Skip to main content
main-content

Management + Führung

Sales Management ReviewControlling und Management ReviewWirtschaftsinformatik und ManagementTop 100 ManagementtoolsSpringer Gabler

Im Fokus

18-09-2017 | Change Management | Im Fokus | Article

Wie Chefs den Absprung schaffen

Umstrukturierungen, Standortschließungen, angebotene Aufhebungsverträge oder einfach keine Perspektive im Unternehmen: Es gibt unterschiedliche Gründe dafür, warum Führungskräfte in die Karrieresackgasse geraten können. Worauf diese bei der Umorientierung achten sollten.

14-09-2017 | Leadership | Im Fokus | Article

Der Sessel der Chefin muss sich bewegen dürfen

Um zwölf Prozent könnte das Bruttoinlandsprodukt wachsen, wenn Geschlechterungerechtigkeiten beseitigt wären. Vor allem in den Führungsetagen hapert es am Willen zur Balance. Was fehlt, sind flexible Modelle, die Frauen das Führen ermöglichen. 

12-09-2017 | Mobilitätskonzepte | Im Fokus | Article

Autobauer unter Druck

Zwischen Dieselangst und neuer Mobilität: Die Autohersteller stehen unter Druck. Sie müssen ihr Image verbessern und technische Zukunftslösungen entwickeln. Der Umbruch trifft auch die Geschäftsmodelle von Autobanken. Ein Überblick über die wichtigsten Aufgaben.

Aus der Bibliothek

Mobile & Recht

Gleich ob "New Business", "Old Economy" oder eben "Mobile": Jedes Geschäftsfeld hat (s)einen rechtlichen Rahmen. Um hier unternehmerische Entscheidungen verantwortlich treffen zu können, müssen die Risiken daraus erst einmal bekannt sein. Dieses Buchkapitel gibt einen Überblick.

Verheizen Sie Ihre Leistungsträger nicht

Sie lösen unbemerkt Probleme, lenken Teams und übernehmen Verantwortung: Leistungsträger. Gerade in Umbruchsituationen werden sie besonders belastet, warnt Bruno Hartmann in diesem Buchkapitel. Und der Springer-Autor empfiehlt Führungskräften, auf ihre Leistungsträger besonders aufzupassen. 

Der Lohn von morgen

Wir versetzen uns ins Jahr 2103: Arbeit- oder Arbeitsmodelle sind flexibler geworden. Die Lohngesellschaft wandelt sich immer mehr zu einer Honorargesellschaft, so die Prognose von Springer-Autor Gerd Ulmer. Schöne neue Arbeitswelt?

Von der Redaktion empfohlen

Bücher – Aktuelle Neuerscheinungen

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

Meist gelesene Buchkapitel

2017 | OriginalPaper | Chapter

Self-Leadership-Strategien und Fähigkeiten

2016 | OriginalPaper | Chapter

Jugendliche und junge Erwachsene – eine Begriffsdefinition

2017 | OriginalPaper | Chapter

Speicherbedarf in der Stromversorgung

2017 | OriginalPaper | Chapter

Enterprise Gamification – Vorgehen und Anwendung

Meist gelesene Zeitschriftenartikel

01-09-2017 | Schwerpunkt | Issue 3/2017

Neue Treiber der Autobranche

15-03-2017 | Wissenschaftliche Beiträge | Issue 1/2017

Flexible Arbeitszeiten

Infografiken

13-09-2017 | Finanzen | Infografik | Article

Geschäftsreisen werden immer teurer

Unternehmen müssen zunehmend mehr Geld in Geschäftsreisen investieren. Und das wird auch wohl im kommenden Jahr so bleiben. Viel Spielraum, um an dieser Kostenschraube zu drehen, gibt es offenbar nicht.

Author:
Andrea Amerland

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Interviews + Meinungen

19-09-2017 | Industrie 4.0 | Kolumne | Article

Der digitalisierte Drache

Die deutsche Wirtschaft kann von Shanghai viel lernen, meint Boris Gloger. Auf seiner Reise durch die bedeutendste Industriestadt der Volksrepublik hat der Managementberater die chinesische Digitalrevolution gesehen. Ein Streifzug durch die wirtschaftliche Entwicklung der chinesischen Boomtown.

08-09-2017 | Mensch-Maschine-Interaktion | Kolumne | Article

Wie viel Digitalisierung erträgt der Mensch?

Mitarbeiter und Kunden bekommen die voranschreitende Digitalisierung gleichermaßen zu spüren. Wann digitale Innovationen mehr schlecht als recht tun, weiß Gastautor Mario Pufahl.

06-09-2017 | Risikomanagement | Kolumne | Article

Zu viel Business, zu wenig Strategie

IT-Sicherheit in Unternehmen gleicht oft einem Flickenteppich aus vielen unterschiedlichen Lösungen. Oft steckt in dem Thema viel Business. aber wenig strategisches Denken. Das erhöht das Ausfallrisiko, meint unser Kolumnist Dietmar Schnabel von Check Point.

Weiterführende Themen

Zeitschriften - Neueste Ausgaben

Bildergalerien

18-09-2017 | Wirtschaftspolitik | Bildergalerie | Image gallery

Cartoons von Jürgen Tomicek

Ein satirischer Blick auf Wirtschaft, Politik und Weltgeschehen – pointiert, kritisch, gut. Karikaturist Jürgen Tomicek nimmt aktuelle Entwicklungen aufs Korn.

Veranstaltungen

18-09-2017 - 20-09-2017 | Verwaltungsmanagement | Kassel | Event

KGSt-Forum

Kommune . gemeinsam . denken. Deutschlands größter kommunaler Fachkongress.

19-09-2017 - 19-09-2017 | Verwaltungsmanagement | Events | Tübingen | Event

Workshop: Agile Methoden für die Verwaltung

Ein Workshop speziell konzipiert für Führungskräfte und Projektleiter aus der Verwaltung, die die Einsatzmöglichkeiten agiler Methoden in ihrem Arbeitsumfeld kennenlernen möchten. 

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt
image credits