Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the articles of this issue

Published in: ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift 4/2022

01-04-2022 | Aktuell

Personen + Unternehmen

Published in: ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift | Issue 4/2022

Login to get access
share
SHARE

Auszug

KPIT Technologies, dSpace und Microsoft haben sich zusammengeschlossen, um eine Lösung für OEMs und Tier-1-Zulieferer anzubieten, die eine Homologation für Fahrerassistenzsysteme und Systeme des autonomen Fahrens zum Ziel hat. Die Zertifizierung von autonomen Fahrzeugen erfordere es, Millionen von Testkilometern abzuspulen. Dies könne nur durch datengetriebene Simulation erreicht werden, die spezialisierte Werkzeuge, Know-how und Infrastruktur erfordert. Der gemeinsame Ansatz soll für Effizienz und Effektivität sorgen und die Entwicklungskosten reduzieren. Die Zusammenarbeit ermögliche die rasche Einführung von Werkzeugen sowie von technischem und Cloud-Know-how, um eine vollständige End-to-End-Lösung bereitzustellen. Dies erhöhe die Entwicklungsgeschwindigkeit erheblich, was im schnelllebigen ADAS/AD-Markt von entscheidender Bedeutung sei.
Metadata
Title
Personen + Unternehmen
Publication date
01-04-2022
Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Published in
ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift / Issue 4/2022
Print ISSN: 0001-2785
Electronic ISSN: 2192-8800
DOI
https://doi.org/10.1007/s35148-022-0851-2

Other articles of this Issue 4/2022

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift 4/2022 Go to the issue

Aktuell

Produkte

Service

Bücher

Premium Partner