Skip to main content
Top

13-09-2023 | Angewandte Geographie

Mobilitätsarmut – ein Thema für die bundesdeutsche Raumentwicklung?

Author: Matthias Naumann

Published in: Standort

Log in

Activate our intelligent search to find suitable subject content or patents.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Die aktuellen Debatten um die Leistbarkeit von Mobilität in Zeiten der Energiekrise verdeutlichen die soziale Bedeutung von Verkehrsfragen. Mobilitätsarmut bietet einen Ansatz, den ungleichen Zugang zu Verkehrsinfrastrukturen zusammen mit sozialen und räumlichen Ungleichheiten zu betrachten. Der Begriff bezeichnet verschiedene Formen von Einschränkungen im Zugang zu Mobilität, die zu weiteren sozialen Benachteiligungen führen können. Der Beitrag stellt die Debatte zu Mobilitäts- und Verkehrsarmut vor, die zahlreiche Befunde zu sozialen und räumlichen Ungleichheiten hinsichtlich Mobilität geliefert hat. Anschließend skizziert der Beitrag anhand vorliegender Daten, dass es auch in der Bundesrepublik in bestimmten Räumen erste Hinweise auf Mobilitätsarmut gibt. So zeigt sich für ländliche Räume in Ostdeutschland eine Überlagerung verschiedener Dimensionen von Mobilitätsarmut. Die Berücksichtigung von Mobilitätsarmut ermöglicht es damit zum einen, in angewandter Wissenschaft und Planung Fragen sozialer und räumlicher Gerechtigkeit von infrastrukturellen Transformationen zu fokussieren. Zum anderen stellt Mobilitätsarmut und deren kleinräumliche Ausdifferenzierung auch methodische Anforderungen an die Raumforschung und -planung. An den empirischen Befund der Mobilitätsarmut in der Bundesrepublik schließt damit auch die Forderung nach Mobilitätsgerechtigkeit an.

Dont have a licence yet? Then find out more about our products and how to get one now:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 390 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




 

