Skip to main content
Top

2020 | OriginalPaper | Chapter

8. Methoden zur Kulturentwicklung – Ebenen und Maßnahmen der Intervention

Author : Josef Herget

Published in: Unternehmenskultur gestalten

Publisher: Springer Berlin Heidelberg

Activate our intelligent search to find suitable subject content or patents.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Unternehmenskulturen können durch Interventionen und Implementierung neuer Methoden gezielt verändert werden – das ist Credo und Ausgangspunkt dieses Kapitels. Wichtig ist es zunächst, die Ebenen, auf denen die Interaktionen wirken sollen, möglichst trennscharf zu bestimmen. Damit rückt wieder das Architektur-Modell aus dem Kap. 3 in den Fokus: es werden Methoden zur Veränderung des Mindsets und des Verhaltens betrachtet. Aber auch der Weg zur Umsetzung in die tägliche Praxis bedarf eines angepassten Vorgehens. Schließlich soll das Konzept der Culture Hacks nun näher ausgeführt werden. Sie sind das notwendige Bindeglied zwischen den Strategien und dem täglichen Handeln. Besondere Aufmerksamkeit wird in diesem Kapitel auf Methoden und Instrumente gelegt, die schnell zum Ziel führen können. Eine Unternehmenskultur zu verändern braucht Zeit, häufig wird in Literatur und Praxis sogar von bis zu einer Dekade gesprochen. Diese Zeit haben die Unternehmen aber immer weniger, um notwendige Anpassungsprozesse zu vollziehen. Veränderungen in der Kultur müssen oftmals sofort oder innerhalb kürzester Zeit realisiert werden, damit Unternehmen erfolgreich geführt oder Projekte gewinnbringend umgesetzt werden können. Dieses Kapitel illustriert daher vor allem Methoden, die eine rasche, agile Anpassung oder Veränderung ermöglichen. Diese Methoden sind auf den unterschiedlichen Ebenen der Unternehmenskultur angesiedelt: bei täglichen Ritualen, den praktizierten Verhaltensweisen, Strukturen, Prozessen, aber auch in Normen, Wertesystemen und in Einstellungen. Eine Übersicht ausgewählter möglicher Methoden, deren Bewertung zum Einsatz und ein idealtypischer Implementierungsprozess komplettieren die Ausführungen.

Dont have a licence yet? Then find out more about our products and how to get one now:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Footnotes
1
Die folgenden Ausführungen basieren vor allem auf Herget (2018).
 
