Skip to main content
Top

Hint

Swipe to navigate through the articles of this issue

Published in: ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift 11/2021

01-11-2021 | Spezial

Produkte

Published in: ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift | Issue 11/2021

Login to get access
share
SHARE

Auszug

Evonik hat zwei Photopolymere für industrielle 3-D-Druck-Anwendungen entwickelt und bringt diese unter den Markennamen Infinam TI 3100 L und ST 6100 L auf den Markt. Der beim Polymer TI 3100 L an gedruckten Bauteilen gemessene Schlagzähigkeitswert liege bei 30 J/m³ bei einer hohen Bruchdehnung von 120 %. Das neue Material könne somit starken schlagartigen oder dauerhaften mechanischen Einwirkungen wie Pressen oder Stoßen standhalten und eigne sich für Anwendungen bei Automobilbauteilen, die neben designfreien Formen starke mechanische Belastungen in der Produktnutzung voraussetzen. Das Polymer ST 6100 L sei mit einer Zugfestigkeit von 89 MPa, einer Biegespannung von 145 MPa und einer Wärmeformbeständigkeitstemperatur von 120 °C ein Material für Anwendungen, die hohe Temperaturbeständigkeit in Kombination mit hoher mechanischer Festigkeit erforderten.
Metadata
Title
Produkte
Publication date
01-11-2021
Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Published in
ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift / Issue 11/2021
Print ISSN: 0001-2785
Electronic ISSN: 2192-8800
DOI
https://doi.org/10.1007/s35148-021-0778-z

Other articles of this Issue 11/2021

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift 11/2021 Go to the issue

Service

Bücher

Premium Partner