Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the articles of this issue

Published in: ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift 5/2022

01-05-2022 | Aktuell

Produkte

Published in: ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift | Issue 5/2022

Login to get access
share
SHARE

Auszug

Toyota hat mit dem Modell bZ4X das erste Fahrzeug der Marke mit vollelektrischen Antriebsstrang vorgestellt. Es basiert auf der modularen e-TNGA-Plattform. Das SUV hat eine Batterie mit 71 kWh Energieinhalt und soll bei einem Energiebedarf von 19,3 bis 15,9 kWh auf 100 km mit einer Ladung bis zu 450 km zurücklegen können. Die Käuferschaft hat die Wahl zwischen Frontantrieb (150 kW) und Allradantrieb (160 kW). Die Allradvariante verfügt über je einen 80 kW starken Elektromotor an Vorder- und Hinterachse. Bei beiden Antriebsvarianten ist die Lithium-Ionen-Batterie in den Unterboden integriert. Das Energiespeichern erfolgt über den CCS2-Anschluss auf der Fahrerseite wahlweise mit Wechsel- oder Gleichstrom. In rund 30 min sei der Akku an einer öffentlichen 150-kW-Schnellladesäule zu 80 % aufgeladen. Für die Batterie garantiert Toyota, dass ihr Energieinhalt in den ersten acht Jahren beziehungsweise 160.000 km nicht unter 70 % fällt.
Metadata
Title
Produkte
Publication date
01-05-2022
Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Published in
ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift / Issue 5/2022
Print ISSN: 0001-2785
Electronic ISSN: 2192-8800
DOI
https://doi.org/10.1007/s35148-022-0865-9

Other articles of this Issue 5/2022

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift 5/2022 Go to the issue

Premium Partner