krank macht

Veränderungen bringen Unternehmen voran. Doch werden zu viele Change-Pojekte gleichzeitig angestoßen, ist die Beanspruchung von Führungskräften und Mitarbeitern häufig zu groß.  

28-04-2017 | Marketingkommunikation | Im Fokus | Article

Branding ist kein Luxusgut

Branding ist mehr als nur eine Produktmarke zu vertreiben. Ein ganzheitliches Konzept erfordert auch die Berücksichtigung des Employer Brandings und der richtigen Strategie dafür.

20-03-2017 | Recruiting | Im Fokus | Article

Das Cultural-Fit-Prinzip

Die kulturelle Passung von Bewerber und Unternehmen ist neben den fachlichen Fähigkeiten bei der Personalauswahl nicht zu unterschätzen. Denn das Matching kultureller Werte entscheidet über Faktoren wie Produktivität, Fluktuation und Krankenstände.

10-03-2017 | Leadership | Kolumne | Article

Womit Ihre Leute Sie am Nasenring haben

Führung muss Mitarbeiter motivieren, idealerweise sogar begeistern. Doch wie begeistert man, ohne als Führungskraft auszubrennen und zum Clown zu mutieren? Springer-Autor Ralf Gasche spricht in seiner Kolumne Tacheles. 

28-02-2017 | Mitarbeitermotivation | Im Fokus | Article

Gefangen im Job

Acht Prozent aller Mitarbeiter hassen ihren Arbeitsplatz und kommen doch nicht von ihm los. Sie harren demotiviert aus und vergiften im schlimmsten Fall die Arbeitsatmosphäre. Diese Gefangenen zu befreien, ist eine Führungsaufgabe – aber gewiss keine leichte.

16-02-2017 | Corporate Social Responsibility | Interview | Article

"HR hat eine CSR-Schlüsselfunktion"

Das Thema gesellschaftliche Verantwortung ist den Personalabteilungen noch nicht richtig angekommen. Dabei ist das Human Ressource Management dafür ein wichtiger Treiber und Organisator, so Springer-Autor Thomas Doyé. 

23-01-2017 | Stressmanagement | Infografik | Article

Pausen sind nicht erholsam

Laut einer aktuellen Online-Umfrage finden rund die Hälfte der Befragten ihre Arbeitspause nicht erholsam. Sind die Kollegen schuld?

17-01-2017 | Führungsqualität | Im Fokus | Article

Mitarbeiter zu mehr Resilienz führen

Hunderte Mails, ermüdende Meetings und digitale Runderneuerungen überfordern Büromitarbeiter und killen ihre Produktivität. Bürostress ist aber auch Ansichtssache und lässt sich mit Zuversicht kurieren. 

20-12-2016 | Führungsqualität | Im Fokus | Article

Von wegen stille Nacht

Stille Nacht, heilige Nacht? Im Gegensatz zum Weihnachtslied von Thomas Mohr sind zwei Drittel der Bundesbürger, die zwischen den Jahren Urlaub machen, dienstlich erreichbar. Denn oft fehlen in Unternehmen verbindliche Kommunikationsregeln.

02-12-2016 | Stressmanagement | Im Fokus | Article

Mit Stressmanagement dem Hamsterrad entkommen

Der Satz "Ich ertrinke in Arbeit" ist im Büroalltag nicht mehr wegzudenken. Insbesondere bei engagierten Mitarbeitern droht der Burnout. Wie Sie mit Achtsamkeit und gezieltem Stressmanagement gegensteuern können.

06-10-2016 | Informatik in Gesellschaft + Politik | Im Fokus | Article

Big Data als Chance im HR-Management

Wenn Unternehmen ihre HR-Prozesse bewerten, ziehen sie die entstanden Kosten zu Rate. Qualitativ wertvollere Daten bleiben ungenutzt liegen. Wie Human Resources von Big Data profitiert. 

23-09-2016 | Personalmanagement | Im Fokus | Article

Familienbewusste Personalpolitik lohnt sich

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird gerne als weicher sozialer Faktor, als nice to have, aber nicht must to have abgetan. Dabei bringt Familienfreundlichkeit Rendite, zeigt eine Studie.  

15-08-2016 | Gesundheitsmanagement | Im Fokus | Article

Gesundheitsmanagement in kleineren und mittleren Unternehmen

Die Herausforderungen für das betriebliche Gesundheitsmanagement sind groß: Die Zahl der psychischen Erkrankungen steigt alarmierend und der demographische Wandel schlägt zu. 

25-07-2016 | Arbeitsrecht | Im Fokus | Article

Lieber Arbeit als Urlaub?

