Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2021 | OriginalPaper | Chapter

11. Maßstabsübertragung: scale-up

Author: Ralf Takors

Published in: Kommentierte Formelsammlung Bioverfahrenstechnik

Publisher: Springer Berlin Heidelberg

share
SHARE

Zusammenfassung

Die erfolgreiche Maßstabsübertragung eines biologischen Prozesses vom Labor in den großvolumigen Produktionsmaßstab hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab, die in biologische, chemische und physikalische Faktoren unterteilt werden können (Takors 2012). Nachfolgend sind einige ausgewählte, ausschließlich physikalisch motivierte Kriterien genannt. Bei deren Anwendung wird die idem Annahme zugrunde gelegt; d. h. das physikalische Übertragungskriterium sollte im Labormaßstab den gleichen Wert wie im großvolumigen Produktionsmaßstab erzielen.

To get access to this content you need the following product:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Metadata
Title
Maßstabsübertragung: scale-up
Author
Ralf Takors
Copyright Year
2021
Publisher
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-63971-9_11