Skip to main content
main-content

Konstruktion + Entwicklung

Aus der Redaktion

07-07-2021 | Additive Fertigung | Im Fokus | Article

Topologieoptimiert, auch für die additive Fertigung

Topologieoptimierung und die additive Fertigung passen zusammen. Die Bauteilentwicklung lässt sich noch beschleunigen, wenn fertigungsbedingte Restriktionen bereits in der Optimierung berücksichtigt werden.

17-06-2021 | Additive Fertigung | Im Fokus | Article

Wie sich Optikbauteile aus Silikon additiv fertigen lassen

Konkurrenz für Thermoplaste: Mit einem neuen Verfahren sollen sich hochtransparente optische Elemente aus Silikon additiv fertigen lassen – mit hoher Formgenauigkeit und Oberflächenqualität.

10-06-2021 | Leichtbau | Im Fokus | Article

Mit minimalem Materialeinsatz zum Faserverbundbauteil

Die lastpfadgerechte Gestaltung ist grundlegend für materialeffiziente Faserverbundbauweisen. Je nach Anspruch an Konstruktionsaufwand und Fertigungsdauer bieten sich unterschiedliche Ansätze an.

14-05-2021 | Kostenmanagement | Im Fokus | Article

Kosten sparen im Patentwesen

Patente schützen Innovationen von Unternehmen und sollen künftige Gewinne sichern. Doch das gelingt nicht immer. So werden die Kosten für Patentverfahren ein wichtiges Thema im Controlling. Denn häufig werden Einsparpotenziale nicht genutzt.

12-05-2021 | Additive Fertigung | Im Fokus | Article

Mit additiv gefertigtem Salzkern zum komplexen CFK-Bauteil

Faserverbundwerkstoffe lassen sich im Autoklav und mithilfe von Formkernen zu komplexen Bauteilen formen. Additiv gefertigte Salzkerne vereinfachen das Verfahren und schonen die Umwelt.

14-04-2021 | Industrie 4.0 | Im Fokus | Article

Industrie 4.0 soll Kreislaufwirtschaft auf die Sprünge helfen

Energie und Werkstoffe sollen in der Industrie effizienter genutzt werden. Neben digitalem Zwilling und Materialpass ist dabei auch die Politik gefragt, wie Experten auf der Hannover Messe argumentieren.

08-04-2021 | Leichtbau | Nachricht | Article

Sensornetzwerk spart Gewicht an Schienenfahrzeugen

Mittels piezobasierten Sensornetzwerken lassen sich Verbundwerkstoffe effektiver einsetzen. Nach einem siebenmonatigen Feldtest an einem Zug befindet das Unternehmen Invent das System für praxistauglich.

08-04-2021 | Hybride Werkstoffe | Im Fokus | Article

Hybridbauteile: Mit intrinsischem Fügen zu hohen Taktraten

Metall-Faserverbund-Bauteile sind besonders wirtschaftlich, wenn sie schon während des Ur- oder Umformens gefügt werden. Die Prozesse und Produktionsanlagen sollten jedoch automatisierbar und modular sein.

25-03-2021 | Additive Fertigung | Im Fokus | Article

Mit Metallfilamenten günstig zum filigranen Sinterteil

Für große Stückzahlen komplexgeformter Teile hat sich das Metallpulverspritzgießen etabliert. Für kleinere Losgrößen wird jedoch zunehmend das additive Verfahren Fused Filament Modeling mit Metall interessant.

11-03-2021 | Metalle | Nachricht | Article

Stahlbatteriegehäuse: Fügetechnik und Korrosionsschutz im Fokus

In einem Forschungsprojekt soll ein gewichtsoptimiertes Batteriegehäuse aus höchstfestem Stahl entwickelt werden. Die Umweltwirkungen werden einem Referenzgehäuse aus Aluminium gegenübergestellt.

04-03-2021 | Machine Learning | Im Fokus | Article

Mit KI wird die Produktion deutlich effizienter

KI in der Produktion wird interessant, sobald Daten maschinen-, abteilungs- und standortübergreifend verknüpft werden. Bosch und Berghof Systeme liefern interessante Beispiele aus Praxis und Forschung.  

18-02-2021 | Industrie 4.0 | Interview | Article

"In der Fertigungsindustrie gibt es absehbar keine Monopole"

Im Interview erläutert Dmitry Kafidov, ob und wie Fertigungsbetriebe von digitalen Produktionsplattformen profitieren und welche Rolle die additive Fertigung für das Geschäftsmodell spielt.

11-02-2021 | Leichtbau | Nachricht | Article

Batteriegehäuse aus Aluminium und SMC ist 10 Prozent leichter

Bei dem Gehäuse kommt ein speziell entwickeltes glasfaserverstärktes Epoxid-SMC zum Einsatz. Damit sollen sich auch Bauteile mit komplizierter Geometrie und hoher Steifigkeit einfach fertigen lassen.

10-02-2021 | Leichtbau | Nachricht | Article

Längere Rotorblätter dank zertifiziertem Haftvermittler

Erstmals wurde ein Haftvermittler für den Bau von Rotorblättern zertifiziert. Mit dem Additiv des Spezialchemieherstellers BYK lässt sich die Querzugfestigkeit um bis zu 60 Prozent steigern.

14-01-2021 | Additive Fertigung | Im Fokus | Article

Additive Fertigung macht Verbrennungsmotoren leichter

Die additive Fertigung eröffnet neuen Spielraum für noch effizientere Verbrennungsmotoren. Je nach Anspruch lassen sich die Aggregate deutlich leichter auslegen oder auf maximale Leistung trimmen.

22-12-2020 | Konstruktion + Entwicklung | Im Fokus | Article

Meistgeklickt 2020: Die Top-Themen aus dem Maschinenbau

Wie lässt sich Stahl umweltfreundlich herstellen, welche Trends prägen die Robotik, was hilft in der Corona-Krise? Dies waren die Top-Themen 2020 im Fachgebiet Maschinenbau + Werkstoffe.

17-12-2020 | Biowerkstoffe | Im Fokus | Article

Naturfasern eignen sich für den Karosseriebau

Naturfaserverstärkte Kunststoffe werden bislang fast ausschließlich in Fahrzeuginnenräumen eingesetzt. Zwei Projekte zeigen nun, dass sie sich auch als Werkstoff für hochbelastete Karosseriestrukturen eignen.

27-11-2020 | Werkstoffprüfung + Materialanalyse | Im Fokus | Article

Digitale Werkstoff-Zwillinge für die Industrie 4.0

Die prozessübergreifende Verknüpfung von Materialdaten war bislang ein schweres Handicap in Fertigungsprozessen. In einem Forschungsprojekt gelang es nun, Werkstoff bezogene Daten in einem durchgängigen Datenraum zu strukturieren.

19-11-2020 | Verbundwerkstoffe | Nachricht | Article

Flammwidriger Verbundwerkstoff für HV-Batterien entwickelt

Lanxess hat endlosfaserverstärktes Thermoplast für höchste Flammschutzanforderungen entwickelt. Es eignet sich unter anderem für Komponenten von Hochvolt-Batterien.

19-11-2020 | Kleb- und Dichttechnik | Im Fokus | Article

CFK lässt sich auch in der Reparatur zuverlässig kleben

Kleben ist das wichtigste Fügeverfahren für CFK-Bauteile – und zugleich eine Schwachstelle. Die laserbasierte Oberflächenaktivierung könnte die Reparatur mit adhäsiven Verfahren nun entscheidend voranbringen.

23-10-2020 | Unternehmensgründung | Im Fokus | Article

Radikale Innovationen sind bei Neugründungen rar

Es ist der Traum eines Gründers, mit einer radikalen Innovation das Marktgefüge auf den Kopf zu stellen. Doch der Gründungsalltag sieht hierzulande anders aus. Nur selten gehen Entrepreneure mit einer revolutionären Idee an den Start.

15-10-2020 | Lasertechnik + Photonik | Nachricht | Article

Fraunhofer ILT schweißt Martensit-Chromstahl für Batteriekästen

Das Fraunhofer ILT schweißt martensitischen Chrom- mit hochfestem Dualphasenstahl und wärmebehandelt die Schweißnaht per Laser. Das eröffnet neue Möglichkeiten für crashsichere Batteriekästen in E-Autos.

14-10-2020 | Leichtbau | Im Fokus | Article

Kunststoffe drängen in den Verbrennungsmotor

Kunststoffe im Verbrennungsmotor – das klingt wie ein Widerspruch. Und doch könnten Polymere ein Schlüssel zu leichteren Motoren sein, die sich zugleich wirtschaftlich fertigen lassen.

08-10-2020 | Spanen + Trennen | Im Fokus | Article

Die Werkzeugstandzeit ist noch nicht am Limit

Durch die In-situ-Messung von Verschleiß lassen sich Umform- und Zerspanungswerkzeuge immer besser ausnutzen. Aber auch konstruktive Maßnahmen versprechen noch höhere Standzeiten.

23-09-2020 | Verbindungstechnik | Im Fokus | Article

Wie Kleben zur Kreislaufwirtschaft beitragen kann

Kleben ermöglicht Leichtbau und ressourcenschonende Produkte. Hinsichtlich deren Entsorgung bestehen jedoch Fragen. Eine Studie des Fraunhofer IFAM klärt nun auf.

03-09-2020 | Augmented Reality | Interview | Article

"AR und VR heben die Digitalisierung auf ein nächstes Level"

Virtuelle und erweiterte Realitäten haben als neue Technologien in Handel, Produktion und Medien Einzug gehalten. Elle Langer erklärt im Interview mit Springer Professional, was in der Konsum- und Medienwelt von morgen möglich ist.

