Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the articles of this issue

Published in: Marketing Review St. Gallen 3/2015

01-06-2015 | Schwerpunkt

Location-based Services ― Rettungsanker für den stationären Einzelhandel?

Author: Prof. Dr. Gerrit Heinemann

Published in: Marketing Review St. Gallen | Issue 3/2015

Login to get access
share
SHARE

Auszug

Die explodierende Smartphone-Penetration verändert die Verhaltensmuster und Erwartungen der Konsumenten mit hoher Geschwindigkeit. Sie geht mit einem zunehmenden Bedürfnis der Konsumenten einher, ihren Ladenbesuch jederzeit im mobilen Internet vorbereiten zu können. Diesbezüglich kommen Location-based Services eine Schlüsselrolle für den stationären Handel der Zukunft zu, deren Potenziale aber noch überwiegend ungenutzt bleiben. …
Literature
go back to reference AGOF (2013): Dem mobilen User auf der Spur, Zahlen, Daten, Fakten, Vortrag von Stefan Brax auf dem Mobile-Gipfel 2013 am 28.05.2013 in Berlin. AGOF (2013): Dem mobilen User auf der Spur, Zahlen, Daten, Fakten, Vortrag von Stefan Brax auf dem Mobile-Gipfel 2013 am 28.05.2013 in Berlin.
go back to reference Brandeins (2014): Das alles und noch viel mehr. Der Kunde ist ein unangenehmer Geselle. Und das ist gut so. Sagt der Handelsexperte Gerrit Heinemann, Interview, in: brandeins 05/14, S. 90–94. Brandeins (2014): Das alles und noch viel mehr. Der Kunde ist ein unangenehmer Geselle. Und das ist gut so. Sagt der Handelsexperte Gerrit Heinemann, Interview, in: brandeins 05/14, S. 90–94.
go back to reference Bruce, A. (2011): Multi-Channeling der Zukunft ― Multi-Channel-Erfolgsfaktoren im wachsenden Markt aus Sicht von Google, in: Heinemann, G./ Schleusener, M./ Zaharia, S. (Hrsg.) (2011): Modernes Multi-Channeling im Fashion-Handel, Frankfurt am Main, S. 50–69. Bruce, A. (2011): Multi-Channeling der Zukunft ― Multi-Channel-Erfolgsfaktoren im wachsenden Markt aus Sicht von Google, in: Heinemann, G./ Schleusener, M./ Zaharia, S. (Hrsg.) (2011): Modernes Multi-Channeling im Fashion-Handel, Frankfurt am Main, S. 50–69.
go back to reference Enderle, G./ Voll, L. (2011): Turning pitfals into snares ― crafting a successful multi-channel-strategy, in: OC&C Strategic Insights, Rotterdam, S. 22–25. Enderle, G./ Voll, L. (2011): Turning pitfals into snares ― crafting a successful multi-channel-strategy, in: OC&C Strategic Insights, Rotterdam, S. 22–25.
go back to reference eWeb Research Center (2014): Die Online-Zahlen 2013, interne Studie zu den Umsätzen des Online-Handels in Deutschland. eWeb Research Center (2014): Die Online-Zahlen 2013, interne Studie zu den Umsätzen des Online-Handels in Deutschland.
go back to reference FAZ (2013): Der neue Kunde kommt mit Handy, Frankfurter Allgemeine Zeitung Nr. 250 vom 28.10.2014, S. 22. FAZ (2013): Der neue Kunde kommt mit Handy, Frankfurter Allgemeine Zeitung Nr. 250 vom 28.10.2014, S. 22.
go back to reference FAZ (2014): Netzwirtschaft ― Das Smartphone als ständiger Einkaufsbegleiter, Frankfurter Allgemeine Zeitung Nr. 220 vom 22.09.2015, S. 22. FAZ (2014): Netzwirtschaft ― Das Smartphone als ständiger Einkaufsbegleiter, Frankfurter Allgemeine Zeitung Nr. 220 vom 22.09.2015, S. 22.
