Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2022 | OriginalPaper | Chapter

Nachhaltiges Messemanagement – Verantwortung für eine erfolgreiche Zukunft am Beispiel der Leipziger Messe

share
SHARE

Zusammenfassung

Der Nachhaltigkeitsansatz verbindet sich allein schon historisch sehr eng mit der Leipziger Messe. Geschäftsführer Markus Geisenberger zeigt, wie die Messegesellschaft ihren humanen Wertekanon und ihre gesellschaftliche Verantwortung heute strategisch ausgestaltet und umsetzt. Dabei spielen Messbarkeit und Zertifikate wie der „Green Globe“ genauso eine Schlüsselrolle wie die operative Ausgestaltung und das tagtägliche betriebliche Leben von Nachhaltigkeit im ökologischen wie sozialen und betriebswirtschaftlichen Raum. Denn eines ist klar: Nachhaltigkeit – Corporate Social Responsibility ist nicht nur ein gesellschaftliches Muss. Sie ist auch Garant für den künftigen unternehmerischen Erfolg
Footnotes
1
Anmerkung: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für alle Geschlechter.
 
Literature
go back to reference Füsslein, Dieter (2013): Vorwort des Herausgebers. In: Sächsische Carlowitz-Gesellschaft (Hrsg): Die Erfindung der Nachhaltigkeit – Leben, Werk und Wirkung des Hans Carl von Carlowitz. München. Füsslein, Dieter (2013): Vorwort des Herausgebers. In: Sächsische Carlowitz-Gesellschaft (Hrsg): Die Erfindung der Nachhaltigkeit – Leben, Werk und Wirkung des Hans Carl von Carlowitz. München.
go back to reference Geisenberger, Markus (2013): Nachhaltigkeit – Leer- oder Erfolgsformel im Messe- und Kongresswesen?. In: Handbuch Messemanagement – Planung, Durchführung und Kontrolle von Messen, Kongressen und Events. 1. Auflage. Wiesbaden. Geisenberger, Markus (2013): Nachhaltigkeit – Leer- oder Erfolgsformel im Messe- und Kongresswesen?. In: Handbuch Messemanagement – Planung, Durchführung und Kontrolle von Messen, Kongressen und Events. 1. Auflage. Wiesbaden.
go back to reference Grober, Ulrich (2013): Von Freiberg nach Rio – Carlowitz und die Bildung des Begriffs ‚Nachhaltigkeit‘. In: Sächsische Carlowitz-Gesellschaft (Hrsg): Die Erfindung der Nachhaltigkeit – Leben, Werk und Wirkung des Hans Carl von Carlowitz. München. Grober, Ulrich (2013): Von Freiberg nach Rio – Carlowitz und die Bildung des Begriffs ‚Nachhaltigkeit‘. In: Sächsische Carlowitz-Gesellschaft (Hrsg): Die Erfindung der Nachhaltigkeit – Leben, Werk und Wirkung des Hans Carl von Carlowitz. München.
go back to reference Pufé, Iris (2012): Nachhaltigkeitsmanagement. Hrsg. von Kamiske, Gerd F. München. Pufé, Iris (2012): Nachhaltigkeitsmanagement. Hrsg. von Kamiske, Gerd F. München.
Metadata
Title
Nachhaltiges Messemanagement – Verantwortung für eine erfolgreiche Zukunft am Beispiel der Leipziger Messe
Author
Markus Geisenberger
Copyright Year
2022
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-36578-3_17