Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

Published in:
Cover of the book

2022 | OriginalPaper | Chapter

1. Grundlagen digitaler Markenführung

Authors : Karsten Kilian, Ralf T. Kreutzer

Published in: Digitale Markenführung

Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
SHARE

Zusammenfassung

Die Welt wird digitaler, die Markenführung wird es auch. Der deutlich gestiegene Anteil digital geprägter Marken an den wertvollsten Marken der Welt macht deutlich, welchen Stellenwert die Digitalisierung mittlerweile erreicht hat. Zugleich wird ersichtlich, dass die Markenführung wichtig bleibt, vielleicht sogar wichtiger ist als früher, weil die unendlichen Weiten des Internets z. B. den Kundenwunsch nach Orientierung weiter steigern. Profilierte Marken sind deshalb bedeutsamer als jemals zuvor – und sie werden digitaler.
Appendix
Available only for authorised users
Literature
go back to reference Aaker, D. A. (1996). Building strong brands. The Free Press. Aaker, D. A. (1996). Building strong brands. The Free Press.
go back to reference Adlmaier-Herbst, D. (2020). Digitale Markenführung: Starke Markenerlebnisse mit digitalen Medien und Technologien. In T. Kollmann (Hrsg.), Handbuch Digitale Wirtschaft (S. 423–442). Springer Gabler. CrossRef Adlmaier-Herbst, D. (2020). Digitale Markenführung: Starke Markenerlebnisse mit digitalen Medien und Technologien. In T. Kollmann (Hrsg.), Handbuch Digitale Wirtschaft (S. 423–442). Springer Gabler. CrossRef
go back to reference Biesalski, A. (2017). Erfolgsmessung: Sinn und Unsinn der Markenbewertung. bdvb aktuell, 138, 12–13. Biesalski, A. (2017). Erfolgsmessung: Sinn und Unsinn der Markenbewertung. bdvb aktuell, 138, 12–13.
go back to reference Errichiello, O., & Zschiesche, A. (2018). Praxis-Check digitale Markenführung im Mittelstand: Leitfaden für die Nachhaltige Transformation von analog zu digital. Springer Gabler. CrossRef Errichiello, O., & Zschiesche, A. (2018). Praxis-Check digitale Markenführung im Mittelstand: Leitfaden für die Nachhaltige Transformation von analog zu digital. Springer Gabler. CrossRef
go back to reference Gassmann, O., Frankenberger, K., & Csik, M. (2017). Geschäftsmodelle entwickeln: 55 innovative Konzepte mit dem St. Galler Business Model Navigator (2. Aufl.). Carl Hanser. CrossRef Gassmann, O., Frankenberger, K., & Csik, M. (2017). Geschäftsmodelle entwickeln: 55 innovative Konzepte mit dem St. Galler Business Model Navigator (2. Aufl.). Carl Hanser. CrossRef
go back to reference Interbrand. (06. August 2001). The 100 top brands. Business Week, S. 60–64. Interbrand. (06. August 2001). The 100 top brands. Business Week, S. 60–64.
go back to reference Kilian, K. (2019). BEST of Branding für Start-ups. In C. Kochhan, T. Könecke & H. Schunk (Hrsg.), Marken und Start-ups, Markenmanagement und Kommunikation bei Unternehmensgründungen (S. 55–84). Springer Gabler. CrossRef Kilian, K. (2019). BEST of Branding für Start-ups. In C. Kochhan, T. Könecke & H. Schunk (Hrsg.), Marken und Start-ups, Markenmanagement und Kommunikation bei Unternehmensgründungen (S. 55–84). Springer Gabler. CrossRef
go back to reference Kilian, K. (2020a). Unternehmens- und Markenführung mit dem Würzburger Marken-Management-Modell und dem BEST of Branding-Ansatz. Transfer – Zeitschrift für Kommunikation und Markenmanagement, 66(3), 36–43. Kilian, K. (2020a). Unternehmens- und Markenführung mit dem Würzburger Marken-Management-Modell und dem BEST of Branding-Ansatz. Transfer – Zeitschrift für Kommunikation und Markenmanagement, 66(3), 36–43.