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literature
go back to reference Allen J, Farber S (2021) Suburbanization of transport poverty. Ann Am Assoc Geogr 111:1833–1850 Allen J, Farber S (2021) Suburbanization of transport poverty. Ann Am Assoc Geogr 111:1833–1850
go back to reference Daubitz S (2016) Mobilitätsarmut: Die Bedeutung der sozialen Frage im Forschungs- und Politikfeld Verkehr. In: Canzler W, Knie A, Schwedes O (Hrsg) Handbuch Verkehrspolitik. Springer VS, Wiesbaden, S 1–13 Daubitz S (2016) Mobilitätsarmut: Die Bedeutung der sozialen Frage im Forschungs- und Politikfeld Verkehr. In: Canzler W, Knie A, Schwedes O (Hrsg) Handbuch Verkehrspolitik. Springer VS, Wiesbaden, S 1–13
go back to reference Furszyfer Del Rio D, Sovacool B (2023) Of cooks, crooks and slum-dwellers: Exploring the lived experience of energy and mobility poverty in Mexico’s informal settlements. World Dev 161:106093CrossRef Furszyfer Del Rio D, Sovacool B (2023) Of cooks, crooks and slum-dwellers: Exploring the lived experience of energy and mobility poverty in Mexico’s informal settlements. World Dev 161:106093CrossRef
go back to reference Giesel F, Köhler K (2015) How poverty restricts elderly Germans’ everyday travel. Eur Transport Res Rev 7:15CrossRef Giesel F, Köhler K (2015) How poverty restricts elderly Germans’ everyday travel. Eur Transport Res Rev 7:15CrossRef
go back to reference Hebsaker J (2020) Städtische Verkehrspolitik auf Abwegen: Raumproduktionen durch ÖPNV-Infrastrukturmaßnahmen in Frankfurt am Main. Springer VS, WiesbadenCrossRef Hebsaker J (2020) Städtische Verkehrspolitik auf Abwegen: Raumproduktionen durch ÖPNV-Infrastrukturmaßnahmen in Frankfurt am Main. Springer VS, WiesbadenCrossRef
go back to reference Holz-Rau C, Heyer R, Schultewolter M, Aertker J, Wachter I, Klinger T (2022) Eine Verkehrstypologie deutscher Großstädte. Raumforsch Raumordn 80:137–152CrossRef Holz-Rau C, Heyer R, Schultewolter M, Aertker J, Wachter I, Klinger T (2022) Eine Verkehrstypologie deutscher Großstädte. Raumforsch Raumordn 80:137–152CrossRef
go back to reference Howe L (2022) The gender-poverty-mobility nexus in the post-pandemic era in South Africa. Urban Plan 7:35–48CrossRef Howe L (2022) The gender-poverty-mobility nexus in the post-pandemic era in South Africa. Urban Plan 7:35–48CrossRef
go back to reference Lowans C, Furszyfer Del Rio D, Sovacool B, Rooney D, Foley A (2021) What is the state of the art in energy and transport poverty metrics? A critical and comprehensive review. Energ Econ 101:105360CrossRef Lowans C, Furszyfer Del Rio D, Sovacool B, Rooney D, Foley A (2021) What is the state of the art in energy and transport poverty metrics? A critical and comprehensive review. Energ Econ 101:105360CrossRef
go back to reference Lucas K (2018) Editorial for special issue of European transport research review: transport poverty and inequalities. Eur Transp Res Rev 10:17CrossRef Lucas K (2018) Editorial for special issue of European transport research review: transport poverty and inequalities. Eur Transp Res Rev 10:17CrossRef
go back to reference Lucas K, Mattioli G, Verlinghieri E, Guzman A (2016) Transport poverty and its adverse social consequences. P I Civ Eng 169:353–365 Lucas K, Mattioli G, Verlinghieri E, Guzman A (2016) Transport poverty and its adverse social consequences. P I Civ Eng 169:353–365
go back to reference Lucas K, Philips I, Mulley C, Ma L (2018) Is transport poverty socially or environmentally driven? Comparing the travel behaviors of two low-income populations living in central and peripheral locations in the same city. Transport Res A Pol 116:622–634 Lucas K, Philips I, Mulley C, Ma L (2018) Is transport poverty socially or environmentally driven? Comparing the travel behaviors of two low-income populations living in central and peripheral locations in the same city. Transport Res A Pol 116:622–634
go back to reference Mattioli G (2021) Transport poverty and car dependence: a European perspective. Adv Transport Policy Plan 8:101–133CrossRef Mattioli G (2021) Transport poverty and car dependence: a European perspective. Adv Transport Policy Plan 8:101–133CrossRef
go back to reference Naumann M (2021) Infrastruktureller Populismus. Infrastruktur als Agenda, Instrument und Erklärung rechter Raumproduktionen. Geogr Z 109:208–226CrossRef Naumann M (2021) Infrastruktureller Populismus. Infrastruktur als Agenda, Instrument und Erklärung rechter Raumproduktionen. Geogr Z 109:208–226CrossRef
go back to reference Naumann M, Reichert-Schick A (2012) Infrastrukturelle Peripherisierung: Das Beispiel Uecker-Randow (Deutschland). disP 48:27–45 Naumann M, Reichert-Schick A (2012) Infrastrukturelle Peripherisierung: Das Beispiel Uecker-Randow (Deutschland). disP 48:27–45
go back to reference Pereira R, Schwanen T, Banister D (2017) Distributive justice and equity in transportation. Transp Rev 37:170–191CrossRef Pereira R, Schwanen T, Banister D (2017) Distributive justice and equity in transportation. Transp Rev 37:170–191CrossRef
go back to reference Rozynek C, Lanzendorf M (2023) How does low income affect older people’s travel practices? Findings of a qualitative case study on the links between financial poverty, mobility and social participation. Travel Behav Soc 30:312–324CrossRef Rozynek C, Lanzendorf M (2023) How does low income affect older people’s travel practices? Findings of a qualitative case study on the links between financial poverty, mobility and social participation. Travel Behav Soc 30:312–324CrossRef
go back to reference Runge D (2005) Mobilitätsarmut in Deutschland? Fachgebiet Integrierte Verkehrsplanung der Technischen Universität, Berlin Runge D (2005) Mobilitätsarmut in Deutschland? Fachgebiet Integrierte Verkehrsplanung der Technischen Universität, Berlin
go back to reference Scheiner J (2009) Sozialer Wandel, Raum und Mobilität. Empirische Untersuchungen zur Subjektivierung der Verkehrsnachfrage. VS, WiesbadenCrossRef Scheiner J (2009) Sozialer Wandel, Raum und Mobilität. Empirische Untersuchungen zur Subjektivierung der Verkehrsnachfrage. VS, WiesbadenCrossRef
go back to reference Simcock N, Jenkins K, Lacey-Barnacle M, Martiskainen M, Mattioli G, Hopkins D (2021) Identifying double energy vulnerability: A systematic and narrative review of groups at-risk of energy and transport poverty in the global north. Energy Res Soc Sci 82:102351CrossRef Simcock N, Jenkins K, Lacey-Barnacle M, Martiskainen M, Mattioli G, Hopkins D (2021) Identifying double energy vulnerability: A systematic and narrative review of groups at-risk of energy and transport poverty in the global north. Energy Res Soc Sci 82:102351CrossRef
go back to reference Stark K (2017) Mobilitätsarmut in der sozialwissenschaftlichen Debatte. In: Großmann K, Schaffrin A, Smigiel C (Hrsg) Energie und soziale Ungleichheit. Zur gesellschaftlichen Dimension der Energiewende in Deutschland und Europa. Springer VS, Wiesbaden, S 79–100CrossRef Stark K (2017) Mobilitätsarmut in der sozialwissenschaftlichen Debatte. In: Großmann K, Schaffrin A, Smigiel C (Hrsg) Energie und soziale Ungleichheit. Zur gesellschaftlichen Dimension der Energiewende in Deutschland und Europa. Springer VS, Wiesbaden, S 79–100CrossRef
go back to reference Van Dülmen C, Šimon M, Klärner A (2022) Transport poverty meets car dependency: a GPS tracking study of socially disadvantaged groups in European rural peripheries. J Transp Geogr 101:103351CrossRef Van Dülmen C, Šimon M, Klärner A (2022) Transport poverty meets car dependency: a GPS tracking study of socially disadvantaged groups in European rural peripheries. J Transp Geogr 101:103351CrossRef
Metadata
Title
Mobilitätsarmut – ein Thema für die bundesdeutsche Raumentwicklung?
Author
Matthias Naumann
Publication date
13-09-2023
Publisher
Springer Berlin Heidelberg
Published in
Standort
Print ISSN: 0174-3635
Electronic ISSN: 1432-220X
DOI
https://doi.org/10.1007/s00548-023-00888-5