20-08-2020 | Leichtbau | Im Fokus | Article

Leichtbau soll Ressourcen schonen

Hauptaufgabe des Leichtbaus ist es, Gewicht zu reduzieren. Nun soll er auch in jeder Hinsicht umweltverträglich werden. Die im Programm Forel entwickelten Handlungsempfehlungen geben einen Weg vor.

12-08-2020 | VR-Technologien | Interview | Article

"Mitarbeiter arbeiten in der virtuellen Welt am Projekt"

Während Unternehmen in der Corona-Krise noch über das Homeoffice diskutieren, haben Universitäten eine VR-Softwarelösung dafür entwickelt. Springer Professional sprach mit Uwe Wössner über standortübergreifende Zusammenarbeit im dreidimensionalen Raum. 

15-07-2020 | Leichtbau | Im Fokus | Article

Mit neuer Fügetechnik zu leichteren Schiffen

Der Einsatz von Leichtbauwerkstoffen in großen Schiffen nimmt Fahrt auf ­– nicht zuletzt dank neuer Verbindungstechnologien. Das Projekt HyFive soll der Entwicklung weiteren Schub geben.

14-07-2020 | Leichtbau | Nachricht | Article

CFK-Metall-Struktur für hochsensible Raumfahrt-Instrumente

Für den Satelliten Sentinel-4 hat Invent eine CFK-Metall-Primärstruktur entwickelt. Daran montiert ist ein hochsensibles Spektrometer, das unter extremen Temperaturschwankungen präzise die Position halten muss.

09-07-2020 | Produktion + Produktionstechnik | Interview | Article

"Mobile Robotersysteme sind der Schlüssel"

Im Interview erläutert Dirk Niermann, ob sich die Luftfahrt von der Coronakrise erholt, wie sich die Automatisierung im Flugzeugbau vom Automobilbau unterscheidet und warum Prognosen für den passenden Werkstoff schwierig sind

02-07-2020 | Oberflächentechnik | Nachricht | Article

Rätsel um Passivierung gelöst

Um die Zusammenhänge zwischen strukturellen und chemischen Eigenschaften von Passivierungen und Reibung zu ergründen, entwickelten Forscher des Fraunhofer IWM ein sogenanntes interatomares Kraftfeld. Dieser maßgeschneiderte mathematische Formalismus beschreibt die Wechselwirkung der an der Reibung beteiligten Atome.

17-06-2020 | Leichtbau | Nachricht | Article

Leichtbautür für Nutzfahrzeuge ausgezeichnet

Edag hat eine Leichtbautür für Nutzfahrzeuge entwickelt, die kostenneutral 20 Prozent an Gewicht einspart. Die stahlintensive Leichtbauweise wurde nun mit dem German Innovation Award 2020 prämiert.

17-06-2020 | Polymerwerkstoffe | Im Fokus | Article

Spezialthermoplaste ermöglichen neue ADAS-Designs

Neue Spezialthermoplaste bieten größere Designfreiheiten und verbessern so Sensorleistung und -packaging. Wie sich dazu noch Kosten sparen lassen, erläutern John Pedrotti und Dirk Raudies im Gastbeitrag.

09-06-2020 | Roboter | Nachricht | Article

Andere Länder, andere Roboter

Die International Federation of Robotics hat die Robotik-Forschung verschiedener Länder untersucht. Industrie 4.0, Serviceroboter, Cobots: Trotz ähnlicher Themen setzt jedes Land eigene Schwerpunkte.

12-05-2020 | Verbundwerkstoffe | Interview | Article

"Teamarbeit zu Beginn der Entwicklung wäre ein erster Schritt"

Die Entwicklung von Faserverbundbauteilen kann aufwendig sein. Mit einer integrierten Produktentwicklung lassen sich die Komplexität meistern und Fehler vermeiden, wie David May im Interview erläutert.

05-05-2020 | Unternehmensstrategie | Im Fokus | Article

Wie es Technologien vom Labor in die Industrie schaffen

Deutschland zählt zu den innovativsten Volkswirtschaften. Dennoch werden auch vielversprechende Forschungsergebnisse nicht wirtschaftlich verwertet. Sollten Wissenschaft und Wirtschaft stärker kooperieren?

22-04-2020 | Roboter | Im Fokus | Article

Gute Zeiten für Serviceroboter

Serviceroboter im Gesundheitsbereich und in der Pflege haben ein Akzeptanzproblem. Infolge der Corona-Pandemie könnten sich das ändern­ – solange sie nicht allzu menschlich wirken.

15-04-2020 | Leichtbau | Nachricht | Article

300 Millionen Euro schwere Leichtbau-Förderung beginnt

Das BMWi hat offiziell den Start des Technologietransfer-Programm Leichtbau bekanntgegeben. Darin soll unter anderem der Transfer von Forschungsergebnissen in die industrielle Praxis gefördert werden.

15-04-2020 | Leichtbau | Im Fokus | Article

CFK bringt Dynamik in die Baumaschine

Baumaschinen müssen leistungsfähig und robust sein. Von den stahlintensiven Maschinen wird jedoch zunehmend auch Dynamik und Effizienz gefordert. Das macht den Einsatz von CFK interessant.

14-04-2020 | Tragwerksplanung | Im Fokus | Article

Wiederverwendbares Beton-Schalungswerkzeug

In Kooperation von zwei Hochschulen und Industriepartnern wurde im Projekt „Flex4Beton“ ein Schalungswerkzeug für gekrümmte Betonbauteile entwickelt, das immer wieder verwendet werden kann.

14-04-2020 | Fördertechnik | Nachricht | Article

Fahrerloses Transportsystem für den Mittelstand

Auch für kleinere Betriebe sollen Fahrerlose Transportsysteme zukünftig erschwinglich werden: Das Start-Up  Flexlog und das IPH wollen in einem gemeinsamen Projekt ein günstiges und flexibles Fahrerloses Transportsystem entwickeln, das einfach in Betrieb zu nehmen ist.

09-04-2020 | Leichtbau | Nachricht | Article

Vollkunststoff-Bremspedal eignet sich auch für die Großserie

Lanxess und Boge Elastmetall haben ein Bremspedal aus Vollkunststoff entwickelt. Erstmals kommt es in BEV-Sportwagen zum Einsatz, der Herstellprozess eignet sich jedoch auch für die Großserie.  

17-03-2020 | Additive Fertigung | Nachricht | Article

Neues Spann- und Referenziersystem für additiv gefertigte Bauteile

Das pulverbettbasierte Laserschmelzen kommt in der Fertigung von Turbomaschinenkomponenten oder in der Medizintechnik immer öfter zum Einsatz. Um die Referenzierung zwischen den Prozessschritten zu vereinfachen und die Genauigkeit zu verbessern, haben Forscher des Fraunhofer IPT ein Spann- und Referenziersystem entwickelt.

12-03-2020 | Strukturwerkstoffe | Im Fokus | Article

Erfolg mit hierarchischem Materialdesign?

Wie kann Leichtbau noch leistungsfähiger werden? Ein Entwicklerteam in Halle (Saale) setzt auf hierarchische Sandwichstrukturen, bei denen die Deckschichten selbst wiederum Sandwichstrukturen sind.

11-03-2020 | Leichtbau | Im Fokus | Article

Wieviel kostet Leichtbau?

Leichtbau im Automobil: Das ist nicht nur eine Frage der Gewichtseinsparung, sondern auch der Kosten. Je nach Leichtbau-Ansatz schwanken diese zwischen drei und 40 Euro pro eingespartem Kilogramm.

10-03-2020 | Mikro- + Nanofertigung | Nachricht | Article

Nanostruktur-Muster mit außergewöhnlichen Eigenschaften

Die Nanowissenschaft kann mithilfe von Selbstorganisation kleinste molekulare Einheiten zu nanoskaligen Mustern ordnen. Ein Forschungsteam der Technischen Universität München hat einen einfachen stabförmigen Baustein an beiden Enden mit Hydroxamsäure versehen. Die daraus entstehenden komplexen molekularen Netzwerke zeigen außergewöhnliche Materialeigenschaften.

05-03-2020 | Bau-Software | Im Fokus | Article

Erweiterte Realitäten am Bau

Noch befinden sich viele auf Augmented Reality (AR) basierende Lösungen für das Bauwesen im Entwicklungs- und Testmodus. Doch es gibt auch schon reale Einsatzszenarien, die die mit AR zusammenhängenden Vorteile bestätigen.

26-02-2020 | Industrie 4.0 | Im Fokus | Article

Digitaler Zwilling von Werkstoffen

Auf der Grundlage einer neuen Software, die einen digitalen Zwilling von Werkstoffen erstellt, kann Materialversagen jetzt offenbar in bisher unerreichter Geschwindigkeit und Genauigkeit virtuell vorhergesagt werden.

24-02-2020 | Mechanik | Im Fokus | Article

Packung und Struktur

Wie erreicht man mit Kanonenkugeln die größte mögliche Packungsdichte? Und was passiert, wenn man Gummiringe ungeordnet verpackt? Aufgeklärte und ungeklärte Fragen dieser Art halten die Forschung in Atem.

18-02-2020 | Leichtbau | Nachricht | Article

BMWi fördert effizienten und ressourcenschonenden Leichtbau

280 Millionen Euro investiert der Bund bis 2023 in die Entwicklung neuer Leichtbautechnologien. Digitalisierte Prozesse und Life Cycle Assessment sind Schwerpunkte des Förderprogramms.

28-01-2020 | Oberflächentechnik | Nachricht | Article

Effizientere Turbomaschinen dank Haifischhaut

Sogenannte Riblets auf der Haut von Haien reduzieren die oberflächennahe Reibung, so dass der Hai bei der Jagd Energie spart. Diese Struktur haben Wissenschaftler der Jade Hochschule auf Turbomaschinen übertragen, um deren Leistungsfähigkeit zu erhöhen.