Millionen Menschen lassen hierzulande Urlaub verfallen. Das hat eine Umfrage des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) ergeben. Was ist bloß los im Land der Reiseweltmeister? 

19-07-2016 | Gesundheitsprävention | Im Fokus | Article

Karriere im Halbschlaf

Viele Führungskräfte in Deutschland schlafen schlecht – und darunter leidet schnell die Leistung. Wie Sie mehr Ruhe in Ihr Leben bringen und was Unternehmen tun können, um den Schlaf ihrer Mitarbeiter zu verbessern.

17-06-2016 | Gesundheitsmanagement | Im Fokus | Article

Gesundheitsmanagement ist Chefsache

Warum erkranken so viele Menschen an Burnout? Der DAK-Gesundheitsreport 2015 zeigt bei den psychischen Erkrankungen einen erschreckenden Anstieg innerhalb eines Jahres um 11,5 Prozent. 

08-06-2016 | Zeitmanagement | Kolumne | Article

Die-Vier-Stunden-Woche oder weniger arbeiten ist mehr

In seinem Bestseller "The 4-Hour Workweek" behauptet Autor und Unternehmer Timothy Ferris, jeder könne in vier Stunden pro Woche genauso produktiv sein, wie die restliche Arbeitswelt in 40. Provokante These oder Zukunftsmodell?

20-05-2016 | Controlling | Im Fokus | Article

Den Erfolg von betrieblichem Gesundheitsmanagement messen

Wie kann man messen, ob das betriebliche Gesundheitsmanagement erfolgreich ist? Kennzahlen können hier aufschlussreiche Informationen liefern.

04-04-2016 | Fachkräftemangel | Im Fokus | Article

Wie Sie das Demografieproblem lösen

Die Flüchtlinge werden den Fachkräftemangel nicht beseitigen. Das steht für das Institut der Deutschen Wirtschaft in Köln fest. Also müssen andere Lösungen dafür her. 

10-02-2016 | Gesundheitsmanagement | Interview | Article

"Führungskräfte müssen lernen, neue Rollen einzunehmen"

Der Einfluss von Führungskräften auf die Mitarbeitergesundheit ist enorm. Gleichzeitig sind sie selbst burnout-gefährdete Stressjunkies. Ein Teufelskreis, so Springer-Autor Peter Becker.

04-02-2016 | Gesundheitsmanagement | Interview | Article

"So macht Arbeit mehr Spaß"

Die Wirtschaft befindet sich in einem Umbruch – Unternehmen auch. Denn die psychische Gesundheit von Mitarbeitern entwickelt sich vom Tabu- zum Erfolgsthema, so Springer-Autor Dominik Dallwitz-Wegner.   

20-01-2016 | Gesundheitsprävention | Interview | Article

"Es gibt sicher keine Burnout-Persönlichkeit"

Irgendwann können viele Arbeitnehmer einfach nicht mehr. Und sie wissen nicht warum. Springer Professional sprach mit Autor Eberhardt Hofmann über die Frage "Wo brennt es beim Burnout"? 

14-12-2015 | Unternehmenskultur | Im Fokus | Article

Wenn der Urlaub krank macht

Im Urlaub krank zu werden, ist für viele fast alltäglich. Wie groß das Problem der Leisure Sickness ist, zeigt eine Studie. 

24-11-2015 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Ist Blaumachen out?

Wenn in Unternehmen das Misstrauen regiert, geraten Mitarbeiter schnell in Verdacht, blau zu machen. Doch dieses Misstrauen ist unbegründet, zeigt eine Studie. Das eigentliche Problem heißt Präsentism ...

03-09-2015 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Mitarbeiter krank, Unternehmen gesund?

Die Gesundheit der Mitarbeiter ist zunehmend ein Wettbewerbsfaktor für Unternehmen. Und doch hat das betriebliche Gesundheitsmanagement in Deutschland noch immer Nachholbedarf, so eine Studie.

20-08-2015 | Management + Führung | Interview | Article

"Es gibt kein Breitbandantibiotikum gegen Stress"

Unternehmen verweisen Stressbewältigung oft in die Verantwortung der Mitarbeiter. Noch, meint Springer-Autor Martin-Niels Däfler. Denn weniger stressbedingte Fehler, geringere Fluktuation oder mehr Ar ...

12-08-2015 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Dienst ist Dienst, aber Urlaub nicht Urlaub

Das Feriendomizil mit Meerblick verspricht einen schönen Urlaub. Doch viele Mitarbeiter sitzen lieber mit Laptop und Smartphone bewaffnet am Pool und lesen dienstliche E-Mails.

