Skip to main content
Top

06-12-2019 | Leichte Lkw + Transporter | Nachricht | Article

Abt und Schaeffler elektrifizieren leichte Nutzfahrzeuge

Author: Patrick Schäfer

1 min reading time

Activate our intelligent search to find suitable subject content or patents.

search-config
print
PRINT
insite
SEARCH
loading …

Abt und Schaeffler haben eine strategische Kooperation bekannt gegeben. Gemeinsam wollen sie die Elektrifizierung leichter Nutzfahrzeuge von Volkswagen vorantreiben.

Die strategische Kooperation von Abt E-Line und Schaeffler umfasst neben der Elektrifizierung von leichten Nutzfahrzeugen bis 3,5 Tonnen auch den Bereich des autonomen Fahrens. Die beiden Unternehmen arbeiten bereits erfolgreich in der Formel E zusammen. Gemeinsam wollen sie zunächst elektrische Antriebsstränge sowie die Fahrzeugintegration und Montage von leichten Nutz- und Spezialfahrzeugen weiterentwickeln. Die Partner planen auch, flexible und mechatronische Fahrwerkslösungen zu entwickeln.

"Für Abt ist die vor eineinhalb Jahren gestartete Kooperation mit Volkswagen Nutzfahrzeuge ein ehrgeiziges Projekt und ich bin stolz darauf, bald die ersten elektrifizierten Abt-Fahrzeuge auf der Straße zu sehen. Mit Schaeffler als strategischem Partner und mit seinem technischen Know-how an Bord haben wir ein starkes Paket für neue Herausforderungen im Bereich der Elektrifizierung", sagt Hans-Jürgen Abt, geschäftsführender Gesellschafter der ABT Sportsline GmbH. Während Abt Umsetzungsstärke und Flexibilität bei der Umrüstung von Fahrzeugen einbringt, wird Schaeffler vor allem technische Lösungen rund um den elektrischen Antriebsstrang entwickeln und bereitstellen.

print
PRINT

Related topics

Background information for this content

Premium Partner