Skip to main content
main-content

Marketingkommunikation

Aus der Redaktion

13-01-2021 | Kommunikation | Im Fokus | Article

Damit können Agenturen bei Marketern punkten

Kontrolle ist besser als Vertrauen: Marketing- und PR-Fachkräfte informieren sich eingehend über Agenturen, bevor eine Zusammenarbeit infrage kommt. Welche Kanäle und welche Inhalte dabei von Interesse sind, beleuchtet eine Studie.

16-12-2020 | Social Media | Interview | Article

"Soziale Medien bieten mit ihrer Reichweite enorme Möglichkeiten"

Wie kann Tourismusmarketing in Corona-Zeiten überleben und von Social Media profitieren? Springer-Autor André Gebel gibt im Interview mit Springer Professional einen Ausblick auf die Branche.

10-12-2020 | Marketingkommunikation | Infografik | Article

Werbemarkt erholt sich schneller als erwartet

Weltweit hat Covid-19 in Unternehmen zu massiven Kürzungen der Werbeausgaben geführt. Dank E-Commerce und Video rechnen Experten jedoch mit einer deutlichen und unerwartet raschen Erholung des globalen Werbemarkts.

weitere Artikel

Related topics

Superior

Related

Specific

Zeitschriftenartikel

01-09-2019 | Vertrieb | Issue 9/2019

Mehr Nutzwert, weniger Werbung

Regionalbanken stehen angesichts Digitalisierung, neuer Wettbewerber und der Zukunft von Filialen gleich vor mehreren Herausforderungen. Content Marketing kann ihnen dabei helfen, darauf die passenden Antworten zu finden.

20-11-2017 | Angewandte Geographie | Issue 4/2017

(Un-)bewusste Markenbildung im Tourismus?

Der Artikel beleuchtet jüngste Phänomene der touristischen Inszenierung der kubanischen Revolution, eingebettet in die Eigenheiten Kubas und seine voranschreitende Etablierung als internationale Urlaubsdestination. Dabei wird aufgezeigt, wie …

13-12-2016 | Originalartikel | Issue 2/2017

Verwendung von Word of Mouth-Daten zur Identifikation von Asymmetrie im Wettbewerb: Eine textbasierte Analyse am Beispiel deutscher Automobilmarken

Kundenkommentare im Web 2.0 stellen für Unternehmen aufgrund ihrer Menge sowie Zeitaktualität eine viel versprechende Informationsbasis dar. Entsprechend bestehen verstärkt Bestrebungen, online kommunizierte Kundenerfahrungen zu strukturieren und …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2020 | OriginalPaper | Chapter

Werbung als medienökonomischer Faktor

Der Beitrag skizziert die unterschiedlichen Ebenen, auf denen Werbung als medienökonomischer Faktor zum Tragen kommt. Auf der Strukturebene spielen vor allem die Brutto- und die Netto-Werbeumsätze der Medien sowie ihre konjunkturellen und strukturellen Veränderungen eine Rolle. Auf der Akteursebene diskutiert der Beitrag die Beziehungen zwischen Medienorganisationen als Werbeträgern und Akteuren aus der Werbebranche, wobei die Werbefinanzierung der Medien und eine Veränderung ihrer Erlösmodelle im Mittelpunkt stehen.

2020 | OriginalPaper | Chapter

Management von Medienmarken

Das Management von Medienmarken steht vor Herausforderungen. Um Lösungsmöglichkeiten aufzeigen zu können, legt dieser Beitrag zunächst den Begriff und das Wesen von „Medienmarken“ dar. Im Anschluss werden diverse theoretische Ansätze zur Erklärung …

2020 | OriginalPaper | Chapter

Breiter, tiefer, schräger: Diversifikation von Medienunternehmen

Medienunternehmen moderner Gesellschaften weiten heute zunehmend ihr Geschäft in vor- und nachgelagerte Stufen der Wertschöpfungskette der Medienbranche oder mit neuen Produkt- und Serviceangeboten gar in vollkommen neue Märkte aus. Dies hat zu …

2020 | OriginalPaper | Chapter

Embodied Design im Überblick

In diesem Kapitel stelle ich das theoretische Fundament des Embodied Designs vor. Es basiert auf dem Konzept des Embodiments und der Annahme vielfältiger Wechselwirkungen zwischen Körper, Geist und Umwelt. Um diese Wirkungen besser zu verstehen …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • 18-01-2021 | Automatisiertes Fahren | In eigener Sache | Article

    ATZ-Webinar zum Teleoperated Driving

    Teleoperiertes Fahren ist auf dem Vormarsch. Dabei steuert ein externer Operator das Fahrzeug über eine Online-basierte Fernsteuerung. Erfahren Sie mehr darüber am 10.02. im ATZ-Webinar mit T-Systems.

Bücher

Image Credits