02-01-2020 | Konstruktion + Entwicklung | Im Fokus | Article

Digitale Zwillinge erobern die Produktion

Der digitale Zwilling, mit dem ein physisches Produkt virtuell abgebildet wird, schafft zahlreiche Möglichkeiten, Abläufe entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu optimieren.

02-01-2020 | Mikroelektronik | Nachricht | Article

Leistungshalbleiter aus Galliumnitrid für mehr Effizienz

Bauteile auf Galiumnitrid-Basis lassen sich in kleineren und leichteren Bauelementstrukturen umsetzen, die den Strom effizienter schalten sowie höhere Datenübertragungsraten ermöglichen. Stromverluste werden bis zur Hälfte reduziert.

23-12-2019 | Korrosion | Nachricht | Article

Lösliche Schrauben aus Magnesium

Orthopädische Schrauben aus Magnesium, die sich mit der Zeit im Körper auflösen, ersparen Patienten eine weitere Operation nach der Heilung und mindern das Infektionsrisiko. Doch was passiert mit derartigen Implantaten im Körper genau?

16-12-2019 | Materialentwicklung | Im Fokus | Article

Innovation auf Basis bioinspirierter Materialien

Bioinspirierte Werkstoffe haben das Potenzial, den deutschen Forschungs- und Technologiestandort maßgeblich zu prägen. Nun gilt es, die sehr gute Position Deutschlands auf diesem Gebiet in industrielle Wertschöpfung umzusetzen.

13-12-2019 | Materialentwicklung | Nachricht | Article

Materialwissenschaftler erhält begehrten Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis

Für seine Forschung an den Zusammenhängen zwischen Materialstruktur und physikalischen Eigenschaften erhält Dr. Baptiste Gault vom Max-Planck-Institut den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2020. Seine Ergebnisse sind unter anderem relevant für Anwendungen in feuchter Umgebung und die Nutzung erneuerbarer Energien.

11-12-2019 | Werkstoffe | Nachricht | Article

Forscher entwickeln intelligente Naturfaserverbundwerkstoffe

An der Hochschule Trier werden neue Naturfaserverbundwerkstoffe entwickelt. Eine integrierte intelligente Sensorik soll diese auch in mechanisch stark belasteten Bauteilen verwendbar machen.

11-12-2019 | Verbundwerkstoffe | Nachricht | Article

Vom marinen Badeschwamm zum Katalysator

Anhand der Struktur eines marinen Badeschwammskeletts haben Forschende einen neuartigen dreidimensionalen Verbundwerkstoff für die moderne Werkstoffindustrie entwickelt. Das sogenannte "Grafit" besitzt einzigartige strukturelle, mechanische und thermische Eigenschaften und könnte der Industrie künftig als zentimeterkleiner Katalysator dienen.

09-12-2019 | Gebäudebetrieb | Im Fokus | Article

Automatische Positionsberechnung intelligenter Brillen

Der Markt für Augmented Reality und Virtual Reality boomt und erleichtert in vielerlei Hinsicht das Arbeiten. Bochumer Forscher haben nun einen Algorithmus entwickelt, mit dem die Position der Brille in Gebäuden automatisch bestimmt wird.

06-12-2019 | Bau-Software | Im Fokus | Article

Die Hürden der Baubranche bei der Digitalisierung

Die deutsche Baubranche liegt beim Einsatz digitaler Technologien im Vergleich zu anderen Branchen zurück. Sie investiert zu wenig in entsprechende Projekte und beschränkt sich gerade mal auf das Grundlegende. Woran liegt das?

04-12-2019 | Materialentwicklung | Nachricht | Article

Supereffiziente Flügel für leichtere Flugzeuge

Mithilfe neuartiger Flügel könnte das Fliegen bald umweltfreundlicher und günstiger werden. Auf dem Flugplatz Oberpfaffenhofen wurden soeben so genannte aeroelastischen Flügel erfolgreiche getestet.

20-11-2019 | Additive Fertigung | Nachricht | Article

Turbine aus dem 3D-Drucker

Eine maßstabstreue Gasturbine zeigt eindrucksvoll die derzeitigen Potentiale und Grenzen pulverbettbasierter additiver Technologien. Die komplett additiv gefertigte Turbine ist dabei voll funktionsfähig.

15-11-2019 | Additive Fertigung | Infografik | Article

Additive Fertigung wird erwachsen

In den letzten Jahren gab es zahlreiche Fortschritte bei den additiven Fertigungsverfahren. Darum stehen die Maschinen für das Additive Manufacturing  nicht länger in den Entwicklungsabteilungen, sondern vermehrt in den Fertigungshallen.

14-11-2019 | Materialentwicklung | Nachricht | Article

Ermüdungsbeständiges Bremspedal aus Kunststoff

Carbody hat ein Fahrzeugpedal aus Faserverbundkunststoff entwickelt. Das Sicherheitsbauteil weist eine hohe Bruchfestigkeit auf und eignet sich auch für den Einsatz unter erhöhten Schwingungsfrequenzen.

13-11-2019 | Metalle | Im Fokus | Article

Wie Strukturmetalle nachhaltiger sein können

CO2-arme Primärproduktion, Recycling, schrottgerechtes Legierungsdesign, Schadstofftoleranz und verbesserte Langlebigkeit von Legierungen: Materialforscher plädieren für eine systematische Verbesserung der Nachhaltigkeit von Strukturmetallen.

07-11-2019 | Oberflächentechnik | Nachricht | Article

Vielversprechendes Material: Aluminiumscandiumnitrid

Am Fraunhofer IAF ist es weltweit zum ersten Mal gelungen, Aluminiumscandiumnitrid (AlScN) per metallorganischer chemischer Gasphasenabscheidung herzustellen. Bauelemente auf der Basis von AlScN werden als die nächste Generation der Leistungselektronik angesehen.

05-11-2019 | Fertigungsanlagen und -maschinen | Nachricht | Article

Neue galvanische Beschichtung für robustere Wälzlagerringe

Mit neuartigen galvanischen Schichten lassen sich Wälzlager so robust machen, dass Gehäuse und Schmiermittel überflüssig werden. Die Energieeffizienz von Windkraftanlagen könnte dadurch um bis zu 30 Prozent gesteigert werden.

04-11-2019 | Konstruktion + Entwicklung | Nachricht | Article

CFK-Rahmen unterstützt Magnetfeldmessung auf dem Jupiter

Invent hat große und zugleich filigrane CFK-Rahmen für die Sonde der europäischen Jupitermission gefertigt. Sie helfen, das Magnetfeld des Planeten und seiner drei größten Monde zu untersuchen.

22-10-2019 | Oberflächentechnik | Nachricht | Article

Wasser- und eisabweisende Oberfläche entwickelt

Ein Nachwuchswissenschaftler der TU Dresden hat eine vollkommen wasser- und eisabweisende Oberfläche entwickelt. Dafür strukturierte er eine Aluminiumplatte so mit einem Laser, dass Wassertropfen und wasserähnliche Flüssigkeiten darauf nicht mehr halten.

11-10-2019 | Konstruktion + Entwicklung | Im Fokus | Article

Ressourceneffizienz auf dem Prüfstand

Ob ein Produkt völlig neu entwickelt oder ein bestehendes verändert wird – der Blick des Konstrukteurs auf den Ressourcenverbrauch über den Produktlebenszyklus hinweg kann Kosten sparen und letztlich gut fürs Klima sein. Aber wo beginnen?

08-10-2019 | Additive Fertigung | Nachricht | Article

Neues Institut für die Additive Fertigung

Die Universität Paderborn hat mit dem neuen "Paderborner Institut für Additive Fertigung“ eine zentrale wissenschaftliche Einheit eingerichtet, die der wachsenden Bedeutung der Additiven Fertigung Rechnung trägt.

26-09-2019 | Rohstoffe | Nachricht | Article

Strukturverstärkender Verbundeinleger für die A-Säule

Porsche setzt für eine neuentwickelte A-Säule aus Hybridverbund auf endlosfaserverstärkte Thermoplaste von Lanxess. Das Bauteil genügt höchsten Crashanforderungen.

26-09-2019 | Verfahrenstechnik | Nachricht | Article

Günstigere Drucktanks für Brennstoffzellenfahrzeuge

Mittels Fiber-Patch-Placement reduziert Cevotec den Faseranteil und die Herstellungsdauer von Drucktanks aus Faserverbundwerkstoff um 20 %. Damit sollen Brennstoffzellen-Elektrofahrzeuge erschwinglicher werden.

26-09-2019 | Elektromotor | Nachricht | Article

Spezialschmierstoffe für Elektrofahrzeuge

Wenn die Geräuschkulisse des Verbrennungsmotors wegfällt, rücken Knarz- und Quietschgeräusche in den Fokus. Spezielle Schmierstoffe können hier Abhilfe schaffen.

28-08-2019 | Strukturwerkstoffe | Nachricht | Article

Leichter Tragwagen für Güterzüge

Im Auftrag von SBB Cargo hat Hörmann ein modulares Chassis für Güterwagen entwickelt. Gegenüber konventioneller Bauweise ist es um 40 % leichter.

28-08-2019 | Robotik | Infografik | Article

Entwicklungsumgebung für Robotik auf hoher See

An Land und im Seegebiet vor Helgoland entsteht ein neues Testzentrum für maritime Technologien, um Robotersysteme zu entwickeln und zu erproben, die unter Wasser, auf dem Wasser und auch in der Luft autonom und intelligent agieren können.

26-08-2019 | Konstruktion + Entwicklung | Im Fokus | Article

Mit Bionik zu höheren Wirkungsgraden

Haifischhaut und Biberzahn: Wissenschaftler der Universität Hannover machen sich Prinzipien aus der Natur zunutze, um mit bionisch inspirierten Werkzeugen bionisch inspirierte Oberflächen zu erzeugen, die reibungsmindernd wirken. 

