Skip to main content
Top

2022 | OriginalPaper | Chapter

20. Nachklang

Author : Klaus Dethloff

Published in: Unberechenbares Klima

Publisher: Springer Berlin Heidelberg

Activate our intelligent search to find suitable subject content or patents.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Vorhersagen und Zukunftsprojektionen sind nicht nur in komplexen, sondern schon in niedrigdimensionalen und vereinfachten Systemen mit Unsicherheiten behaftet. Bereits drei gekoppelte nichtlineare Differenzialgleichungen entwickeln deterministisches Chaos. Die komplexen Klimamodelle erlauben quantitative Aussagen zum globalen Temperaturanstieg und den qualitativen Änderungen in nordhemisphärischen Zirkulationsmustern durch menschlich erzeugte Treibhausgasemissionen. Fehler und Unsicherheiten in den Klimamodellen verhindern jedoch verlässliche Abschätzungen des zukünftigen Klimawandels für die einzelnen Regionen, auch in Bezug auf Wetter- und Klimaextreme. Dadurch erhalten Politik und Öffentlichkeit nicht die erforderlichen klaren und physikalisch fundierten scharfen Bilder des Klimawandels, die es erlauben würden, die richtigen regional angepassten Schritte zu dessen Bewältigung und Eingrenzung einzuleiten. Ensemblesimulationen mit regionalen Klimamodellen zeigen zudem, dass natürliche Klimavariabilität in Europa signifikant zur Gesamtstreuung des Klimawandelsignals beiträgt.

Dont have a licence yet? Then find out more about our products and how to get one now:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 390 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




 

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literature
go back to reference Bernhardt, K.-H., 2021, Der Klimawandel – Erscheinung und Wesen, Sitzungsberichte der Leibniz-Sozietät der Wissenschaften zu Berlin zur Erinnerung an E. A. Lauter, 148, 19–28. Bernhardt, K.-H., 2021, Der Klimawandel – Erscheinung und Wesen, Sitzungsberichte der Leibniz-Sozietät der Wissenschaften zu Berlin zur Erinnerung an E. A. Lauter, 148, 19–28.
go back to reference Chargaff, E., 1986, Serious Questions – An ABC of sceptical reflections, Birkhäuser, Boston. Chargaff, E., 1986, Serious Questions – An ABC of sceptical reflections, Birkhäuser, Boston.
go back to reference Chargaff, E., 2000, Ernste Fragen, Klett-Cotta, 288 S. Chargaff, E., 2000, Ernste Fragen, Klett-Cotta, 288 S.
go back to reference Ebeling, W., and R. Feistel, 2017, Selbstorganisation in Natur und Gesellschaft und Strategien zur Gestaltung der Zukunft, Leibniz Online, 27, 1–20. Ebeling, W., and R. Feistel, 2017, Selbstorganisation in Natur und Gesellschaft und Strategien zur Gestaltung der Zukunft, Leibniz Online, 27, 1–20.
go back to reference Ekeland, I., 1996, Zufall, Glück und Chaos, Mathematische Expeditionen, Hanser München, 202 S. Ekeland, I., 1996, Zufall, Glück und Chaos, Mathematische Expeditionen, Hanser München, 202 S.
go back to reference Haarsma, R. J. et al., 2001, Rapid transitions and ultra-low frequency behaviour in a 40 kyr integration with a coupled climate model of intermediate complexity, Clim. Dyn., 17, 559–570. Haarsma, R. J. et al., 2001, Rapid transitions and ultra-low frequency behaviour in a 40 kyr integration with a coupled climate model of intermediate complexity, Clim. Dyn., 17, 559–570.
go back to reference Headrick, D. R., 2021, Macht euch die Erde untertan. Die Umweltgeschichte des Anthropozäns, wbg Theiss, 639 S. Headrick, D. R., 2021, Macht euch die Erde untertan. Die Umweltgeschichte des Anthropozäns, wbg Theiss, 639 S.
go back to reference Kaku, M., 2019, Abschied von der Erde, Rowohlt, 477 S. Kaku, M., 2019, Abschied von der Erde, Rowohlt, 477 S.
go back to reference Kjellström, E., et al., 2011, 21st century changes in the European climate: uncertainties derived form an ensemble of regional climate model simulations, Tellus, 63A, 24–40. Kjellström, E., et al., 2011, 21st century changes in the European climate: uncertainties derived form an ensemble of regional climate model simulations, Tellus, 63A, 24–40.
go back to reference Leduc, M., et al., 2019, The ClimEx project: A 50-member ensemble of climate change projections at 12 km resolution over Europe and Northeastern North America with the Canadian Regional Climate Model (CRCM5), J. Appl. Meteorol. and Climatol., https://doi.org/10.1175/JAMC-D-18-0021.1. Leduc, M., et al., 2019, The ClimEx project: A 50-member ensemble of climate change projections at 12 km resolution over Europe and Northeastern North America with the Canadian Regional Climate Model (CRCM5), J. Appl. Meteorol. and Climatol., https://​doi.​org/​10.​1175/​JAMC-D-18-0021.​1.
go back to reference Lorenz, E. N., 1963, Deterministic nonperiodic flow, J. Atmos. Sci., 20, 130–141. Lorenz, E. N., 1963, Deterministic nonperiodic flow, J. Atmos. Sci., 20, 130–141.
go back to reference Palmer, T., and B. Stevens, 2019, The scientific challenge of understanding and estimating climate change, PNAS, 116, 24390–24395. Palmer, T., and B. Stevens, 2019, The scientific challenge of understanding and estimating climate change, PNAS, 116, 24390–24395.
go back to reference Wagenknecht, S., 2021, Die Selbstgerechten, Campus, 345 S. Wagenknecht, S., 2021, Die Selbstgerechten, Campus, 345 S.
go back to reference Weizsäcker E. U. von et al., 2019, Wir sind dran. Was wir ändern müssen, wenn wir bleiben wollen, Club of Rome. Der große Bericht. 304 S. Weizsäcker E. U. von et al., 2019, Wir sind dran. Was wir ändern müssen, wenn wir bleiben wollen, Club of Rome. Der große Bericht. 304 S.
Metadata
Title
Nachklang
Author
Klaus Dethloff
Copyright Year
2022
Publisher
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-64900-8_20