Skip to main content
main-content
Top

About this book

Dieses Buch ist ein Praxisleitfaden für die systematische und erfolgreiche Einführung von leistungsbezogenen Entgeltsystemen und ist besonders für kleine und mittelständische Unternehmen interessant. Es beschreibt den Prozess von der Auswahl der richtigen Entgeltmethode bis hin zur Ausgestaltung und Implementierung im Unternehmen. Dabei werden zahlreiche organisatorische Hilfsmittel und Checklisten dargestellt sowie praktische Tipps und Informationen zur Vermeidung klassischer Fehler im Einführungsprozess gegeben. Das Autorenteam besteht aus Experten mit umfassender Erfahrung auf dem Gebiet der Entgeltgestaltung in Unternehmen mit und ohne Tarifbindung.

Table of Contents

Frontmatter

1. Einführung

Zusammenfassung
Die Gestaltung und Einführung von leistungsbezogenen Entgeltsystemen bedürfen eines systematischen und gut strukturierten Prozesses. In diesem Prozess gilt es, alle Einflussfaktoren und Randbedingungen aus verschiedenen Sichtweisen heraus zu erkennen und einem geordneten Gestaltungs- und Einführungsprozess zugrunde zu legen.
Sven Hille, Amelia Koczy, Martin Fityka, Axel Hofmann, Dirk Zündorff

2. Entscheidung zur Einführung eines neuen leistungsfördernden Entgeltsystems

Zusammenfassung
Die Anlässe für die Neugestaltung oder Anpassung eines leistungsbezogenen Entgeltsystems können vielfältig sein:
Sven Hille, Amelia Koczy, Martin Fityka, Axel Hofmann, Dirk Zündorff

3. Vorgehen bei der Gestaltung und Einführung von leistungsförderndem Entgelt

Zusammenfassung
Die in Abb. 3.1 dargestellten und nachfolgend beschriebenen acht Prozessschritte haben sich in der betrieblichen Praxis als zweckmäßig erwiesen, um leistungsbezogene Entgeltsysteme erfolgreich zu gestalten und einzuführen. In Abhängigkeit vom jeweiligen konkreten betrieblichen Projekt können die Schritte methodisch und inhaltlich unterschiedlich komplex sein.
Sven Hille, Amelia Koczy, Martin Fityka, Axel Hofmann, Dirk Zündorff

4. Fazit

Zusammenfassung
Das dargelegte mehrstufige Vorgehensmodell bietet eine an das Projektmanagement angelehnte Struktur zur Gestaltung und Einführung von neuen leistungsbezogenen Entgeltsystemen. Mit der Erläuterung der aufeinander aufbauenden Schritte dient es als grundsätzliche Handlungshilfe und bietet Praxistipps sowie Hinweise auf mögliche Stolperfallen.
Sven Hille, Amelia Koczy, Martin Fityka, Axel Hofmann, Dirk Zündorff

Backmatter

Additional information

Premium Partner

    Image Credits