21-08-2019 | Photovoltaik | Nachricht | Article

Neuer Rekord für flexible Dünnschicht-Solarzellen

Flexible Solarzelle mit noch nie erreichter Effizienz: Forschende am Empa-Labor erreichen erstmals einen Wirkungsgrad von 20,8 Prozent – und brechen damit ihren eigenen Rekordwert.

19-08-2019 | Verbundwerkstoffe | Nachricht | Article

Porsche geht mit biobasierten Werkstoffen in Kleinserie

Der Automobilhersteller Porsche nutzt zum ersten Mal in einem Serienfahrzeug die Vorteile biobasierter Werkstoffe in Herstellung und Anwendung. Der neue 718 Cayman GT4 Clubsport verfügt über Karosseriebauteile aus Biofaser-Verbundwerkstoffen.

12-08-2019 | Oberflächentechnik | Nachricht | Article

Keine Fettabdrücke dank Nanolack

Fettige Fingerabdrücke auf glänzenden Edelstahloberflächen sehen nicht nur unschön aus, sondern greifen auch die Oberfläche an. Ein neuer Nanolack vom Fraunhofer-Institut soll künftig lästige Fettabdrücke auf Edelstahlfronten verhindern.

05-08-2019 | Tribologie | Nachricht | Article

Umweltfreundliche Gleitlager mit Wasserschmierung

Die Lager von Maschinen werden in der Regel mit Öl geschmiert. Doch große Mengen dieser Öle landen auch heute noch in der Umwelt. Am Fraunhofer IWM wurde deshalb eine Methode entwickelt, mit der sich Gleitlager künftig auf Wasserbasis schmieren lassen können.

31-07-2019 | Robotik | Nachricht | Article

Ein Baukasten für umsichtige Roboter

Aus vielen Arbeitsschritten sind Roboter nicht mehr wegzudenken. Damit Mensch und Roboter in Zukunft in der Lage sind, gefahrlos enger zu kooperieren, hat Prof. Matthias Althoff von der Technischen Universität München ein neues System entwickelt.

30-07-2019 | VR-Technologien | Im Fokus | Article

Virtuelles Fräsen

Mehr als 200.000 Menschen erhalten in Deutschland pro Jahr eine Hüftprothese. Für einen besonders heiklen Operationsschritt, das Ausfräsen der Hüftpfanne, haben sich Forscher eine realistische Simulation einfallen lassen.

29-07-2019 | Maschinenelemente | Nachricht | Article

Eine Schraube wird digital

Eine neue Kunststoff-Direktverschraubung bietet sehr gute Verbindungseigenschaften sowie flexible Montageoptionen. Die Vorausberechenbarkeit der Verbindung erlaubt eine vorzeitige Verifizierung des Systems bereits in der frühen Entwicklungsphase.

22-07-2019 | Arbeitswissenschaft | Nachricht | Article

Saubere Lunge dank Laserprozessabsaugung

Mit dem Laser-Remoteverfahren lassen sich Bauteile enorm schnell bearbeiten. Allerdings entstehen dabei gesundheitsschädliche Emissionen, die Lungenschädigungen hervorrufen können. Eine spezielle Absaugvorrichtung verringert Partikel und Gase in der Luft.

17-07-2019 | Urformen | Nachricht | Article

Trennmittelfreier Wachsspritzguss

Mit dem Wachsspritzguss-Verfahren werden schnell und unkompliziert Modelle für den Feinguss hergestellt. Ein trennmittelfreies Trennschichtsystem soll nun eine nachhaltige Permanentbeschichtung auf dem Werkzeug ermöglichen.

15-07-2019 | Materialentwicklung | Nachricht | Article

Neues Material mit magnetischem Formgedächtnis

Forschende des Paul Scherrer Instituts und der ETH Zürich haben ein neues Material entwickelt, dessen Formgedächtnis durch Magnetismus aktiviert wird. Anwendungsgebiete sind beispielsweise Medizin, Raumfahrt, Elektronik oder Robotik.

10-07-2019 | Industrie 4.0 | Infografik | Article

Ressourcencheck zur Digitalisierung

Mit einem Onlinecheck können Unternehmen online überprüfen, wie die digitale Transformation ihrer Produktionsabläufe zur Steigerung der Ressourceneffizienz beitragen kann.

10-07-2019 | Additive Fertigung | Nachricht | Article

3D-Druck auf dem Mond

Der Mond ist für die Weltraumforschung von enormer Bedeutung. Ein spezieller Laser soll Mondstaub als Baumaterial nutzbar machen, um zukünftig Geräte und Bauteile direkt vor Ort im 3D-Druck herstellen zu können.

08-07-2019 | Umformen | Nachricht | Article

Umformbarkeit von Aluminium-Bauteilen verbessert

Ein neues Verfahren verbessert die Umformbarkeit von TWBs aus Aluminium erheblich. Dabei wird der Schweißprozess als lokales Lösungsglühen in den Prozessablauf miteinbezogen.

03-07-2019 | Lasertechnik + Photonik | Nachricht | Article

Laserstrukturieren mit dreifacher Produktivität

Kunststoffverkleidungen im Pkw werden heute mit verschiedenen Verfahren innerhalb weniger Minuten geprägt. Zeitaufwändig ist allerdings die Herstellung der dazugehörigen Werkzeuge. Eine neue Lasermaschine erreicht den dreifachen Durchsatz bei noch feineren Strukturen.

01-07-2019 | Umformen | Nachricht | Article

Forscher entwickeln ergonomische Schmiedezange

Eine ergonomische Schmiedezange soll Stöße und Schwingungen dämpfen, beim Greifen unterstützen und Belastungen durch das Bauteilgewicht reduzieren. Das Projekt zielt darauf auf, das Handling von Schmiedeteilen zu erleichtern und die Gesundheit der Arbeiter zu schonen.

19-06-2019 | Polymerwerkstoffe | Nachricht | Article

Polymere für die Medizintechnik

3D-Druck, individualisierte Medizin und neue Anforderungen an die Langlebigkeit von Implantaten bringen die heute in Pharma- und Medizintechnik eingesetzten Kunststoffsysteme an ihre technischen Grenzen. Ziel einer BMBF-Fördermaßnahme ist es, neue Polymere für diese Bereiche zu entwickeln.

18-06-2019 | Naturwissenschaftliche Grundlagen | Im Fokus | Article

Die verborgene Struktur des Periodensystems

Das Periodensystem der Elemente, das in diesem Jahr seinen 150. Geburtstag feiert, ist nur ein Beispiel dafür, wie sich Objekte – hier die chemischen Elemente – in einem solchen System ordnen und klassifizieren lassen.

17-06-2019 | Polymerwerkstoffe | Nachricht | Article

Sonnenschutzbeschichtung für Dachkuppeln und Oberlichter

Die Regulierung der Innenraum-Temperatur in Logistikhallen ist aufgrund der Oberlichter und Dachkuppeln oft eine Herausforderung. Eine spezielle Kunststoffbeschichtung mit reflektierenden Glasperlen reduziert die Hitzebelastung ohne den Einfall des Tageslichts zu stark zu mindern.

12-06-2019 | Konstruktion + Entwicklung | Nachricht | Article

Greifen mithilfe von Wärme und Kälte

Wissenschaftler der Universität Kassel haben gemeinsam mit einer Ausgründung aus der Hochschule einen sogenannten Polygreifer entwickelt, der bestimmte Abläufe in automatisierten Fabriken effizienter machen kann.

11-06-2019 | Konstruktion + Entwicklung | Im Fokus | Article

Ein fliegendes "V"

Wie kann das Flugzeugdesign dazu beitragen, den Treibstoffverbrauch zu verringern? Ein Student der TU Berlin erfand eine futuristische, energiesparende Konstruktion. Nun soll das "Flying V" in den Niederlanden gebaut werden.

28-05-2019 | Konstruktion + Entwicklung | Infografik | Article

FuE-Ausgaben auf Rekordhoch

Mit 3,03 Prozent des Bruttoinlandprodukts erreichen Wirtschaft und Staat 2017 erstmals deutlich das Ziel der Bundesregierung, drei Prozent des Bruttoinlandprodukts (BIP) für Forschung und Entwicklung (FuE) auszugeben.

09-05-2019 | Oberflächentechnik | Nachricht | Article

Neue Methoden zur Beschichtung von Schiffsrümpfen

Sechs Partner aus dem Schiffs- und Yachtbau sowie aus Forschung und Entwicklung wollen neue, schaumbasierte Materialien für die Beschichtung von Schiffsrümpfen entwickeln. Ein spezielles Messverfahren soll die Entwicklung begleiten und Fehler im Anwendungsprozess frühzeitig erkennen.

06-05-2019 | Konstruktion + Entwicklung | Nachricht | Article

Motorlose Pumpen und selbstdosierende Ventile

Eine Forschergruppe der Universität des Saarlandes hat Ventile und Pumpen aus Silikonfolie entwickelt, die sich präzise elektrisch ansteuern lassen. Durch Rückmeldung über die Folien-Bewegung kann der Durchfluss stufenlos geregelt oder die Leistung einer Pumpe variiert werden.

29-04-2019 | Antriebsmaschinen | Nachricht | Article

Heizen und Kühlen mit künstlichen Muskeln

Durch den Einsatz künstlicher Muskeln haben Forscher der Universität des Saarlandes eine umweltfreundliche Kühl- und Heiztechnik entwickelt, die doppelt bis dreifach so effizient ist wie herkömmliche Geräte.