go back to reference Gehrckens, M./ Boersma, T. (2013): Zukunftsvision Retail ― Hat der Handel eine Daseinsberechtigung?, in: Heinemann, G./ Gehrckens, M./ Haug, K.; dgroup (Hrsg.) (2013): Digitalisierung des Handels mit ePace ― Innovative E-Commerce-Geschäftsmodelle unter Timing-Aspekten, Wiesbaden, S. 51–76. CrossRef Gehrckens, M./ Boersma, T. (2013): Zukunftsvision Retail ― Hat der Handel eine Daseinsberechtigung?, in: Heinemann, G./ Gehrckens, M./ Haug, K.; dgroup (Hrsg.) (2013): Digitalisierung des Handels mit ePace ― Innovative E-Commerce-Geschäftsmodelle unter Timing-Aspekten, Wiesbaden, S. 51–76. CrossRef
go back to reference Go-Smart-Studie (2012): Always-In-Touch, Studie zur Smartphone-Nutzung 2012, Google, Otto Group, TNS-Infratest, Trendbüro. Go-Smart-Studie (2012): Always-In-Touch, Studie zur Smartphone-Nutzung 2012, Google, Otto Group, TNS-Infratest, Trendbüro.
go back to reference Heinemann, G. (2014): SoLoMo ― Always-on im Handel ― die soziale, lokale und mobile Zukunft des Shopping, Wiesbaden. CrossRef Heinemann, G. (2014): SoLoMo ― Always-on im Handel ― die soziale, lokale und mobile Zukunft des Shopping, Wiesbaden. CrossRef
go back to reference Heinemann, G. (2015): Der neue Online-Handel ― Geschäftsmodell und Kanalexzellenz im Digital Commerce, 6. Auflage, Wiesbaden. Heinemann, G. (2015): Der neue Online-Handel ― Geschäftsmodell und Kanalexzellenz im Digital Commerce, 6. Auflage, Wiesbaden.
go back to reference kaufDA (2014): Studie zum Thema „Zukunft und Potenziale von Location-based Services für den stationären Handel ― Zeitreihenanalyse im Vergleich zu 2013“, Mönchengladbach. kaufDA (2014): Studie zum Thema „Zukunft und Potenziale von Location-based Services für den stationären Handel ― Zeitreihenanalyse im Vergleich zu 2013“, Mönchengladbach.
go back to reference kaufDA (2013): Studie zum Thema „Zukunft und Potenziale von Location-based Services für den stationären Handel“, Mönchengladbach. kaufDA (2013): Studie zum Thema „Zukunft und Potenziale von Location-based Services für den stationären Handel“, Mönchengladbach.
go back to reference Kerkau, F. (2012): Smartphone ― unsere Fernbedienung des Lebens, Vortrag auf dem Mobile Gipfel 2012, managementforum, 26.06.2012, Düsseldorf. Kerkau, F. (2012): Smartphone ― unsere Fernbedienung des Lebens, Vortrag auf dem Mobile Gipfel 2012, managementforum, 26.06.2012, Düsseldorf.
go back to reference Sales Management Review (2014): Multi-Channel ist das Ende der Bequemlichkeit, Interview mit Gerrit Heinemann, Heft 11/12 2013, S. 6–13. Sales Management Review (2014): Multi-Channel ist das Ende der Bequemlichkeit, Interview mit Gerrit Heinemann, Heft 11/12 2013, S. 6–13.
Metadata
Title
Location-based Services ― Rettungsanker für den stationären Einzelhandel?
Author
Prof. Dr. Gerrit Heinemann
Publication date
01-06-2015
Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Published in
Marketing Review St. Gallen / Issue 3/2015
Print ISSN: 1865-6544
Electronic ISSN: 1865-7516
DOI
https://doi.org/10.1007/s11621-015-0532-6