go back to reference Kilian, K. (2020b). Influencer optimal systematisieren, strukturieren und selektieren. Transfer – Zeitschrift für Kommunikation und Markenmanagement, 66(4), 18–22. Kilian, K. (2020b). Influencer optimal systematisieren, strukturieren und selektieren. Transfer – Zeitschrift für Kommunikation und Markenmanagement, 66(4), 18–22.
go back to reference Kilian, K., Beideck, K. L., & Rüger, J. (2021). Die 20 wichtigsten Marketingtrends für 2021. Website Boosting, 65(1-2), 40–44. Kilian, K., Beideck, K. L., & Rüger, J. (2021). Die 20 wichtigsten Marketingtrends für 2021. Website Boosting, 65(1-2), 40–44.
go back to reference Kreutzer, R. T. (2021a). Praxisorientiertes Online-Marketing. Konzepte – Instrumente – Checklisten (4. Aufl.). Springer Gabler. CrossRef Kreutzer, R. T. (2021a). Praxisorientiertes Online-Marketing. Konzepte – Instrumente – Checklisten (4. Aufl.). Springer Gabler. CrossRef
go back to reference Kreutzer, R. T., & Merkle, W. (2015). Ausgewählte Aspekte des Digital Branding. Handlungskonzepte für die digitale Markenführung. Springer Gabler. Kreutzer, R. T., & Merkle, W. (2015). Ausgewählte Aspekte des Digital Branding. Handlungskonzepte für die digitale Markenführung. Springer Gabler.
go back to reference Krüger, K. (2020). Digitale Innovationsprozesse – Was moderne Markenführung von digitaler Innovation lernen kann. In S. Dänzler & T. Heun (Hrsg.), Marke und digitale Medien: Der Wandel des Markenkonzepts im 21. Jahrhundert (2. Aufl., S. 93–120). Springer Gabler. CrossRef Krüger, K. (2020). Digitale Innovationsprozesse – Was moderne Markenführung von digitaler Innovation lernen kann. In S. Dänzler & T. Heun (Hrsg.), Marke und digitale Medien: Der Wandel des Markenkonzepts im 21. Jahrhundert (2. Aufl., S. 93–120). Springer Gabler. CrossRef
go back to reference Kupetz, A., & Meier-Kortwig, H. (2019). Deutscher Markenmonitor 2019/2020 des Rats für Formgebung und der GMK Markenberatung, Juni. Kupetz, A., & Meier-Kortwig, H. (2019). Deutscher Markenmonitor 2019/2020 des Rats für Formgebung und der GMK Markenberatung, Juni.
go back to reference Sommer, U. (30. Dezember 2020a). Die 100 wertvollsten Unternehmen der Welt. Handelsblatt, S. 46–49. Sommer, U. (30. Dezember 2020a). Die 100 wertvollsten Unternehmen der Welt. Handelsblatt, S. 46–49.
go back to reference Sommer, U. (30. Dezember 2020b). Bewertung in luftigen Höhen. Handelsblatt, S. 50. Sommer, U. (30. Dezember 2020b). Bewertung in luftigen Höhen. Handelsblatt, S. 50.
go back to reference Theobald, E., & Winterhalter, P. (2017). Digitale Markenführung und die Organisation des Online-Marketing. In E. Theobald (Hrsg.), Brand Evolution, Moderne Markenführung im digitalen Zeitalter (2. Aufl., S. 147–166). Springer Gabler. Theobald, E., & Winterhalter, P. (2017). Digitale Markenführung und die Organisation des Online-Marketing. In E. Theobald (Hrsg.), Brand Evolution, Moderne Markenführung im digitalen Zeitalter (2. Aufl., S. 147–166). Springer Gabler.
go back to reference Totz, C., & Werg, F. (2014). Interaktionen machen Marken – wie die Digitalisierung Interaktionen zum Kern der Markenführung macht. In S. Dänzler & T. Heun (Hrsg.), Marke und digitale Medien: Der Wandel des Markenkonzepts im 21. Jahrhundert (S. 113–132). Springer Gabler. Totz, C., & Werg, F. (2014). Interaktionen machen Marken – wie die Digitalisierung Interaktionen zum Kern der Markenführung macht. In S. Dänzler & T. Heun (Hrsg.), Marke und digitale Medien: Der Wandel des Markenkonzepts im 21. Jahrhundert (S. 113–132). Springer Gabler.
Metadata
Title
Grundlagen digitaler Markenführung
Authors
Karsten Kilian
Ralf T. Kreutzer
Copyright Year
2022
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-34351-4_1