Skip to main content

Luftreinhaltung

Aus der Redaktion

„Keine Investition, die höhere Entropieproduktion verursacht!“

Die Entropie, also die nicht mehr nutzbare Energie, wird bisher bei der Diskussion technologischer Ansätze zur Reduktion der CO2-Konzentration viel zu wenig beachtet. Im Interview erklärt Springer-Autor Dr. Bernhard Weßling, warum eine Orientierung an den Leitsätzen des Zweiten Satzes der Thermodynamik und damit an der Entropie zwingend erforderlich ist.

Viele Kamine brauchen im kommenden Jahr Feinstaubfilter

Feinstaub entsteht zwangsläufig bei der Verbrennung fester Brennstoffe. Davon ist auch Holz betroffen. Die Feinstaubemissionen sollen nun bis Ende des Jahres durch verschärfte Grenzwerte eingedämmt werden. Das geht oft nur durch den nachträglichen Einbau von Filtern.

Wasser aus Nebel mittels Metallgeflecht gewinnen und reinigen

Nebel besteht aus Wasser, das theoretisch gewonnen und genutzt werden könnte. Meist ist er aber auch mit Schadstoffen belastet, die herausgefiltert werden müssten. Schweizer Forscher haben nun eine Methode entwickelt, die beide Fliegen mit einer Klappe schlägt.

Schmetterlinge als Indikator für Umweltprobleme

Umweltschutz Schwerpunkt

Schmetterlinge sehen nicht nur schön aus, sie sind auch ein hervorragender Indikator für Umweltprobleme. Forschungsprojekte, die auch auf Freiwillige setzen, wollen dies nutzen.

Komponenten mit Vergussmassen schützen

08-05-2023 Kleb- und Dichttechnik Nachricht

Luftreinhaltung, Wasseraufbereitung und Abfalltrennung sind wichtige Teilbereiche moderner Umwelttechnik. Die dafür benötigten Technologien müssen zuverlässig mit Vergussmassen und Klebstoffen geschützt werden.

Schwindende Nordpol-Ozonschicht verändert Wetter

Klimawandel Schwerpunkt

Der Abbau der Ozonschicht über dem Nordpol verursacht auch Wetteranomalien in Europa. Forscher der ETH Zürich haben nun nachgewiesen, dass es überdurchschnittlich warm und trocken oder zu nass wird.

EU-Parlament sieht Brennholz nicht als klimaneutral

Luftschadstoffe Schwerpunkt

Holzheizungen sind derzeit nach Wärmepumpen die zweitbeliebteste Heiztechnologie. Doch Holz emittiert Feinstaub und ist nur bedingt klimaneutral – eine Sichtweise, der sich nun auch das EU-Parlament anschließt.

Ist eine Landwirtschaft mit weniger Pestiziden möglich?

Umweltschutz Schwerpunkt

Die EU-Kommission arbeitet daran, den Einsatz von Pestiziden zu reduzieren. Denn die eingesetzten Mittel haben nicht nur Auswirkungen auf die angebauten Produkte, sondern auf gesamte Ökosysteme. Doch um die Reduzierung zur Realität werden zu lassen, muss die gesamte Gesellschaft mitgehen.

Zeitschriftenartikel

01-10-2023 | Titelthema

Ganzheitlich optimierter 800-V-Hybridantriebsstrang

Im Forschungsprojekt DE4LoRa entwickelt ein Konsortium aus Industrieunternehmen und der Technischen Universität Darmstadt einen neuartigen, hochintegrierten Hybridantriebsstrang auf 800-V-Basis. Neben einer Batterie und Elektromotoren, die jeweils …

01-09-2023 | Umwelt

Die Neufassung der TA Luft

Die Gründe für die Neufassung der Technischen Anleitung zur Reinhaltung der Luft (TA Luft) und die wesentlichen Änderungen mit den Auswirkungen auf Betreiber und Behörden werden vorgestellt.

01-05-2023 | Titelthema

Gesetzliche Rahmenbedingungen für moderne Antriebe mit Verbrennungsmotor

Normen, Richtlinien und Verfahrensvorschriften bilden unerlässliche Leitplanken für ein prosperierendes und gemeinschaftliches Arbeiten und Wirken der beteiligten Personen und Institutionen innerhalb einer Gesellschaft. Die an diesen Richtlinien …

01-12-2022 | Nasslackieren

Durchsatz und Energieeffizienz gesteigert

Bei einem führenden Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen im Bereich Energieerzeugung und Gasverdichtung wurden zwei Lackieranlagen, zwei Trockenanlagen und eine Strahlanlage errichtet. Die lufttechnischen Anlagen dazu kamen komplett aus …

Buchkapitel

2024 | OriginalPaper | Chapter

Kommunen als „erfahrbare“ Nachhaltigkeitsarena

Nachhaltigkeit und damit verbundene Themen wie Klimawandel sind derzeit omnipräsent. Die „Erfahrbarkeit“ von Nachhaltigkeit im Sinne „greifbarer“ Nachhaltigkeitsprojekte ist dabei von entscheidender Bedeutung für ein nachhaltiges Mindset bei den …

2024 | OriginalPaper | Chapter

Vom „Framing“ zu Problembeschreibung, Situationsdeutung und Kontextualisierungen in der Endlagersuche

Article deals with the concepts of framing, discourse, and narrativity with respect to a specific case within the transformation of the energy system in Germany, namely the search for a final repository for high radioactive waste. In the first …

Open Access 2023 | OriginalPaper | Chapter

Luftqualität und Klimawandel

Die Qualität der Luft beeinflusst in besonderer Weise die menschliche Gesundheit und hat auch Auswirkungen auf die Landwirtschaft und Ökosysteme. Viele Luftschadstoffe absorbieren oder streuen zudem die Sonnen- oder Wärmestrahlung und sind daher …

2023 | OriginalPaper | Chapter

Technologieperspektive

Die Geschichte von Landtechnikentwicklung zeigt einen Wandel zu methodisch – analytischen Vorgehensweisen. Trotzdem sind die vielfältigen Stoffgesetze noch unzureichend erforscht. Entwicklungsziel war und ist die fortwährende Erhöhung der …

In eigener Sache