Skip to main content
main-content

Public Affairs

Aus der Redaktion

17-02-2021 | Public Affairs | Im Fokus | Article

Immer mehr CEOs mit Mut zu politischen Statements

Wenn Unternehmenslenker öffentlich Stellung zu gesellschaftspolitischen Themen nehmen, geht das mitunter nach hinten los. Dennoch wird politisches Engagement für CEOs wichtiger. Hierbei hilft ein Corporate-Political-Responsibility-Konzept.

16-12-2020 | Unternehmensführung | Interview | Article

"Unternehmen sind bereits politische Akteure"

Politische Verantwortung ist für Unternehmen ein Business Case, betont Experte Johannes Bohnen im Interview. Werden Politik und Wirtschaft zusammen gedacht, profitieren Markenreputation, Rechtsstaat und Demokratie, so der Springer-Autor.

26-05-2020 | Lobbying | Im Fokus | Article

Der Wirtschaft fehlt politischer Sachverstand

Lobbyismus war gestern: Politiker wünschen sich nicht Einflussnahme, sondern partnerschaftliche Beziehungen zu Wirtschaftsvertretern. Der Austausch krankt einer Umfrage zufolge allerdings an unerfüllten Erwartungen.

14-01-2020 | Produktion + Produktionstechnik | Nachricht | Article

Automobil- und Motorradkomponenten umweltfreundlich herstellen

In dem Forschungsprojekt LIFE CRAL wurde eine Pilotanlage realisiert, die Metalllegierungen im halbfesten Zustand für die Automobilindustrie verarbeitet. Dabei kommen Materialien mit verringerten Umweltauswirkungen zum Einsatz.

22-11-2019 | Corporate Social Responsibility | Im Fokus | Article

Unternehmen auf Sinnsuche

Die Frage nach dem höheren, gesellschaftlichen Sinn ihres Tuns stellen sich zunehmend auch Unternehmen. Doch nur wenigen gelingt es, ihren Purpose glaubhaft zu vertreten. Womöglich, weil er nicht wirklich gelebt wird?

03-06-2016 | M&A-Management | Im Fokus | Article

Worauf es bei Fusionen ankommt

Die ökonomischen Rahmendaten für Fusionen sind gut. Doch mehr als die Hälfte aller Fusionen scheitern. Häufig sind eine falsche Strategie und schlechte Kommunikation schuld. 

18-04-2016 | Digitales Marketing | Interview | Article

"Mehr Medien, aber nicht mehr Botschaften"

Die medienübergreifende Kommunikation erfordert eine gute Abstimmung textlicher und visueller Botschaften, sagt Johannes Bohnen, Geschäftsführer von Bohnen Public Affairs im Interview.  

12-11-2015 | Public Relations | Im Fokus | Article

Helmut Schmidt und die gekonnte politische Inszenierung

Helmut Schmidt ist tot. Der Altbundeskanzler, "moralische Instanz" der Deutschen, hat auch die politische Kommunikation in Deutschland geprägt. Nachruf auf einen Medienkanzler.

30-09-2015 | Social Media | Im Fokus | Article

SPD will Wahlkampf à la Obama

Die SPD hat Obamas Wahlkämpfer und Social-Media-Guru Jim Messina für die nächste Bundestagswahl angeheuert. Doch in Deutschland sind soziale Medien in der politische Kommunikation nur ein kleiner Baustein unter vielen.

25-02-2015 | Public Relations | Im Fokus | Article

Politische PR darf nicht alles

Große Agenturen machen für Regime PR. Doch das Spiel mit den politischen Schmuddelkindern ist gefährlich. Kommunikationsberater können ihr Renommee verspielen, wenn sie sich vor jeden politischen Karren spannen lassen, so Armin Sieber in einem Kommentar.

09-02-2015 | Public Relations | Im Fokus | Article

Wie europäische PR-Agenturen Diktaturen dienen

Große Diktatoren benötigen große PR. Wohl auch deswegen liest sich eine Studie zu den Verstrickungen totalitärer Regime mit der PR-Branche wie ein „Who's who“ der europäischen Agenturwelt.

28-11-2014 | Public Relations | Im Fokus | Article

Was PR-Mitarbeiter zufrieden macht

Durch den Fachkräftemangel wird in der Kommunikationsbranche eine Frage immer wichtiger: Wie zufrieden sind PR-Verantwortliche mit ihren Jobs? Das "PR-Karrierebarometer 2014" gibt Hinweise für ein erfolgreiches HR-Management.

13-10-2014 | Public Relations | Im Fokus | Article

Wie Public Affairs Manager die Politik bewerten

Bei Public-Affairs-Verantwortlichen schneidet die Arbeit der Bundesregierung durchwachsen ab. Aber auch die Opposition kann sich nicht zurücklehnen. Merkwürdigerweise wird die Öffentlichkeitsarbeit aber gut bewertet.

26-08-2014 | Social Media | Im Fokus | Article

Wenn PR-Agenturen Fassaden reinigen

Je kontroverser die Agentur-Klienten, um so schwieriger wird PR. Auf einen Schlag geht es um Image, Wahrnehmung, Authentizität, Wahrhaftigkeit und Moral.

