Skip to main content
main-content

Klimawandel

Aus der Redaktion

09-10-2019 | Transformation | Im Fokus | Article

Deutsche Unternehmen unterschätzen globale Risiken

Deutsche Unternehmen schauen optimistisch in die Zukunft. Wirtschaftliche und geopolitische Risiken scheinen sie kaum aus der Ruhe zu bringen. Experten denken, dass für sie der Himmel aber allzu blau ist und die Krisenprävention vernachlässigt wird.

08-10-2019 | Mobilitätskonzepte | Nachricht | Article

Technologieoffen die Mobilität von morgen gestalten

Auf dem 28. Aachener Kolloquium wird gefordert, die Schärfe aus der Klimadebatte zu nehmen. Jörg Stratmann von Mahle wünscht von der Politik mehr Aufmerksamkeit für das Konzept Cradle-to-Grave. 

08-10-2019 | Verwaltungsmanagement | Nachricht | Article

Wie Kommunen kreativer werden

Herausforderungen wie Klimawandel oder Digitalisierung erfordern innovative und kreative Lösungen. Eine Studie für Baden-Württemberg zeigt, wie sich Kommunen aufstellen müssen, um diese zu meisten. 

weitere Artikel

Related topics

Superior

Related

Specific

Zeitschriftenartikel

01-11-2019 | Industrial | Issue 11/2019

Industrie- und Großmotoren

02-10-2019 | Originalarbeit Open Access

Mikrobiologisch-hygienische Untersuchungen am Neusiedler See – von der Einzeluntersuchung zum Gesamtkonzept

Die vorliegende Arbeit gibt einen Überblick über die Untersuchungen zur mikrobiologisch-hygienischen Wasserqualität des Neusiedler Sees. Am Beginn steht ein historischer Abriss über die Entwicklung eines entsprechenden Monitorings. Es folgt eine …

01-10-2019 | Titelthema | Issue 10/2019

Elektrisch unterstützte Turboaufladung - Schlüsseltechnologie für hybridisierte Antriebsstränge

Garrett Motion und IAV erläutern die Vorzüge einer elektrisch unterstützten Aufladung. In einem Fallbeispiel beschreiben die Autoren die Integration des Laders eGT25 mit maximal 6 kW elektrischer Unterstützung in ein SUV mit 2,0-l-Ottomotor und …

01-10-2019 | Entwicklung | Issue 10/2019

ElroSeal-e - Der neue Standard für Elektroantriebe

Die Elektromobilität und alternative Antriebe sind Antworten auf den Klimawandel, die Verknappung fossiler Ressourcen und lokale Umweltbelastungen. Elektromotoren bilden dabei die Basis für Batterie-, Brennstoffzellen- und Hybridantriebe.

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Chapter

Was beeinflusst das Energiemanagementsystem?

Das Kap. 4 der Norm beschäftigt sich mit den Rahmenbedingungen eines Energiemanagementsystems. Es wird der Kontext untersucht und geklärt, in dem sich die Organisation bewegt, es wird der Anwendungsbereich des Systems festgelegt und es werden die …

2020 | OriginalPaper | Chapter

Wirtschaft fördern und fordern: Die Gemeinwohl-Ökonomie als Impuls für nachhaltige Wirtschaftsförderung

Wie eh und je orientiert sich die kommunale Wirtschaftsförderung an Wettbewerb, Innovation und Standortkonkurrenz und folgt dem Mainstream eines wachstumsorientierten Gesellschafts- und Wirtschaftsmodells. Im Angesicht von Klimawandel …

2020 | OriginalPaper | Chapter

Wirtschaftsflächenkonzepte

Die Sicherung und Entwicklung von Industrie- und Gewerbeflächen ist ein Schlüsselfaktor für die erfolgreiche Arbeit der kommunalen Wirtschaftsförderung. Vor dem Hintergrund der sich wandelnden Wirtschaft und der wachsenden Attraktivität …

2019 | OriginalPaper | Chapter

Tourismus im ländlichen Raum

Die grellen, abstrakten Bilder moderner Kunst im Speisesaal des Bauernhofes kommen mir bekannt vor. Jedenfalls diese Art von Bildern. Diese Werke, die einem nur wegen ihrer gewagten farblichen Pracht auffallen. Tische, Stühle und Lampen habe ich …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • 15-10-2019 | In eigener Sache | Article

    ATZlive-Konferenz forciert Nachhaltigkeitscheck E-Mobilität

    Unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten steht die Wirksamkeit der Elektromobilität auf dem Prüfstand. Umso spannender werden die auf dem 2. Internationalen ATZ-Kongress Electrified Mobility und der 4. ATZ-Fachtagung Grid Integration of Electric Mobility am 12. und 13. November 2019 in Mannheim aufgezeigten Perspektiven und Weiterentwicklungen diskutiert.

Bücher

Bildergalerien

31-03-2014 | Energie + Umwelt | Bildergalerie | Gallery

Grafiken aus dem Bericht 'Naturkapital und Klimapolitik – Synergien und Konflikte'

Der TEEB DE-Bericht zielt darauf ab, aus einer ökonomischen Perspektive die Synergien zwischen Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel einerseits sowie der Erhaltung des Naturkapitals, dessen Leistungsfähigkeit und biologischer Vielfalt andererseits, aufzuzeigen. Zudem werden Handlungspotentiale beleuchtet, mit denen sich Konflikte zwischen den beiden Politikfeldern Klimaschutz und Naturschutz abschwächen bzw. vermeiden lassen.

Image Credits