Skip to main content
Top

Hint

Swipe to navigate through the articles of this issue

Published in: ATZelektronik 7-8/2020

01-07-2020 | Aktuell

Personen + Unternehmen

Published in: ATZelektronik | Issue 7-8/2020

Login to get access
share
SHARE

Auszug

Die Edag bündelt ihre Aktivitäten im Bereich Elektrik und Elektronik unter dem Namen Edag Electronics, der damit die bisherige Bezeichnung Edag BFFT Electronics ersetzt. Die BFFT Gesellschaft für Fahrzeugtechnik war seit 2013 ein Tochterunternehmen der Edag und wurde 2019 in die Muttergesellschaft Edag Engineering integriert. Edag Electronics hat 1700 Mitarbeiter an weltweit 15 Standorten. "Mit unserem Leistungsspektrum sind wir bestens aufgestellt, um unsere Kunden auch in der neuen Ära der Mobilität mit ganzheitlichen Entwicklungen von neuen Produkten, Produktions- und Mobilitätskonzepten zu unterstützen", sagt Cosimo De Carlo, CEO der Edag.
Metadata
Title
Personen + Unternehmen
Publication date
01-07-2020
Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Published in
ATZelektronik / Issue 7-8/2020
Print ISSN: 1862-1791
Electronic ISSN: 2192-8878
DOI
https://doi.org/10.1007/s35658-020-0238-7

Other articles of this Issue 7-8/2020

ATZelektronik 7-8/2020 Go to the issue

Gastkommentar

Corona, und dann?

Aktuell

Produkte

Premium Partner