Literature
go back to reference Bär M, Krumm R, Wiehle H (2010) Unternehmen verstehen, gestalten, verändern. Das Graves-Value-System in der Praxis. Gabler, Wiesbaden CrossRef Bär M, Krumm R, Wiehle H (2010) Unternehmen verstehen, gestalten, verändern. Das Graves-Value-System in der Praxis. Gabler, Wiesbaden CrossRef
go back to reference Bremer M (2012) Organizational culture change: unleashing your organization’s potential in circles of 10. Kikker, Zwolle Bremer M (2012) Organizational culture change: unleashing your organization’s potential in circles of 10. Kikker, Zwolle
go back to reference Cameron KS, Quinn RS (2006) Diagnosing and changing organizational culture: based on the competing values framework. Jossey-Bass, San Francisco Cameron KS, Quinn RS (2006) Diagnosing and changing organizational culture: based on the competing values framework. Jossey-Bass, San Francisco
go back to reference Covey SMR (2009) Schnelligkeit durch Vertrauen. Die unterschätzte ökonomische Macht. Gabal, Offenbach Covey SMR (2009) Schnelligkeit durch Vertrauen. Die unterschätzte ökonomische Macht. Gabal, Offenbach
go back to reference Drennan D (1992) Transforming company culture. McGraw-Hill, London/New York Drennan D (1992) Transforming company culture. McGraw-Hill, London/New York
go back to reference Edmonds SC (2014) The science of successful organizational change: how leaders set strategy, change behavior, and create an agile culture. Wiley, New Jersey Edmonds SC (2014) The science of successful organizational change: how leaders set strategy, change behavior, and create an agile culture. Wiley, New Jersey
go back to reference Eppler MJ, Kernbach S (2018) Meet up!: Einfach bessere Besprechungen durch Nudging. Ein Impulsbuch für Leiter, Moderatoren und Teilnehmer von Sitzungen. Schäffer-Poeschel, Stuttgart CrossRef Eppler MJ, Kernbach S (2018) Meet up!: Einfach bessere Besprechungen durch Nudging. Ein Impulsbuch für Leiter, Moderatoren und Teilnehmer von Sitzungen. Schäffer-Poeschel, Stuttgart CrossRef
go back to reference Gaudart A, Herget J (2018) Organisationsaufstellungen – Eine systemische Methode zur Diagnose von Konflikten, Treibern und Barrieren im Kulturentwicklungsprozess. In: Herget J, Strobl H (Hrsg) Unternehmenskultur in der Praxis. Grundlagen – Methoden – Best Practices. Springer, Wiesbaden Gaudart A, Herget J (2018) Organisationsaufstellungen – Eine systemische Methode zur Diagnose von Konflikten, Treibern und Barrieren im Kulturentwicklungsprozess. In: Herget J, Strobl H (Hrsg) Unternehmenskultur in der Praxis. Grundlagen – Methoden – Best Practices. Springer, Wiesbaden
go back to reference Gibbons P (2015) The science of successful organizational change: how leaders set strategy, change behavior, and create an agile culture. Pearson, London Gibbons P (2015) The science of successful organizational change: how leaders set strategy, change behavior, and create an agile culture. Pearson, London
go back to reference Glogger B (2017) Scrum Think big: Scrum für wirklich große Projekte, viele Teams und viele Kulturen. Hanser, München CrossRef Glogger B (2017) Scrum Think big: Scrum für wirklich große Projekte, viele Teams und viele Kulturen. Hanser, München CrossRef
go back to reference Gorecki P, Pautsch PR (2016) Lean Management. Hanser, München Gorecki P, Pautsch PR (2016) Lean Management. Hanser, München
go back to reference Herget J (2018) Agile Methoden zur Gestaltung der Unternehmenskultur: Dynamiken der Veränderungsfähigkeit für einen Kulturwandel nutzen. In: Herget J, Strobl H (Hrsg) Unternehmenskultur in der Praxis. Grundlagen – Methoden – Best Practices. Springer, Wiesbaden CrossRef Herget J (2018) Agile Methoden zur Gestaltung der Unternehmenskultur: Dynamiken der Veränderungsfähigkeit für einen Kulturwandel nutzen. In: Herget J, Strobl H (Hrsg) Unternehmenskultur in der Praxis. Grundlagen – Methoden – Best Practices. Springer, Wiesbaden CrossRef
go back to reference Herget J (2020) Culture Hacks – Strategisch einsetzen! Mit gezielter Irritation zur gewünschten Unternehmenskultur. SpringerGabler, Wiesbaden Herget J (2020) Culture Hacks – Strategisch einsetzen! Mit gezielter Irritation zur gewünschten Unternehmenskultur. SpringerGabler, Wiesbaden
go back to reference Kotter JP (2011) Leading Change. Wie Sie Ihr Unternehmen in acht Schritten erfolgreich verändern. Vahlen, München Kotter JP (2011) Leading Change. Wie Sie Ihr Unternehmen in acht Schritten erfolgreich verändern. Vahlen, München
go back to reference Kotter JP, Heskett JL (1992) Corporate culture and performance. Free Press, New York Kotter JP, Heskett JL (1992) Corporate culture and performance. Free Press, New York
go back to reference Prammer K (2009) Transformationsmanagement: Theorie und Werkzeugset für betriebliche Veränderungsprozesse. Carl-Auer, Heidelberg Prammer K (2009) Transformationsmanagement: Theorie und Werkzeugset für betriebliche Veränderungsprozesse. Carl-Auer, Heidelberg
go back to reference Radatz S (2009) Veränderung verändern: Das relationale Veränderungsmanagement: Die zukunftsweisende 4. Schule des Veränderungsmanagements. Literatur VSM, Wien Radatz S (2009) Veränderung verändern: Das relationale Veränderungsmanagement: Die zukunftsweisende 4. Schule des Veränderungsmanagements. Literatur VSM, Wien
go back to reference Rose D (2019) Das agile Unternehmen für Dummies. Wiley-VCH, Weinheim Rose D (2019) Das agile Unternehmen für Dummies. Wiley-VCH, Weinheim
go back to reference Rosenberg MB (2016) Gewaltfreie Kommunikation: Eine Sprache des Lebens Taschenbuch. Junfermann, Paderborn Rosenberg MB (2016) Gewaltfreie Kommunikation: Eine Sprache des Lebens Taschenbuch. Junfermann, Paderborn
go back to reference Sagmeister S (2016) Business culture design. Campus, Frankfurt Sagmeister S (2016) Business culture design. Campus, Frankfurt
go back to reference Sanchez Reina D (2019) Shape, Shift and Share: Leadership for ContinousNEXT, CIO & IT Executive Summit, 20-21 May 2019, Munich, Germany Sanchez Reina D (2019) Shape, Shift and Share: Leadership for ContinousNEXT, CIO & IT Executive Summit, 20-21 May 2019, Munich, Germany
go back to reference Scharmer O (2014) Theorie U. Von der Zukunft her führen. Presencing als soziale Technik. Carl-Auer, Heidelberg Scharmer O (2014) Theorie U. Von der Zukunft her führen. Presencing als soziale Technik. Carl-Auer, Heidelberg
go back to reference de Shazer S, Dolan Y (2016) Mehr als ein Wunder: Die Kunst der lösungsorientierten Kurzzeittherapie. Carl Auer, Heidelberg de Shazer S, Dolan Y (2016) Mehr als ein Wunder: Die Kunst der lösungsorientierten Kurzzeittherapie. Carl Auer, Heidelberg
go back to reference Sprenger RK (2007) Vertrauen führt. Worauf es im Unternehmen wirklich ankommt. Campus, Frankfurt/New York Sprenger RK (2007) Vertrauen führt. Worauf es im Unternehmen wirklich ankommt. Campus, Frankfurt/New York
go back to reference Sprenger RK (2012) Radikal führen. Campus, Frankfurt/New York Sprenger RK (2012) Radikal führen. Campus, Frankfurt/New York
go back to reference Thaler RH, Sunstein CR (2014) Nudge. Wie man kluge Entscheidungen anstößt. Ullstein, Berlin Thaler RH, Sunstein CR (2014) Nudge. Wie man kluge Entscheidungen anstößt. Ullstein, Berlin
go back to reference Uebernickel F et al (2015) Design Thinking: Das Handbuch. Frankfurter Allgemeine, Frankfurt am Main Uebernickel F et al (2015) Design Thinking: Das Handbuch. Frankfurter Allgemeine, Frankfurt am Main
Metadata
Title
Methoden zur Kulturentwicklung – Ebenen und Maßnahmen der Intervention
Author
Josef Herget
Copyright Year
2020
Publisher
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-59501-5_8