Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2019 | OriginalPaper | Chapter

Makroökonomik

share
SHARE

Während die Mikroökonomik die Kalküle individueller wirtschaftlicher Entscheidungsträger, d.h. von Haushalten und Unternehmen, und das Zusammentreffen ihrer Aktivitäten auf einzelnen Märkten behandelt, erfolgt im Rahmen der Makroökonomik die Betrachtung aggregierter Größen und gesamtwirtschaftlicher Zusammenhänge für einen gesamten Wirtschaftsraum. Gegenstand der makroökonomischen Theorie ist somit das Verhalten von Gruppen von Wirtschaftseinheiten, die in Sektoren zusammengefasst werden.

Metadata
Title
Makroökonomik
Author
Matthias Göcke
Copyright Year
2019
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-21532-3_2

Premium Partner