Skip to main content
Top

2023 | OriginalPaper | Chapter

8. Karosseriemodule

Author : Xiangfan Fang

Published in: Karosserieentwicklung und -Leichtbau

Publisher: Springer Berlin Heidelberg

Activate our intelligent search to find suitable subject content or patents.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Dieses Kapitel ist vor allem für die Automobilzulieferindustrie gedacht, die viele Karosseriemodule mit begrenzten Informationen seitens der OEMs selbstständig entwickelt, produziert und an die OEMs liefert. Dazu zählen neben dem Stoßfänger, den Montageträgern für den Kühler und den Scheinwerfern auch der Instrumententafelträger und der Batteriekasten. Bei all diesen Modulen werden zunächst die gesetzlichen und marktseitigen Anforderungen an das Modul, der zur Verfügung stehende Bauraum und die wichtigsten Schnittstellen zum Fahrzeug beschrieben, gefolgt von der Bauweise sowie der Auslegung des Moduls. Für die im neuen BEV eingesetzten Batteriekästen werden insbesondere die Wechselwirkungen mit der Karosseriestruktur aufgezeigt. Weitere Sub-Systeme werden aus dem Gesamtsystem abgeleitet und im Detail beschrieben. Des Weiteren wird die FEM-Methode für die Produktentwicklung auf der Bauteil-/Komponentenebene, beispielhaft für eine B-Säule und eine Tür, beschrieben. Diese Entwicklung soll ohne Vorhandensein eines FE-Modells für das Gesamtfahrzeug durchgeführt werden, da dieses i. d. R. nicht von den OEMs zur Verfügung gestellt wird. Entsprechende Testaufbauten auf Bauteil-/Komponentenebene werden ebenfalls vorgestellt.

Dont have a licence yet? Then find out more about our products and how to get one now:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 390 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




 

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Footnotes
1
GB steht auf Chinesisch für staatlichen Standard.
 