26-04-2019 | Industrie 4.0 | Infografik | Article

Schatzsuche in Betriebs- und Produktdaten

Wie Hersteller aus Betriebsdaten ihrer Produkte beim Kunden Rückschlüsse auf aktuelle und zukünftige Produktgenerationen schließen können, ist Erkenntnisziel eines aktuellen Forschungsvorhabens.

24-04-2019 | Werkstoffprüfung + Materialanalyse | Nachricht | Article

Automatische Dosierung beim Füllen von Hohlräumen

Huntsman und Viscotec wollen die Verarbeitung von Leichtbaumaterialien in der Luftfahrt verbessern. Für einen Void Filler haben sie die Kompatibilität ihrer Systeme bereits nachgewiesen.

16-04-2019 | Oberflächentechnik | Nachricht | Article

Bioaktive Beschichtung senkt Entzündungsrisiko bei Implantaten

Durch den vermehrten Einsatz von Hüftprothesen in den letzten Jahren ist auch die Häufigkeit aseptischer Prothesenlockerungen gestiegen. Eine biologisch aktive Beschichtung soll Implantate jetzt besser einwachsen lassen.

12-04-2019 | Bau-Projektmanagement | Im Fokus | Article

Der Online-Vertrieb von Bauprodukten

Die Digitalisierung wird herkömmliche Geschäftsmodelle verändern, sie müssen manches Mal sogar vollkommen neu gedacht und ausgerichtet werden. Das gilt auch für den Vertrieb von Bauprodukten und -materialien.

08-04-2019 | Oberflächentechnik | Nachricht | Article

Deutsche Oberflächentechnik konsolidiert auf hohem Niveau

Die allgemeine konjunkturelle Abflachung erreicht nun auch die deutsche Oberflächentechnik: Nach fünf Jahren starkem Wachstum wird für dieses Jahre lediglich eine Zunahme von 1 Prozent erwartet. Die Auslastung der Unternehmen bleibt dennoch auf hohem Niveau.

01-04-2019 | Robotik | Nachricht | Article

Mensch und Roboter als Team

Bisher manuell durchgeführte Schweißarbeiten können mit sensorgeführten kollaborativen Robotern teilweise automatisiert werden. Insbesondere für kleinere Stückzahlen können metallbearbeitende Unternehmen ihren Schweißprozess zielgerichtet optimieren.

27-03-2019 | Oberflächentechnik | Nachricht | Article

Leichter Metallschaum wird knochenhart

Materialforscher der Universität des Saarlandes können extrem belastbare und zugleich luftig leichte Metallschäume für vielseitige Anwendungen maßschneidern. Vorbild aus der Natur ist der Aufbau von Knochen.

25-03-2019 | VR-Technologien | Im Fokus | Article

So kaufen wir morgen ein

Hat die gute alte Filiale bald ausgedient? Nein, denn neue Virtual- und Augmented-Reality-Technologien könnten schon bald das Einkaufen in physischen Läden für Kunden bereichern. Händler müssen dazu die Filiale neu erfinden. 

21-03-2019 | Konstruktionslehre | Im Fokus | Article

Wie Produktinnovationen gelingen

Smart Home, autonomes Fahren, vernetzte Produktion – ohne einen intelligenten Entwicklungsprozess sind diese Innovationen nicht verwirklichbar. Industrie und Forschung setzten unterdessen auf das Systems Engineering. 

20-03-2019 | Künstliche Intelligenz | Nachricht | Article

Neue Forschungs-Zentren für Künstliche Intelligenz

Kognitive Systeme und Künstliche Intelligenz sind Schlüsseltechnologien für die Wertschöpfung. Die Fraunhofer-Gesellschaft will mit der Gründung zwei neuer Forschungs-Zentren diesen strategisch wichtigen Forschungsbereich weiter vorantreiben.

18-03-2019 | Werkstoffprüfung + Materialanalyse | Nachricht | Article

Virtuelle Linse verbessert Röntgenmikroskopie

Röntgenstrahlen ermöglichen einzigartige Einblicke in das Innere von Materialien, Gewebe und Zellen. Forschenden des Paul Scherrer Instituts PSI haben erstmals das Prinzip der Fourier-Ptychografie auf Messungen mit Röntgenlicht übertragen und konnten so die Auflösung der Röntgenbilder verbessern.

25-02-2019 | Materialentwicklung | Nachricht | Article

Kniearthrose mit intelligentem Knorpelersatz stoppen

Neuartige Biomaterialien sollen zukünftig Knorpeldefekte im Knie ersetzen und so das Risiko eines weiteren Gelenkverschleißes verringern. Die möglichen Ersatzmaterialien enthalten Nanopartikel mit pro-regenerativen Eigenschaften, die auch per "Fernsteuerung" aktiviert werden können.

20-02-2019 | Polymerwerkstoffe | Nachricht | Article

Integrierte Spritzenverschlüsse aus Hochtemperatur-Polycarbonat

Das Zusammenführen von Verschluss und Adapter in einem Bauteil vereinfacht den Herstellung und die Handhabung vorgefüllter Spritzen. Durch den Einsatz eines Hochtemperaturkunststoffes ist der Adapter wärmeformbeständig und kann mit gängigen Methoden sterilisiert werden.

18-02-2019 | Lasertechnik + Photonik | Nachricht | Article

Effizienter Reaktorrückbau durch Laserstrahlschneiden?

Lässt sich das Laserstrahlschneiden unter Wasser für den effizienten Reaktorrückbau einsetzen? Dieser Frage wollen Wissenschaftler des Laser Zentrum Hannover e.V. im Rahmen des Projekts AZULa nachgehen.

13-02-2019 | Leichtbau | Nachricht | Article

LASIMM für additive und subtraktive Großprozesse

Eine gewaltige hybride Fertigungsmaschine mit 3D-Druckfunktion und Subtraktionsmöglichkeit verspricht bis zu 20 % Zeit- und Kostenersparnis bei additiven Prozessen. Die Testphase der Large Additive Subtractive Integrated Modular Machine (LASIMM) beginnt.

13-02-2019 | Konstruktion + Entwicklung | Im Fokus | Article

Chamäleon-Zunge für das Handling von Kleinteilen

Ein außergewöhnlicher Greifer, dessen Wirkprinzip der Funktion der Zunge eines Chamäleons folgt, kann Objekte mit völlig unterschiedlichen Formen greifen, sammeln und wieder abgeben.

13-02-2019 | Additive Fertigung | Nachricht | Article

Das Ohr aus dem 3D-Drucker

Aus Holz gewonnene Nanocellulose verfügt über erstaunliche Materialeigenschaften. Forscher bestücken den biologisch abbaubaren Rohstoff nun mit zusätzlichen Fähigkeiten, um Implantate für Knorpelerkrankungen mittels 3D-Druck fertigen zu können.

11-02-2019 | Konstruktionslehre | Im Fokus | Article

Platten statt Gitter

Wissenschaftler haben eine Konstruktionsweise für das Additive Manufacturing entwickelt, die mit sich regelmäßig wiederholenden Plattenstrukturen maximale Steifigkeit in Leichtbauteilen realisiert.

11-02-2019 | Werkstoffrecycling | Nachricht | Article

Circular Packaging – Recycling von Kunststoffverpackungen

Kunststoffverpackungen bestehen oft aus Mehrschichtlaminatfolien. Für dieses komplexe System verschiedener Materialien gab es bisher kein geeignetes Recyclingverfahren. In dem Projekt "Circular Packaging" entsteht nun eine Demonstrationsanlage im industriellen Maßstab.

23-01-2019 | Oberflächentechnik | Nachricht | Article

Antibakterielle Beschichtung von Wundauflagen

Die antibakterielle Beschichtung von Wundauflagen mittels Atmosphärendruckplasma bietet sowohl ökonomische als auch therapeutische Vorteile. Für seine Dissertation zu diesem Thema erhielt Dr. Sebastian Spange kürzlich den DKB-VIU-Nachwuchsforscherpreis.

21-01-2019 | Materialentwicklung | Nachricht | Article

Künstliches Perlmutt nach Maß

Zäher, härter, bruchfester – ETH-Forscher entwickeln ein von Perlmutt inspiriertes Material, dessen physikalische Eigenschaften gezielt eingestellt werden können.

18-01-2019 | Computer-Aided-Design | Infografik | Article

Prozessketten im Werkzeugbau

Nicht nur bei der Gestaltung der digitalen Prozesskette erkennen Forscher Optimierungspotenzial in der Branche, sondern auch hinsichtlich der zurückhaltenden Anwendung neuer Funktionalitäten von CAx-Systemen.

15-01-2019 | Maschinen | Nachricht | Article

Fehler in Maschinen und Anlagen akustisch erkennen

Ein neues Sensorsystem des Fraunhofer IZFP kann anhand einer akustischen Geräuschbewertung Fehler oder Unregelmäßigkeiten in Anlagen und Maschinen schnell und zuverlässig erkennen. Es ist bereits erfolgreich bei John Deere zur Prüfung von Mähdrescher-Schneidwerken im Einsatz.

14-01-2019 | Fabrikplanung | Im Fokus | Article

Elbedome lädt zum Experimentieren ein

In der digitalen Fabrik werden die Prozesse mit digitalen Modellen und Methoden geplant, realisiert und gesteuert. In einem der größten 3D-Mixed-Reality-Labors Europas lassen sich nun in Magdeburg Maschinen- und Anlagenkonfigurationen erlebbar machen. 

09-01-2019 | Bau-Software | Im Fokus | Article

Von der Planungssoftware auf die Fräsmaschinen

Um komplexe Holzteile herzustellen, mussten die Daten für die Fräsmaschine bisher manuell und für jedes Einzelteil in die Software eingegeben werden. Mit einer neuen Softwareschnittstelle ist dies nicht mehr notwendig.