30-05-2014 | Public Relations | Im Fokus | Article

Die Grauzonen zwischen Politik und Wirtschaft

Lobbyisten sind Co-Autoren von Gesetzentwürfen. Problematisch daran ist: Die Interessenvertreter agieren im Dunklen. „Lobbycloud“ will jetzt für mehr Transparenz sorgen. Dass Wirtschaftsunternehmen i ...

19-12-2013 | Public Relations | Im Fokus | Article

Warum Lobbyarbeit direkte PR ist

Das Kabinett von Kanzlerin Merkel steht, der Koalitionsvertrag ist unterschrieben. Durchatmen kann auch die Lobbyszene, die als Stichwortgeber im Hintergrund mitgewirkt hat.

08-10-2013 | Public Relations | Im Fokus | Article

Marketing und Lobbying für den blauen Dunst?

Schwarze Lungen oder von Schadstoffen zerfressene Zähne: Das EU-Parlament hat der verschärften Tabakrichtlinie zugestimmt. Künftig zieren zum Leidwesen der Tabakindustrie Schockbilder Zigarettenschachteln.

13-09-2013 | Public Relations | Im Fokus | Article

Wenn Lobbying einfach mal politische Beratung ist

Consulting rund um politische Entscheidungen wird schnell als Lobbying diffamiert. Dabei geht es oft um den Wissenstransfer aus der Wissenschaft in die Praxis oder um kommunikative Politikberatung. Eine Begriffsbestimmung.

01-08-2013 | Public Relations | Im Fokus | Article

Was das Leistungsschutzrecht über Public Affairs aussagt

Die Leistungsschutzrecht-Debatte zeigt, welche Rolle Public Affairs Manager als Kommunikatoren zwischen politischen und unternehmerischen Interessen spielen: Ihre Teilhabe an öffentlichen Diskussionen ist Reputationsmanagement.

05-12-2012 | Social Media | Im Fokus | Article

Energiekonzerne bleiben im Imagetief stecken

Die großen Energiekonzerne gehören nicht zu den beliebtesten Unternehmen in Deutschland: Die Energiewende und die Strompreiserhöhungen zum Jahreswechsel bescheren den Energieriesen dauerhaft schlechte Imagewerte.

22-11-2012 | Public Relations | Im Fokus | Article

Im Hintergrund: PR-Beratung in der Politik

Der Bundestagswahlkampf 2013 wirft seine Schatten voraus. PR-Berater spielen dabei als Drahtzieher und Strategen eine wichtige Rolle. Ohne Sie kommt keine Partei und kein Wahlkampf mehr aus.

17-08-2012 | Krisenkommunikation | Im Fokus | Article

"Wutbürger"-Barometer als Frühwarnsystem für Krisen

Millionenschwere Managerboni oder die Atomkraft? Worüber regen sich die Bundesbürger derzeit am meisten auf? Das Wutbürger-Barometer gibt Auskunft und kann frühzeitig vor Krisen warnen.

16-08-2012 | Medien | Im Fokus | Article

Zehn Jahre Hart IV. Ein Rückblick.

Die Arbeit der Hartz-Kommission hat Maßstäbe gesetzt: Die Zusammensetzung des Gremiums, die Unabhängigkeit des Entscheidungsprozesses und der Umgang mit der Öffentlichkeit waren neu für den politischen Betrieb.

09-07-2012 | Public Relations | Im Fokus | Article

Dossier: Zwischen Bürgerinformation und Inszenierung

Von Hartz IV und Agenda 2010 zum Merkel-Vodcast und zur Online-Partizipation: Regierungs-PR wandelt sich mit der Zeit und mit dem Parteibuch.

26-06-2012 | Public Relations | Im Fokus | Article

Lobbypedia is watching you

Das Lexikon "Lobbypedia" gehört zu den Gewinnern des Grimme Online Award. Das Portal will zeigen, wie Lobbyarbeit in Deutschland funktioniert und wie Unternehmen und Interessenverbände Einfluss auf Politik und Öffentlichkeit nehmen.

29-05-2012 | Public Relations | Interview | Article

"Teilhabe darf keine Alibi-Veranstaltung sein"

Wie echt sind die Partei-Aktivitäten zur Bürgerbeteiligung im Web? Und diskutiert online nur eine webaffine Elite? Ein Interview mit Thomas Krüger, Leiter der Bundeszentrale für politische Bildung, zur Online-Mitmachdemokratie, der politischen Kultur in Deutschland und den kommunikativen Herausforderungen, vor denen die Parteien stehen.

26-04-2012 | Social Media | Im Fokus | Article

Twitter-Offensive in der Politik

Unglaublich, aber wahr: Steffen Seibert, Kristina Schröder und Volker Beck haben etwas gemeinsam. Sie alle gehören zu den zehn wichtigsten politischen Stimmen auf Twitter. Das hat Burson-Marsteller in einer Studie herausgefunden.

11-01-2010 | Automobil + Motoren | Nachricht | Article

Toyota startet Brennstoffzellenprogramm in den USA

Toyota startet in den USA ein auf drei Jahre angelegtes Demonstrationsprogramm mit mehr als 100 Brennstoffzellen-Hybridfahrzeugen des Typs FCHV-adv (Fuel Cell Hybrid Vehicle-advanced). Die Fahrzeuge werden zunächst in den Bundesstaaten New York und Kalifornien privaten Unternehmen, Universitäten und Regierungsbehörden zur Verfügung gestellt.

Image Credits