Literature
1.
go back to reference M. Küpper, J. Leder and M. Clemenz, The new Opel Zafia Tourer, EuroCarBody 2011, Bad Nauheim, Okt. 2011 M. Küpper, J. Leder and M. Clemenz, The new Opel Zafia Tourer, EuroCarBody 2011, Bad Nauheim, Okt. 2011
2.
go back to reference X. F. Fang und C. Seper, Energieabsorptionsvorrichtung, insbesondere für nichtaxiale Belastung, DE10 2006 048 429 A1, Deutsches Patent- und Markenamt, 2006 X. F. Fang und C. Seper, Energieabsorptionsvorrichtung, insbesondere für nichtaxiale Belastung, DE10 2006 048 429 A1, Deutsches Patent- und Markenamt, 2006
5.
go back to reference Bürkle, Wobbe, Kombinationstechnologien auf Basis des Spritzgießverfahrens, Carl Hanser-Verlag München, 2016 Bürkle, Wobbe, Kombinationstechnologien auf Basis des Spritzgießverfahrens, Carl Hanser-Verlag München, 2016
6.
go back to reference A. Schnitzler, B. Schlossarek and A. Bleines, The new Mercedes-Benz B-Class, EuroCarBody 2011, Bad Nauheim, Okt. 2011 A. Schnitzler, B. Schlossarek and A. Bleines, The new Mercedes-Benz B-Class, EuroCarBody 2011, Bad Nauheim, Okt. 2011
8.
go back to reference Der Audi eTron, Aachener Karosserietag 2019, Sept. 2019, Aachen, Deutschland Der Audi eTron, Aachener Karosserietag 2019, Sept. 2019, Aachen, Deutschland
9.
go back to reference B. Brunnsteiner, W. Prochazka und H. Pfennich, Batteriesicherheit – Thermisches Durchgehen verhindern, Automobiltechnische Zeitschrift, 12/2022, S. 16–20 B. Brunnsteiner, W. Prochazka und H. Pfennich, Batteriesicherheit – Thermisches Durchgehen verhindern, Automobiltechnische Zeitschrift, 12/2022, S. 16–20
10.
go back to reference Interview, „Unsere Schäume verlängern die Lebensdauer der Batterie“, Automobiltechnische Zeitschrift, 12.2022, S. 22–25 Interview, „Unsere Schäume verlängern die Lebensdauer der Batterie“, Automobiltechnische Zeitschrift, 12.2022, S. 22–25
12.
go back to reference C.F. Wang, L. He, H.J. Sun, J. Zhu, P. Lu, Y. Zhu und S. Hu, A kind of lithium ion battery, battery modules, battery pack and automobile, Patent CN110518156A, 2019 C.F. Wang, L. He, H.J. Sun, J. Zhu, P. Lu, Y. Zhu und S. Hu, A kind of lithium ion battery, battery modules, battery pack and automobile, Patent CN110518156A, 2019
13.
go back to reference X. G. Yang, T. Liu and C.Y. Wang, Thermally modulated lithium iron phosphate batteries for mass-market electric vehicles, Nature Energy, Vol. 6, Feb. 2021, S. 176–185 X. G. Yang, T. Liu and C.Y. Wang, Thermally modulated lithium iron phosphate batteries for mass-market electric vehicles, Nature Energy, Vol. 6, Feb. 2021, S. 176–185
14.
go back to reference L. Hagebeuker, Thin Cold Plate – Function Integration for the Battery Floor, Aachener Karosserietag 2019, Sept. 2019, Aachen, Deutschland L. Hagebeuker, Thin Cold Plate – Function Integration for the Battery Floor, Aachener Karosserietag 2019, Sept. 2019, Aachen, Deutschland
15.
go back to reference J. Lüken and N. Tenneberg, Volkswagen ID.3 – Body-in-white structure in interaction with high-voltage battery housing (HVBH), Aachener Karosserietag 2019, Sept. 2019 Aachen, Deutschland J. Lüken and N. Tenneberg, Volkswagen ID.3 – Body-in-white structure in interaction with high-voltage battery housing (HVBH), Aachener Karosserietag 2019, Sept. 2019 Aachen, Deutschland
18.
go back to reference L. Keßler, Answers of steel to the challenges of electromobility, Aachener Karosserietag 2019, Sept. 2019 Aachen, Deutschland L. Keßler, Answers of steel to the challenges of electromobility, Aachener Karosserietag 2019, Sept. 2019 Aachen, Deutschland
19.
go back to reference W. Schwarzl, M. Hecht, T. Mokina und C. Lienhart, Batteriegehäuse in Stahlbauweise für die Großserie, Automobiltechnische Zeitschrift, Vol. 124, 12/2022, S. 26–31 W. Schwarzl, M. Hecht, T. Mokina und C. Lienhart, Batteriegehäuse in Stahlbauweise für die Großserie, Automobiltechnische Zeitschrift, Vol. 124, 12/2022, S. 26–31
20.
go back to reference A. Teibinger, H. Marbler-Groes, and G. Schönberger, Methodical and integrated developing method with innovative solution strategy for virtual and real realization of concept studies, in Graz Symposium Virtual Vehicle, Graz, Austria, 2011. A. Teibinger, H. Marbler-Groes, and G. Schönberger, Methodical and integrated developing method with innovative solution strategy for virtual and real realization of concept studies, in Graz Symposium Virtual Vehicle, Graz, Austria, 2011.
21.
go back to reference A. Teibinger, H. Marbler-Gores, H. Schluder, V. Conrad, H. Steffan and J. Schmidauer, Further development of a method to reproduce highly dynamic force-distance based intrusion of vehicle side structure components. SAE Technical Paper No. 2015-01-1487:1-9. 2015. https://doi.org/10.4271/2015-01-1487, abgerufen 6.5.2017 A. Teibinger, H. Marbler-Gores, H. Schluder, V. Conrad, H. Steffan and J. Schmidauer, Further development of a method to reproduce highly dynamic force-distance based intrusion of vehicle side structure components. SAE Technical Paper No. 2015-01-1487:1-9. 2015. https://​doi.​org/​10.​4271/​2015-01-1487, abgerufen 6.5.2017
22.
go back to reference T. Muhr, J. Weber, A. Theobald, and M. Hillebrecht, „Wirtschaftliche Leichtbauweise für eine hybride B-Säule,“ ATZ – Automobiltechnische Zeitschrift, Vol. 117, pp. 16–20, 2015. T. Muhr, J. Weber, A. Theobald, and M. Hillebrecht, „Wirtschaftliche Leichtbauweise für eine hybride B-Säule,“ ATZ – Automobiltechnische Zeitschrift, Vol. 117, pp. 16–20, 2015.
23.
go back to reference G. Hirt, M. Urban, H.S. Atmadja, H. Wallentowitz, and R. Henn, Entwicklung einer belastungsangepassten B-Säule und eines Dachrahmens in Stahlblech-Leichtbauweise mit verbessertem Seitencrashverhalten im Hinblick auf neue Crashanforderungen, FOSTA Abschlussbericht P679, Aachen, 2007 G. Hirt, M. Urban, H.S. Atmadja, H. Wallentowitz, and R. Henn, Entwicklung einer belastungsangepassten B-Säule und eines Dachrahmens in Stahlblech-Leichtbauweise mit verbessertem Seitencrashverhalten im Hinblick auf neue Crashanforderungen, FOSTA Abschlussbericht P679, Aachen, 2007
24.
go back to reference F. Schmidt and M. Pitzer, “Analysis of Component Based Modelling for Car Body Structures Subjected to Side Impact,” in 12. Internationale ATZ-Fachtagung, Hamburg, Germany, 2012, pp. 195–120 F. Schmidt and M. Pitzer, “Analysis of Component Based Modelling for Car Body Structures Subjected to Side Impact,” in 12. Internationale ATZ-Fachtagung, Hamburg, Germany, 2012, pp. 195–120
25.
go back to reference X. F. Fang, F. Zhang, and P. Klass, “Developing a method for component design in vehicle body structure without availability of the complete vehicle data,” in NAFEMS World Congress 2015, San Diego, USA, 2015 X. F. Fang, F. Zhang, and P. Klass, “Developing a method for component design in vehicle body structure without availability of the complete vehicle data,” in NAFEMS World Congress 2015, San Diego, USA, 2015
Metadata
Title
Karosseriemodule
Author
Xiangfan Fang
Copyright Year
2023
Publisher
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-67118-4_8

Premium Partners