03-01-2019 | Verfahrenstechnik | Nachricht | Article

Nylon-Vorstufe umweltschonend herstellen

Für die Herstellung von Nylon werden jedes Jahr über eine Million Tonnen Adiponitril benötigt. Bisher war für die Erzeugung dieser Chemikalie hochgiftige Blausäure von Nöten – ein neues Verfahren soll das nun ändern.

28-12-2018 | Oberflächentechnik | Nachricht | Article

Funktionelle Beschichtung von Rollenware

Mit einer Rolle-zu-Rolle-(R2R-)Anlage für die flammenpyrolytische Funktionalisierung von Bahnware lassen sich Barriereschichten auf dünnen PET-Folien erzeugen und Hafteigenschaften von anschließend applizierten Sol-Gel-Schichten verbessern.

27-12-2018 | Textilwerkstoffe | Nachricht | Article

Schweißfrei Skifahren

Eine neuartige Skijacke mit einer speziellen Membrantechnologie pumpt den Schweiß aktiv nach außen und hält so Skifahrer trocken und warm. Per Knopfdruck lässt sich die Jacke einfach ein- und ausschalten.

17-12-2018 | Verfahrenstechnik | Nachricht | Article

Maßgeschneiderte Emulsionen

Materialforscher der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich entwickeln ein Verfahren, mit dem sie Tröpfchen in einer Emulsion gezielt und kontrolliert mit Partikeln ummanteln können, um sie zu stabilisieren. Dieser Ansatz eröffnet ungeahnte Möglichkeiten, neue Materialien zu schaffen.

12-12-2018 | Oberflächentechnik | Nachricht | Article

Technische Beschichtungen im Additive Manufacturing

Additiv gefertigte Bauteile weisen meist eine hohe Oberflächenrauhigkeit und Porosität auf, was eine zeitaufwändige und kostenintensive Nachbehandlung erforderlich macht. Technische Beschichtungen eröffnen hier neue Möglichkeiten, insbesondere in der industriellen Produktion.

10-12-2018 | Materialentwicklung | Nachricht | Article

Eigene Schmiermittelversorgung wie beim Regenwurm

Ein neues reibungsminderndes Material, das sich bei Druck selbst mit Schmiermittel versorgen kann, eröffnet vielfältige Anwendungsmöglichkeiten in der Industrie und Biomedizin. Als Vorbild diente die Haut des Regenwurms.

05-12-2018 | Keramik + Glas | Nachricht | Article

Digitalisierungslabor eröffnet

Ende November 2018 wurden auf dem Energie-Campus in Goslar das Digitalisierungslabor und die „silverLabs“ unter Projektträgerschaft der TU Clausthal eröffnet. Dort sollen neue innovative Ideen und Zukunftslösungen für Arbeit und Produktivität entstehen.

29-11-2018 | Produktion + Produktionstechnik | Nachricht | Article

Biologisch abbaubares Plastik

Prof. Dr. Stephanie Stute von der Fakultät Verfahrenstechnik der TH Nürnberg forscht an biobasiert hergestellten Kunststoffen, die biologisch abbaubar sind. Dazu entwickelt sie ein wirtschaftlicheres Herstellungsverfahren für den Bio-Kunststoff Polybuttersäure.

27-11-2018 | Additive Fertigung | Im Fokus | Article

3D-Druck trifft Industrie 4.0

Mitte November spiegelte die Messe Formnext in Frankfurt die Dynamik der gegenwärtig rasanten Entwicklungssprünge im Additive Manufacturing. Im Blickpunkt: neue Konstruktionsprinzipien, neue Materialien, neue Fertigungsverfahren.

27-11-2018 | Additive Fertigung | Nachricht | Article

Härtere Werkzeuge aus dem 3D-Drucker

In der Umformtechnik, der spanenden Formgebung und Verfahrenstechnik werden extrem harte Werkzeuge benötigt, die konventionell über Pulverpressen hergestellt werden. Eine kostengünstigere Methode, um noch härtere und individuelle Werkzeuge herzustellen, bietet das 3D-Druckverfahren Fused Filament Fabrication.

26-11-2018 | Keramik + Glas | Nachricht | Article

Pulverpressen in C-Line-Ausführung

Das Unternehmen Lauffer Pressen mit Sitz in Horb, einer der führenden Hersteller von CNC-gesteuerten hydraulischen Pressen für die pulvermetallurgische Industrie, bietet maßgeschneiderte Lösungen für Pulver- und Kalibrierpressen mit bis zu 12 Achsen und vollautomatisierte Produktionslinien an.

23-11-2018 | Verbindungstechnik | Nachricht | Article

Haftklebstoffe im Fokus

Vom 22. bis 24. Oktober 2018 versammelten sich rund 255 Teilnehmern aus 14 Ländern zum 43. Münchener Klebstoff- und Veredelungs-Symposium. Der Fokus lag dieses Jahr auf dem Themenbereich "Haftklebstoffe".

22-11-2018 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Article

Baustart für neues Technikum am HIF

Mit einem symbolischen ersten Spatenstich feierte das Helmholtz-Institut Freiberg für Ressourcentechnologie (HIF) am 17. Oktober den Baustart für ein neues Technikum. Damit baut das Institut seine Forschungen zur nachhaltigen Gewinnung und zum Recycling strategischer Wertstoffe weiter aus.

19-11-2018 | Additive Fertigung | Nachricht | Article

3D-Druck ohne Stützstrukturen

Das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT hat das TwoCure-Verfahren zur Industriereife weiterentwickelt: Mithilfe des harzbasierten 3D-Drucks lassen sich Kunststoffbauteile dabei ohne stützende Strukturen in großen Stückzahlen in einem automatisierten Prozess produzieren.

14-11-2018 | Umformen | Nachricht | Article

Inhomogene Erwärmung soll den Schmiedeprozess verkürzen

Durch ein neues Verfahren sollen komplexe Vorformoperationen in Zukunft deutlich vereinfacht werden oder komplett wegfallen. Mithilfe von inhomogener Erwärmung wollen Wissenschaftler am IPH den Schmiedeprozess verkürzen sowie ressourcen- und energieeffizienter gestalten.

12-11-2018 | Additive Fertigung | Nachricht | Article

Lasermodul für drahtbasiertes Laserauftragsschweißen

Wenn in der additiven Fertigung Pulverwerkstoffe aus Kosten- oder Sicherheitsgründen nicht in Frage kommen, bietet sich das drahtbasierte Laserauftragschweißen an. Das Fraunhofer IPT hat nun ein intelligentes Lasermodul entwickelt, das mittelfristig mit Industrierobotersystemen kombiniert werden könne.

31-10-2018 | Oberflächentechnik | Nachricht | Article

Molekulare Multiwerkzeuge

Ein internationales Team von Wissenschaftler hat Oberflächen entwickelt, die durch sichtbares Licht einfach strukturiert und mit verschiedenen Funktionen ausgestattet werden können.

29-10-2018 | Oberflächentechnik | Nachricht | Article

Schichten aus Braunschweig auf dem Weg zum Merkur

Am 20. Oktober startete die europäisch-japanische BepiColombo-Mission zur Erforschung des Merkur – mit dabei sind Schichten, die am Fraunhofer-Institut für Schicht- und Oberflächentechnik IST hergestellt wurden.

26-10-2018 | Building Information Modeling | Infografik | Article

Baustoffhersteller nutzen BIM unzureichend

Baustoffproduzenten würden teilweise noch mit Excel arbeiten, sagt der Geschäftsführer eines österreichischen BIM-Beratungsunternehmens. Die Digitalisierung würde nur sehr widerwillig angegangen. Dabei könnte sich die Nutzung von BIM positiv auf die Bauqualität auswirken.

22-10-2018 | Nanotechnologie | Nachricht | Article

Medizin, die unter die Haut geht

Sollen Medikamente schmerzfrei und effizient in den Körper gelangen, können sie über Pflaster in die Haut gebracht werden. Forscher der Empa und der Universität Fribourg entwickeln derzeit Nanobehälter für medizinische Wirkstoffe, die sich mit Licht steuern lassen.

18-10-2018 | Mobilfunk | Nachricht | Article

Mit Galliumnitrid für ein leistungsstarkes 5G-Mobilfunknetz

Das Mobilfunknetz 5G soll eine Datenübertragung zwischen Menschen, Geräten und Maschinen in Echtzeit ermöglichen. Aktuell entwickeln 17 Partner aus Forschung und Industrie eine kostengünstige und leistungsstarke Technologie auf Basis von Galliumnitrid für den kommenden Mobilfunkstandard.

11-10-2018 | Materialentwicklung | Nachricht | Article

Bio-Kunststoffe nach Maß

Chemiker haben ein neues Verfahren entwickelt, mit dem sich die Kettenlänge von Fettsäuren präzise steuern lässt. Auf diese Weisen entstehen Kunststoffe mit maßgeschneiderten Eigenschaften. Eine spezielle Schichtstruktur könnte zukünftig für High-Tech-Membranen genutzt werden.

10-10-2018 | Konstruktionslehre | Im Fokus | Article

Neue Getriebeart im Rampenlicht der Aufmerksamkeit

Die Entwickler einer vollkommen neuen Gattung von Zahngetrieben, die sich radikal von den herkömmlichen Varianten unterscheidet, wurden für den Deutschen Zukunftspreis 2018 nominiert.

04-10-2018 | Materialentwicklung | Nachricht | Article

Vom Holzabfall zum Hochleistungskunststoff

Mit neuen katalytischen Verfahren setzen Fraunhofer-Forscher den Naturstoff 3-Caren zu Bausteinen für biobasierte Kunststoffe um. Die daraus hergestellten Polyamide sind transparent und weisen gleichzeitig eine hohe thermische Stabilität auf.

