Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the articles of this issue

01-06-2015 | Originalarbeit | Issue 5-6/2015

Österreichische Wasser- und Abfallwirtschaft 5-6/2015

Hochwasserrisikomanagement – Herausforderung und Chance für den Hochwasserschutz

Journal:
Österreichische Wasser- und Abfallwirtschaft > Issue 5-6/2015
Authors:
DI Dr. Alfred Hammer, DI Simone Zechner, Univ.-Prof. DI Dr. Gerald Zenz, DI Rudolf Hornich

Zusammenfassung

Das Institut für Wasserbau und Wasserwirtschaft der Technischen Universität Graz und das Amt der Steiermärkischen Landesregierung haben bei verschiedenen Projekten zum Thema Hochwasserschutz zusammengearbeitet. Die Projekte HORST und SUFRI behandeln beide das Risikomanagement und die Minimierung der Gefahr, HORST auf nationaler und SUFRI (Sustainable strategies of urban flood risk management) auf internationaler Ebene.
Der Hochwasserrisikokreislauf und das Steirische Strategiekonzept mit dem 10-Punkte-Maßnahmenprogramm HORST sind in Zusammenarbeit mit zahlreichen Vertretern aller mit der Hochwasserthematik betroffenen Institutionen entwickelt worden. Sie spiegeln die Haupthandlungsfelder im Umgang mit der Gefahr „Hochwasser“ gut wider und dienen damit gemeinsam mit den Hochwasserrisikomanagementplänen gemäß EU-Hochwasserrichtlinie (RL 2007/60/EG) der Minimierung der Hochwassergefahr.
  • Werden in Zukunft die vier Strategien
  • Optimierung von Prognosen,
  • Flächenmanagement,
  • Ausbau des Hochwasserschutzes und
  • Bewusstseinsbildung
und die jeweiligen Maßnahmen effizient umgesetzt, können die Schäden zukünftiger Hochwasserereignisse bestmöglich reduziert werden. Die in SUFRI entwickelten Methoden zur Bürgerbeteiligung und Risikobewertung können hierbei einen wesentlichen Beitrag zur Umsetzung der Strategien beitragen, insbesondere in Bezug auf bauliche und nicht-bauliche Maßnahmen.

Please log in to get access to this content

To get access to this content you need the following product:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literature
About this article

Other articles of this Issue 5-6/2015

Österreichische Wasser- und Abfallwirtschaft 5-6/2015 Go to the issue