03-06-2015 | Management + Führung | Interview | Article

"Erfolg steigern durch respektvollen Umgang mit Mitarbeitern"

Eine wertschätzende Firmen- und Führungskultur trägt maßgeblich dazu bei, das Burnout-Risiko von Mitarbeitern zu senken. Im Interview erläutert Springer-Autor Ulrich Scherrmann, wie Unternehmen am besten vorgehen.

13-05-2015 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Love it, leave it or change it

Wie Sie die Führungsqualitäten von Chefs im Vorstellungsgespräch erkennen und warum schlechte Führung zu Lasten der Gesundheit von Chefs und Mitarbeitern geht. Ein Kommentar.

04-05-2015 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Wie Mitarbeiter in Balance bleiben

Deutsche Arbeitnehmer liegen beim Thema Gehalt und Urlaub im europäischen Vergleich weit vorne. Doch für eine ausgeglichene Work-Life-Balance reicht das nicht aus.

20-04-2015 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Wo Frauen am liebsten arbeiten

Die frauenfreundlichsten Unternehmen kommen aus dem Mittelstand und legen besonderen Wert auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Für Firmen zahlen sich Frauen- und Familienfreundlichkeit sowohl für den wirtschaftlichen Erfolg als auch für das Employer Branding aus.

15-04-2015 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Wie Manager den Absprung aus dem Hamsterrad schaffen

Um mit dem gestiegenen Arbeitstempo mithalten zu können, nimmt das (mittlere) Management 45+ einiges in Kauf – und betreibt Raubbau am eigenen Körper. Wer gegensteuern will, sollte in sein kostbarstes Gut investieren: in sich selbst.

25-03-2015 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Erst tanzen, dann arbeiten

In Berlin, London und New York experimentiert die Generation Y mit neuen Arbeits- und Unternehmenskulturen. Unternehmen müssen sich den neuen Bedürfnissen anpassen und zukünftig offener und flexibler werden.

06-01-2015 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Wie Sie stressfreier führen

Weibliche Chefs sind anfälliger für Stress und Depressionen als ihre männlichen Pendants, so das Ergebnis einer neuen Studie. Ein Grund ist, dass Frauen in den oberen Etagen immer noch um Anerkennung kämpfen müssen. Aber die Ratschläge gegen Stress sind für Männer und Frauen die gleichen.

05-01-2015 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Wie Manager ihre guten Vorsätze wirklich umsetzen

Gute Vorsätze gehören zum Jahreswechsel wie Sekt und Raketen. Dabei zählen Stressabbau und Sport regelmäßig zu den Rennern. Wie Sie Ihr Ziele mit gezielter Planung wirklich erreichen können.

22-12-2014 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Führungskräfte gönnen sich keine stille Nacht

Viele Top-Manager sitzen mit Laptop und Smartphone unter dem Weihnachtsbaum. Ein Fehler, denn wer sich keine Entspannungspause gönnt, überfordert sich selbst. Das Prinzip der Achtsamkeit kann dabei helfen, die eigenen Grenzen besser wahrzunehmen.

27-06-2014 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Fünf Tipps, wie Sie produktiver werden

Die Vielzahl von Aufgaben und Ablenkungen machen effektives Arbeiten im beruflichen Alltag immer schwerer. Doch wer weiß, wie das Gehirn funktioniert, kann mit diesen fünf Tipps seine Konzentration gezielt steigern.

04-06-2014 | Management + Führung | Interview | Article

"Personalführung funktioniert in der Praxis häufig nicht"

Neurowissenschaftliches Grundwissen kann Managern helfen, besser und individueller zu führen. Im Interview erläutert Theo Peters, welche Personalentwicklungsinstrumente aus neuwissenschaftlicher Sicht sinnvoll sind.

28-05-2014 | Management + Führung | Interview | Article

"Unternehmen haben beim Generationen-Management Optimierungsbedarf"

Für Unternehmen ist das Management der Generationen eine große Herausforderung für die Zukunft. Wie das gelingen kann, erläutert Springer-Autor Martin Klaffke im Interview.

26-05-2014 | Management + Führung | Interview | Article

"Gesundheit von der Stange bringt nicht viel"

In Zeiten des demografischen Wandels und des Fachkräftemangels sollte Gesundheit zur Chefsache werden, sagt Simon Hahnzog im Interview. Er rät Unternehmen zu einer gesundheitsfördernden Kommunikationskultur und einer lösungsfokussierten Führung.

19-05-2014 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Was flexible Arbeitszeitmodelle wirklich bringen

Unternehmen stehen heute vor der Herausforderung die Arbeitszeiten stärker den Mitarbeiterbedürfnissen anzupassen, um im "War of Talents" bestehen zu können. Dabei geht es um individuelle Lösungen und die Abkehr von der Präsenzkultur.

