Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the articles of this issue

01-10-2011 | Anwendung | Issue 5/2011

Marketing Review St. Gallen 5/2011

„Million Voices“ – Partizipatorisches Marketing bei der Telekom Deutschland

Journal:
Marketing Review St. Gallen > Issue 5/2011
Authors:
Dr. Winfried Ebner, Jürgen Wermuth, Volker Krön
Die Veränderungen der Kundenkommunikation durch das Web 2.0 erfordern auch vielfältige Anpassungen in der Marktkommunikation von Unternehmen. Anhand der integrierten Werbe-Kampagne „Million Voices“ der Telekom Deutschland wird beispielhaft gezeigt, wie diese Anpassungen konkret umgesetzt werden können und welche Ergebnisse damit erzielt werden. ...

Please log in to get access to this content

To get access to this content you need the following product:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Marketing Review St. Gallen

Die Leitidee der Thexis ist immer eine realitätsorientierte Sicht auf das Marketing-management gewesen: Sowohl die Sichtweise der THEorie als auch der Blick-winkel der PraXIS erfassen nur Teilausschnitte der umfassenden Realität.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literature
About this article

Other articles of this Issue 5/2011

Marketing Review St. Gallen 5/2011 Go to the issue