24-09-2018 | Schwingungen + Dynamische Systeme | Nachricht | Article

Datenbank zur Ermittlung der Schwingfestigkeit

Aus den über 6000 gespeicherten thermoplastische Proben in einer Datenbank des Fraunhofer LBF lassen sich grundlegende Zusammenhänge wie die Einflüsse von Geometrie, Umwelt, Alterung, Belastungsart oder lokaler Faserorientierung auf die Schwingfestigkeit ableiten.

19-09-2018 | Betriebstechnik + Instandhaltung | Nachricht | Article

Saubere Triebwerke für weniger Kraftstoffverbrauch

Verschmutze Triebwerke von Flugzeugen arbeiten weniger effizient und verbrauchen mehr Kraftstoff. Daher suchen Forscher der Hochschule Darmstadt nach neuen Möglichkeiten, wie Triebwerke besser und häufiger gereinigt und somit im laufenden Betrieb sparsamer werden können.

17-09-2018 | Materialentwicklung | Nachricht | Article

Anti-Haftoberfläche im Meer

Die pilzkopfähnliche Mikrostruktur einer neuen ungiftigen Silikonbeschichtung verringert die Haftfläche der Seepocke zur Oberfläche um mehr als 50 Prozent, wodurch sie schlechter an Schiffsrümpfen haften kann.

11-09-2018 | Produktentwicklung | Im Fokus | Article

Agilität und Lean stimmen zufrieden

Disruptive Zeiten zwingen die deutsche, oftmals konservative Industrie zum Umdenken. Moderne Methoden wie Agile und Lean finden ihren Weg deshalb immer mehr auch in Non-IT-Unternehmen, etwa in Prozessen der Produktentwicklung.

05-09-2018 | Funktionswerkstoffe | Nachricht | Article

Prüfstand für Kunststoffzahnräder

Mit einem neuen Prüfstand kann Evonik Kunststoffzahnräder für Automobilbau und Luftfahrt im Temperaturbereich von 20 bis 260 °C trocken und geschmiert prüfen.

05-09-2018 | Urformen | Im Fokus | Article

Schnelles Auslegen von Spritzgussformteilen

Kurzglasfaser verstärkte, thermoplastische Spritzgussformteile ersetzen immer häufiger herkömmliche aus Stahl oder Aluminium. Ein phänomenologisches Berechnungskonzept verkürzt jetzt deren Auslegung.

30-08-2018 | Werkstoffprüfung + Materialanalyse | Nachricht | Article

Messsystem für Dünnschichtmodule verbessert

Ein spezielles Prüfverfahren soll die Bewertung der Beschichtungseigenschaften von großflächigen Glassubstraten ermöglichen. So ließen sich beispielsweise die spektralen und optischen Eigenschaften von Dünnschicht-Solarmodulen zuverlässig bestimmen.

28-08-2018 | Verbindungstechnik | Nachricht | Article

Käferfüße als Vorbild für Silikonhaftung

Ein Kieler Forschungsteam nahm sich die Haftelemente an Käferfüßen zum Vorbild und konnte durch Mikrostrukturierung und Plasmabehandlung die Haftung von Silikonoberflächen deutlich verbessern.

27-08-2018 | Gewässerschutz | Nachricht | Article

Schneller Nachweis von Mikroplastik im Wasser

Mikroplastikpartikel im Wasser sind ein zunehmendes Problem für die Umwelt. Ein neues Filtersystem, mit dem sich die Belastung von Gewässern schneller und einfacher messen lässt, entwickelt das Fraunhofer CSP gemeinsam mit Partnern.

07-08-2018 | Werkstoffprüfung + Materialanalyse | Nachricht | Article

Schäden in nichtmagnetischem Stahl aufspüren

Mittels magnetischer Prüfverfahren lassen sich Schäden in Werkstoffen frühzeitig erkennen. Forscher aus Kaiserslautern und Mainz haben nun ein Verfahren entwickelt, das dies auch bei nichtmagnetischem Stahl ermöglicht.

31-07-2018 | Maschinenelemente | Im Fokus | Article

Sichere Schraubenverbindungen

Der Zustand sicherheitskritischer Schraubenverbindungen muss verlässlich überwacht werden können. Wissenschaftler erarbeiten deshalb jetzt eine genormte, branchenübergreifende Methode zur Überprüfung eingebauter Schrauben.

30-07-2018 | Lasertechnik + Photonik | Nachricht | Article

Mikrostrukturierung großer Flächen mit UV-Lasersystem

Mit einem kurzwelligen Hochleistungs-Excimerlasersystem wollen die Firma Coherent und das Fraunhofer ILT neue Verfahren zur schonenden Oberflächenbearbeitung entwickeln. Die Vorbereitung von CFK-Klebeflächen ist dabei nur ein Beispiel der vielfältigen möglichen Anwendungen.

23-07-2018 | Konstruktion + Entwicklung | Nachricht | Article

TÜV Süd Innovationspreis 2018

Das Fraunhofer IMWS hat gemeinsam mit der 3D-Micromac AG den 1. Platz beim TÜV Süd Innovationspreis 2018 belegt. Die Auszeichnung erhalten sie für die Entwicklung eines Probenpräparationsgerätes, das mithilfe moderner Lasertechnik eine schnellere und flexiblere Präparation von Materialproben für die mikrostrukturelle Untersuchung ermöglicht.

19-07-2018 | Industrie 4.0 | Infografik | Article

Forschungsagenda 2030 für die produzierende Industrie

Die strategische Forschungsagenda der Initiative "manufuture-DE" hat aktuelle und zukünftig relevante Forschungsbedarfe deutscher Industrieunternehmen aus dem Bereich der Produktionstechnik bis zum Jahr 2030 formuliert und priorisiert.

19-07-2018 | Korrosion | Nachricht | Article

Zinklamellenbeschichtung mit Mikro- und Nanoteilchen

Winzige Mikro- und Nanoteilchen, die der Zinklamellenbeschichtung zugesetzt werden, sollen eine besser Härtung der Oberfläche erreichen und den Korrosionsschutz verlängern – auch bei mechanischer Beanspruchung.

18-07-2018 | Materialentwicklung | Im Fokus | Article

Wie Biologie die Technik transformiert

Ein neuer Trend der Technikentwicklung gewinnt an Kontur: die "biologische Transformation". Aktuelle Beispiele sind Biobausteine, die das Eigenschaftsspektrum von Materialien erweitern, oder Materialsysteme, die Informationen verarbeiten können.

16-07-2018 | Verbundwerkstoffe | Nachricht | Article

Leichter abheben

Wegen ihrer hohen spezifischen Steifigkeiten und Festigkeiten kommen im Flugzeugbau zunehmend leichte Faser-Kunststoff-Verbunde zum Einsatz. Mit einem CFK-Bugrad für einen Airbus A320 wollen Forscher ein Leichtbaupotential von bis zu 40 Prozent aufzeigen.

12-07-2018 | Polymerwerkstoffe | Nachricht | Article

Kunststoff-Teile schneller und besser herstellen

Bei der Herstellung von Kunststoffbauteilen spielt die vorhergehende Simulation von Fertigungsprozessen und Bauteileigenschaften eine immer größere Rolle. Durch Einbindung des Kristallisationszustands in Vorhersagemodelle könnten Bauteile optimiert und Entwicklungsprozesse beschleunigt werden.

05-07-2018 | Oberflächentechnik | Nachricht | Article

Nanolack für Antifingerprint-Oberflächen

Fettige Schlieren und Spuren auf Edelstahl- und Metalloberflächen sind nicht nur optisch lästig, sondern greifen auch die Oberfläche an. Am Fraunhofer IMWS soll daher in einem Forschungsprojekt ein hochwirksamer Nanolack mit Antifingerprint-Effekt entwickelt werden.

04-07-2018 | Augmented Reality | Nachricht | Article

Erweiterte Realität unterstützt beim Bau von Flugzeugtanks

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Karlsruher Instituts für Technologie entwickeln auf Basis von Augmented-Reality ein Assistenzsystem, das Technikerinnen und Techniker beim Fertigen und Warten von Flugzeugtanks unterstützen soll.

27-06-2018 | Umformen | Im Fokus | Article

Flexibles Walzen auch von Aluminium

Aluminium steht für Leichtbau. Forscher und Praktiker tauschten sich kürzlich in Aachen über aktuelle Tendenzen in der Werkstoffentwicklung und materialadäquaten Fertigungstechnik aus. Ein Angelpunkt ist die Weiterentwicklung der Umformtechnik. 

18-06-2018 | Additive Fertigung | Nachricht | Article

Effizienz von Flugzeugtriebwerken verbessert

Dem Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS ist es gelungen, die Standfestigkeit von temperaturbelasteten Flugzeugtriebwerksteilen zu erhöhen. Das trägt dazu bei, dass der Kerosinverbrauch sinkt und CO2-Emissionen reduziert werden.

11-06-2018 | Oberflächentechnik | Nachricht | Article

Lufthülle lässt Schiffe leichter durchs Wasser gleiten

Eine Luftbeschichtung, die den Reibungswiderstand von Schiffen reduziert, entwickeln Forscher aus ganz Europa im Projekt AIRCOAT. Dabei nutzen sie den Salvinia-Effekt, der es erlaubt, unter Wasser eine Luftschicht dauerhaft zu halten.

06-06-2018 | Additive Fertigung | Kommentar | Article

Der industrielle 3D-Druck erfordert ein Umdenken

Die Produktion durchläuft gegenwärtig einen grundlegenden Wandel: Zielbild der Digitalisierung ist die ganzheitlich verknüpfte intelligente Fabrik der Zukunft. Dabei kommt dem 3D-Druck eine Schlüsselrolle zu.

