Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the articles of this issue

Published in: Wasser und Abfall 3/2022

01-03-2022 | Wasser

Integrierte Regenwasserbewirtschaftung für eine wassersensible Freiraumgestaltung

Author: M.Eng. Lucie Haas

Published in: Wasser und Abfall | Issue 3/2022

Login to get access
share
SHARE

Auszug

Durch die Zunahme von Starkregenereignissen und den damit einhergehenden Zielkonflikten bei der Umsetzung einer gefahr- und schadlosen Ableitung der Oberflächenabflüsse kommen die "konservativen" Entwässerungsstrategien an ihre Grenzen. Es sind deshalb interdisziplinäre Lösungen gefragt, welche gemeinschaftlich zu erarbeiten sind. Vorgestellt wird eine Arbeitshilfe für die Stadt- und Landschaftsplanung zur Stützung einer ganzheitlichen und nachhaltigen Konzeption für die Regenwasserbewirtschaftung. …
Literature
[2]
go back to reference Benden, Jan (2013): Möglichkeiten und Grenzen einer Mitbenutzung von Verkehrsflächen zum Überflutungsschutz bei Starkregenereignissen. RWTH, Aachen. Institut für Stadtbauwesen und Stadtverkehr. Benden, Jan (2013): Möglichkeiten und Grenzen einer Mitbenutzung von Verkehrsflächen zum Überflutungsschutz bei Starkregenereignissen. RWTH, Aachen. Institut für Stadtbauwesen und Stadtverkehr.
[3]
go back to reference Geiger, W.; Dreiseitl, H. (2001): Neue Wege für das Regenwasser. München: Oldenbourg Verlag. Geiger, W.; Dreiseitl, H. (2001): Neue Wege für das Regenwasser. München: Oldenbourg Verlag.
[4]
go back to reference BBSR Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (Hg.) (2015): Überflutungs- und Hitzevorsorge durch die Stadtentwicklung. Strategien und Maßnahmen zum Regenwassermanagement gegen urbane Sturzfluten und überhitzte Städte. Ergebnisbericht der fallstudiengestützten Expertise "Klimaanpassungsstrategien". Bonn. BBSR Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (Hg.) (2015): Überflutungs- und Hitzevorsorge durch die Stadtentwicklung. Strategien und Maßnahmen zum Regenwassermanagement gegen urbane Sturzfluten und überhitzte Städte. Ergebnisbericht der fallstudiengestützten Expertise "Klimaanpassungsstrategien". Bonn.
[5]
go back to reference Deister, Lisa; et al. (2016): Wassersensible Stadt- und Freiraumplanung. Handlungsstrategien und Maßnahmenkonzepte zur Anpassung an Klimatrends und Extremwetter. SAMUWA-Publikationen. Deister, Lisa; et al. (2016): Wassersensible Stadt- und Freiraumplanung. Handlungsstrategien und Maßnahmenkonzepte zur Anpassung an Klimatrends und Extremwetter. SAMUWA-Publikationen.
[6]
go back to reference Schmitt, Theo G. (Hg.) (2018): Regenwasser in urbanen Räumen - aqua urbanica trifft Regenwasser-Tage 2018. Landau in der Pfalz 18./19. Juni 2018; Tagungsband: Technische Universität Kaiserslautern (Schriftenreihe Wasser Infrastruktur Ressourcen, Band 1). Schmitt, Theo G. (Hg.) (2018): Regenwasser in urbanen Räumen - aqua urbanica trifft Regenwasser-Tage 2018. Landau in der Pfalz 18./19. Juni 2018; Tagungsband: Technische Universität Kaiserslautern (Schriftenreihe Wasser Infrastruktur Ressourcen, Band 1).
Metadata
Title
Integrierte Regenwasserbewirtschaftung für eine wassersensible Freiraumgestaltung
Author
M.Eng. Lucie Haas
Publication date
01-03-2022
Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Published in
Wasser und Abfall / Issue 3/2022
Print ISSN: 1436-9095
Electronic ISSN: 2192-8754
DOI
https://doi.org/10.1007/s35152-022-0746-2