Skip to main content
Top

2022 | OriginalPaper | Chapter

5. Personalreduzierung: Verringerung der personellen Kapazität

Author : Stefan Huf

Published in: Personalmanagement

Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden

Activate our intelligent search to find suitable subject content or patents.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Das Erfordernis personelle Kapazitäten zu reduzieren, kann betriebliche (betriebsbedingte Personalreduzierung) oder mitarbeiterindividuelle Ursachen haben (mitarbeiterbedingte Personalreduzierung).
Die Reduzierung der personellen Kapazitäten erfolgt keineswegs stets über Kündigungen, vielmehr stehen Unternehmen eine Vielzahl an Maßnahmen zur Verfügung, die zunächst hinsichtlich ihrer Möglichkeit und ihrer Wirksamkeit zu prüfen sind. Arbeitgeberseitige Kündigungen von Arbeitsverhältnissen dürfen nach deutschem Arbeitsrecht allenfalls „ultima ratio“ sein.

Dont have a licence yet? Then find out more about our products and how to get one now:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literature
go back to reference Berthel J, Becker FG (2022) Personal-Management. Grundzüge für Konzeptionen betrieblicher Personalarbeit. 12. Aufl. Schäffer-Poeschel, StuttgartCrossRef Berthel J, Becker FG (2022) Personal-Management. Grundzüge für Konzeptionen betrieblicher Personalarbeit. 12. Aufl. Schäffer-Poeschel, StuttgartCrossRef
go back to reference Cotter EW., Fouad NA (2012) Examing burnout and engagement in layoff survivors. Journal of Career Development 40: 424–444CrossRef Cotter EW., Fouad NA (2012) Examing burnout and engagement in layoff survivors. Journal of Career Development 40: 424–444CrossRef
go back to reference Hromadka W, Maschmann F (2018) Arbeitsrecht Band 1. Individualarbeitsrecht. 7. Aufl. Springer, Berlin und HeidelbergCrossRef Hromadka W, Maschmann F (2018) Arbeitsrecht Band 1. Individualarbeitsrecht. 7. Aufl. Springer, Berlin und HeidelbergCrossRef
go back to reference Jahoda M et al. (1933) Die Arbeitslosen von Marienthal. Ein soziografischer Versuch über die Wirkungen langandauernder Arbeitslosigkeit. Hirzel, Leipzig Jahoda M et al. (1933) Die Arbeitslosen von Marienthal. Ein soziografischer Versuch über die Wirkungen langandauernder Arbeitslosigkeit. Hirzel, Leipzig
go back to reference Oechsler WA, Paul C (2019) Personal und Arbeit. Einführung in das Personalmanagement. 11. Aufl. De Gruyter Oldenbourg, Berlin u.a. Oechsler WA, Paul C (2019) Personal und Arbeit. Einführung in das Personalmanagement. 11. Aufl. De Gruyter Oldenbourg, Berlin u.a.
Metadata
Title
Personalreduzierung: Verringerung der personellen Kapazität
Author
Stefan Huf
Copyright Year
2022
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-37538-6_5

Premium Partner