24-05-2018 | Additive Fertigung | Im Fokus | Article

3D-Druck überwindet Grenzen der Fertigung

Wie sich mit Additive Manufacturing die Grenzen herkömmlicher Fertigung überwinden lassen, zeigen im Juni die Aussteller der Messe Rapid.Tech + FabCon 3.D in Erfurt – und exemplarisch ein Unternehmensprojekt, bei dem die Natur Pate stand.

24-05-2018 | Simulation + Berechnung | Nachricht | Article

PSA-Gruppe forscht an virtueller Motorenentwicklung

Die PSA-Gruppe und die École Centrale de Nantes starten gemeinsam ein F&E-Programm. Digitale Simulation soll in Zukunft die Entwicklung neuer Motoren bei gleichzeitiger Kostensenkung beschleunigen.

22-05-2018 | Verbundwerkstoffe | Nachricht | Article

Leichte Strukturbauteile schneller nasspressen

Eine spezielle Breitschlitzdüse verbesserte das Wet Compression Moulding. Künftig ist damit die Volumenproduktion faserverstärkter Strukturbauteile effizienter möglich.

22-05-2018 | Mechanik | Im Fokus | Article

Motorisierung von Fasern gelungen

Materialwissenschaftlern gelang es, einen Motor zu bauen, der lediglich aus einer Komponente besteht. Dafür nutzten sie eine elastische Polymerfaser, die sie zu einem Ring formten und mithilfe einer äußeren Energiezufuhr zum Rotieren brachten.

18-05-2018 | Werkstoffprüfung + Materialanalyse | Nachricht | Article

Hochmodernes Röntgenmikroskop zur Materialanalyse

Hochaufgelöste, dreidimensionale Blicke ins Innere von Werkstoffen: An der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ist ein hochmodernes Röntgenmikroskop in Betrieb genommen worden. Das Gerät ermöglicht es beispielsweise, Veränderungen in Werkstoffen unter Hitzeeinwirkung direkt zu beobachten.

15-05-2018 | Polymerwerkstoffe | Nachricht | Article

Biokunststoffe aus Polymilchsäure

Technische Bauteile für die Elektroindustrie und Transportmittel müssen flammgeschützt, wärmeformbeständig und schlagzäh sein. Meist werden die Materialien auf Erdölbasis hergestellt. Ein Projektkonsortium aus Industrie und Forschung entwickelt nun eine umweltgerechte Alternative aus Polymilchsäure.

09-05-2018 | Bau-Projektmanagement | Im Fokus | Article

Automatisierte Mengenermittlung

Ein Absolvent der FH Münster kombinierte in seiner Abschlussarbeit vorhandenen Software-Programmfunktionen zu einer praxistauglichen Vorlage, um Mengen automatisiert zu ermitteln und Teilleistungen zu bemustern.

08-05-2018 | Fahrwerk | Im Fokus | Article

Wie sich die Fahrwerktechnik weiterentwickelt

Auch wenn es sich bei Lenkung und Bremsen um Grundfunktionen des Autos handelt, geht die Entwicklung dieser Techniken weiter. Dabei stehen Komfort und Sicherheit im Vordergrund.

07-05-2018 | Fördertechnik | Nachricht | Article

Förderbahn mit Silikon-Muskeln

Forscher haben eine Fördertechnik entwickelt, die sich dem Transportgut nach Größe, Gewicht und gewünschtem Tempo individuell anpasst und wenig Energie verbraucht. Möglich wird dies durch Silikon-Muskeln unter der Förderbahn.

25-04-2018 | Funktionswerkstoffe | Nachricht | Article

Vakuum ohne Druckluft

Ein neuartiger Sauggreifer, den das Forscherteam um Stefan Seelecke von der Universität des Saarlandes entwickelt hat, lässt Roboterarme Gegenstände sicher festhalten und frei im Raum bewegen – ohne Druckluft, stromsparend, leise und reinraumtauglich.

23-04-2018 | Additive Fertigung | Nachricht | Article

Origami nach Ohrwurmart

Forscher der ETH Zürich entwickelten multifunktionale Origami-Strukturen und stellten diese mit dem 3D-Drucker her. Das den Formen zugrunde liegende Prinzip schauten sie dem Ohrwurm ab.

10-04-2018 | Umformen | Nachricht | Article

Digitalisierung verkürzt Planungsprozess für Schmiedeteile

Den Herstellungsprozess eines Schmiedeteils zu planen, ist bisher kosten- und zeitintensiv. Zudem ist die Qualität des Ergebnisses vom Konstrukteur abhängig. Das IPH forscht deshalb an einer Methode, die den Aufwand für die Planung der schrittweisen Umformung eines Schmiedeteils stark reduziert.

27-03-2018 | Oberflächentechnik | Nachricht | Article

Flüssigkeitsabweisende Oberflächen durch Flammenspray

Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Polymerforschung in Mainz haben gemeinsam mit der Technischen Universität Tampere, Finnland, eine neue Methode für eine strukturierte Beschichtung entdeckt, die Flüssigkeiten abweist.

22-03-2018 | Werkstoffprüfung + Materialanalyse | Nachricht | Article

Ganzheitliche Werkstoffcharakterisierung

Die Fraunhofer-Institute für Zerstörungsfreie Prüfverfahren IZFP, für Werkstoffmechanik IWM und für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF bieten gemeinsam ein umfassendes Portfolio für eine ganzheitliche Werkstoffcharakterisierung von Kunststoffen und Faserverbunden für die Bauteilauslegung an.

19-03-2018 | Umformen | Nachricht | Article

Trennmittelfreie FVK-Bauteilherstellung in der Heizpresse

Auf der JEC 2018 in Paris vom 6. bis 8. März präsentierte das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM erstmals den Einsatz der flexiblen und übertragsfreien FlexPlas-Trennfolie in komplexen Heizpressen-Werkzeugen.

14-03-2018 | Additive Fertigung | Nachricht | Article

Additive Fertigung in der Schwerelosigkeit

Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung will erstmals Werkzeug per 3D-Druck in der Schwerelosigkeit herstellen. Somit könnten Astronauten auf einer Weltraummission Werkzeuge oder Ersatzteile bei Bedarf selbst herstellen.

08-03-2018 | Konstruktion + Entwicklung | Im Fokus | Article

Mit passiver Verdrehung zu höherer Windernte

Rotorblätter sind der Schlüssel für die Leistungsfähigkeit von Windenergieanlagen. Forscher wollen nun zeigen, wie durch eine neuartige Biege-Torsions-Kopplung der Blätter auch große Windstärken effizient genutzt werden können.

06-03-2018 | Funktionswerkstoffe | Nachricht | Article

Proteinnanofasern mit definierten Eigenschaften

Fasern aus Eiweißen finden sich in der Natur sehr häufig und weisen meist hervorragende Eigenschaften, wie hohe Festigkeit, Bioabbaubarkeit oder antibakterielle Wirkung auf. Jenaer Materialwissenschaftler ist es gelungen, solche Proteinfasern nachzubauen.

01-03-2018 | Polymerwerkstoffe | Nachricht | Article

Weniger Feuchte in Naturfasern

Die Kombination einer speziellen Faserbehandlung und einer Garntechnik verringert das Eindringen von Feuchtigkeit in naturfaserverstärkte Kunststoffe und macht sie so widerstandsfähiger. Dadurch erweitert sich Einsatzgebiet von Naturfasern.

27-02-2018 | Werkstoffprüfung + Materialanalyse | Nachricht | Article

Mit Deep Learning zur präzisen Werkstoff-Klassifizierung

Durch maschinelle Lernmethoden lassen sich Werkstoffe schnell und fehlerfrei klassifizieren. Saarbrücker Informatiker und Materialforscher konnten so die Mikrostrukturen von kohlenstoffarmem Stahl detailgenau bestimmen.

26-02-2018 | Konstruktionslehre | Im Fokus | Article

Form, Funktion und Ergonomie

Gestalt und Oberfläche einer Werkzeugmaschine entscheiden darüber, ob die Mensch-Maschine-Kommunikation gelingt. Neben den mechanischen Elementen zur Maschinenbedienung ist heute die Software-Ergonomie eine Herausforderung für das Design.

26-02-2018 | Robotik | Nachricht | Article

Mit Leichtbau-Robotern auf Gurkenernte

Nicht nur automatisierungsintensive Branchen wie die Automobilindustrie setzen auf Roboter – auch in der Landwirtschaft ersetzen Automationssysteme immer häufiger mühevolle Handarbeit: Im EU-Projekt CATCH entwickelt das Fraunhofer IPK derzeit einen Dual-Arm-Roboter für die automatisierte Gurkenernte.

20-02-2018 | Robotik | Im Fokus | Article

Aufbruch zur Reise ins Ich

Mikroskopisch kleine Roboter bringen im Körper Medikamente gezielt dorthin, wo sie gebraucht werden. Noch ist dies Science-Fiction. Forscher haben jetzt jedoch ein Konzept vorgestellt, wie dies mit einer von der Natur inspirierten Technik gelingen könnte. 

20-02-2018 | Konstruktion + Entwicklung | Nachricht | Article

Innovationskraft von KMU stärken

Ein neues Forschungsprojekt soll die Innovationskraft von kleinen und mittelständischen Unternehmen durch den Aufbau praxisorientierter Forschungskapazitäten stärken.

19-02-2018 | Funktionswerkstoffe | Nachricht | Article

Neue Klasse metallischer Gläser

Drei Forscher der Universität des Saarlandes haben eine neue Klasse so genannter amorpher Metalle entwickelt. Diese metallischen Gläser weisen komplett andere Eigenschaften als ihre Ausgangsmaterialien auf und eignen sich beispielsweise für Leichtbauteile in Luft- und Raumfahrt.

Image Credits