Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2021 | OriginalPaper | Chapter

18. Mit Schemabrüchen Markenstaunen auslösen

Author: Ralph Ohnemus

Published in: Context-Marketing

Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
SHARE

Zusammenfassung

Die Zuvielfalt an potenziellen Kommunikationspunkten von Marken und Menschen, die man ruhig einen potenziellen Informationstsunami nennen darf, macht es Marken heute sehr schwer, ihrer Botschaft überhaupt Gehör zu verleihen. Über die Jahre wurden die verschiedensten Ansätze diskutiert, wie es Marken in der wachsenden Vielfalt der analogen und digitalen Kanäle gelingen könnte, Aufmerksamkeit zu erlangen. Mit dem Staunen empfehlen wir eine bisher im Marketing weitgehend ignorierte Emotion. Wenn es gelingt, auch nur ein bisschen Staunen auszulösen, hat man die ungeteilte Aufmerksamkeit der Zielgruppe und kann damit die Nachricht platzieren. Und es gibt sogar eine Art Rezept, wie Kommunikation beschaffen sein muss, damit ein Staunen ausgelöst werden kann. Was Firlefanz und Relevanz damit zu tun haben, zeigt dieses Kapitel.

To get access to this content you need the following product:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Literature
go back to reference Dunford A (2019) Obviously awesome. How to nail product positioning so customers get it, buy it, love it. Ambient Press, United Kingdom Dunford A (2019) Obviously awesome. How to nail product positioning so customers get it, buy it, love it. Ambient Press, United Kingdom
go back to reference Higgins ET (2011) Beyond pleasure and pain: how motivation works. Oxford University Press, Oxford CrossRef Higgins ET (2011) Beyond pleasure and pain: how motivation works. Oxford University Press, Oxford CrossRef
go back to reference Martens E (2003) Vom Staunen oder Die Rückkehr der Neugier. Reclam, Leipzig Martens E (2003) Vom Staunen oder Die Rückkehr der Neugier. Reclam, Leipzig
go back to reference Ohnemus R (2017) Markenstaunen. Gewinnen im Informationstsunami. Carthago media projects, Altenkirchen Ohnemus R (2017) Markenstaunen. Gewinnen im Informationstsunami. Carthago media projects, Altenkirchen
go back to reference Toffler A (1970) Future shock. The Bodley Head, London Toffler A (1970) Future shock. The Bodley Head, London
Metadata
Title
Mit Schemabrüchen Markenstaunen auslösen
Author
Ralph Ohnemus
Copyright Year
2021
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-34291-3_18