14-05-2014 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Wenn die Balance fehlt

Führungskräften gelingt es häufig nicht, Job und Privatleben in Balance zu halten. Das gilt verstärkt für Paare, die gleichzeitig die Karriereleiter hochklettern. Unternehmen können mit den richtigen Maßnahmen diese Problematik jedoch abmildern.

13-05-2014 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Die Überwindung der Burnout-Kultur

Der Zusammenhang von Leistung und Gesundheit findet in Unternehmen noch zu wenig Beachtung. Ein Paradigmenwechsel ist nötig, fordert Springer Autor Peter Buchenau in einem Gastbeitrag. Denn gesunde Mi ...

07-05-2014 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Wie Sie Stress abbauen können

Stress ist zum persönlichen und betriebswirtschaftlichen Problem geworden. Wie Sie mit dem Phänomen umgehen sollten und negative Auswirkungen verhindern, beschreibt Springer-Autor Alfons Heinz-Trossen in einem Gastbeitrag.

17-03-2014 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Flexible Arbeitszeitmodelle gegen Burnout

Deutsche Arbeitnehmer müssen immer länger arbeiten und werden immer häufiger krank, zeigen neuste Studien. Unternehmen können diesem Problem mit flexiblen Arbeitszeitmodellen entgegenwirken.

20-02-2014 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Gesundheit wird zum Erfolgsfaktor

Burnout und Stress - die betriebswirtschaftlichen und volkswirtschaftlichen Kosten der Krankheiten am Arbeitsplatz sind enorm, schreibt Springer-Autor Peter Buchenau. Ein Drittel aller Führungskräfte ...

24-01-2014 | Unternehmensführung | Im Fokus | Article

Wenn Manager-Stress schlaflos macht

Spitzenmanager sind oft und überall unter Druck. Für Schlaf und Entspannung bleibt da kaum Zeit. Der Springer-Autor Peter Buchenau hat Anti-Stress-Tipps.

18-09-2013 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Werte sind der Boden für den Erfolg

Wer langfristig im Beruf Erfolg will, muss heute umdenken. Themen wie Motivation, Gesundheit und Werte werden immer wichtiger. Springer-Autor und Coach Peter Buchenau gibt Tipps, wie Sie als Führungskraft leistungsfähiger und erfolgreicher werden.

10-09-2013 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Überlegen Sie, bevor Sie "Ja" sagen

Immer mehr Manager fühlen sich am Arbeitsplatz gestresst. Springer-Autor ("Die Löwen-Liga") und Referent Zach Davis gibt Tipps für die persönliche Produktivitätssteigerung. Teil 2: Vom Reisen bis zum Streichen.

06-09-2013 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Wenn das Humanvermögen Schaden nimmt

Große Unternehmen sprechen gerne von Humanvermögen, also den Mitarbeitern, die den Schatz des Unternehmens bilden. Wie man gegensteuert, damit dieses Vermögen keinen Schaden nimmt, haben die Springer-Autoren Michael Kobi und Robert J. Zaugg aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet.

05-09-2013 | Management + Führung | Interview | Article

Wenn der Stresspegel steigt

Immer mehr Menschen fragen sich, wie sie die steigenden Anforderungen im Job gut bewältigen können. Die Springer-Autoren Peter Buchenau und Zach Davis ("Die Löwen-Liga") geben im Interview nutzwertige Tipps für den Alltag.

03-07-2013 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Wenn ein Konzern langsam ausbrennt

Nicht nur Menschen, sondern auch Firmen und Organisationen können unter Burnout leiden. Vom sogenannten Organizational Burnout sind insbesondere ältere, große und marktferne Konzerne betroffen, schreibt Springer- Autor Gustav Greve.

16-10-2012 | Management + Führung | Im Fokus | Article

Wenn ein Unternehmen in die Paralyse strudelt

Auch ein Konzern kann unter einem Burnout leiden und zu einem ausgebrannten Gebilde verkommen. Der Unternehmensberater und Autor Gustav Greve erklärt im Interview, welches die Symptome eines Organizational Burnouts sind und wie man den Stillstand kurieren kann.

13-08-2012 | Bankausbildung | Interview | Article

"Lieber von `Work-Life-Choice`sprechen"

Die Volksbank Mittelhessen hat 2012 das Zertifikat zum „audit berufundfamilie“ erhalten. Im Interview erklärt der Personalverantwortliche Peter Rausch, mit welchen Maßnahmen sein Haus seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der viel beschworenen "Work-Life-Balance" - die er lieber "Work-Life-Choice" nennt - unterstützt.

Image Credits