Skip to main content
main-content

Renaturierung

Aus der Redaktion

08-05-2019 | Wasserwirtschaft | Kommentar | Article

Talsperren bereichern unsere Landschaften

Alle drei Jahre findet das Deutsche Talsperrensymposium statt. Zur diesjährigen Veranstaltung ordnet Hans-Ulrich Sieber in der Fachzeitschrift WasserWirtschaft den Stellenwert von Talsperren ein.

02-05-2019 | Wohnungsbau | Im Fokus | Article

Das Haus schwimmt

Am Nordufer des Bergheider Sees in der Lausitz wurde Mitte April 2019 das Autartec-Haus eingeweiht. Bei dem Projekt geht es nicht nur darum, neue Technologien zu erforschen, auch die Region soll an Attraktivität gewinnen.

03-12-2018 | Gewässerschutz | Interview | Article

"Gewässerschutz muss dringend Chefsache werden"

Die deutschen Gewässer sind in einem kritischen Zustand, wie der WWF-Wasserreport bestätigt. Beatrice Claus fordert ein Umdenken in der Landwirtschaft und den Ausstieg aus der Kohlestromerzeugung.

weitere Artikel

Related topics

Superior

Related

Zeitschriftenartikel

01-07-2019 | Wasser | Issue 7-8/2019

Renaturierungen an der oberen Ruhr im Vergleich der landesweiten Gewässerstrukturkartierung in Nordrhein-Westfalen 2000 - 2012

Nachdem im Jahr 2000 erstmalig die nach Wasserrahmenrichtlinie berichtspflichtigen Gewässer des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen der Gewässerstrukturkartierung unterzogen wurden, erfolgte 2012 der zweite Durchgang. Da im Zwischenzeitraum …

01-07-2019 | Umwelt | Issue 7-8/2019

LIFE: Das Umwelt-Förderprogramm der EU - ein Überblick über ein Finanzierungsinstrument mit breitem Themenspektrum

Seit über 25 Jahren fördert die EU im Rahmen des LIFE-Programms Projekte des Umwelt- und Klimaschutzes. Das Finanzierungsinstrument hat zum Ziel, umweltfreundliche, innovative Produkte, Verfahren und Dienstleistungen sowie Best Practice in Europa …

01-06-2019 | Wasser | Issue 6/2019

Förderung konzeptioneller Vorhaben zur nachhaltigen Entwicklung von Gewässern in Mecklenburg-Vorpommern

Im Land Mecklenburg-Vorpommern werden seit 2015 konzeptionelle Projekte der naturnahen Gewässerentwicklung gefördert, und zwar auch getrennt von einer (eventuellen späteren) investiven Maßnahme. So sollen neben der unmittelbaren technischen …

01-05-2019 | Wasser | Issue 5/2019

Beispielhafter Wandel eines Baches - die Hache

Die Hache ist das erste Gewässer im niedersächsischen Fließgewässerprogramm, das wieder ökologisch durchgängig ist. Diese Tatsache prägt die Arbeit an der Hache bis heute und macht den norddeutschen Tieflandbach zu einem Gewässer, das für viele …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Chapter

Städtische Ökosysteme

Mit dem weltweit zunehmenden Bevölkerungsanteil in Städten kommt den urbanen Ökosystemen eine hohe Bedeutung als Lebensraum für den Menschen zu. Die ökologischen Besonderheiten und Leistungen städtischer Ökosysteme, letztere auch im Hinblick auf …

2019 | OriginalPaper | Chapter

Sandmager- bzw. Sandtrockenrasen der Küsten und des Binnenlandes

Sandtrocken- und -magerrasen treten an den Küsten und im Binnenland auf. Neben den natürlicherweise auftretenden Sukzessionsstadien nach einer Störung sind es v. a. traditionelle Landnutzungsformen, die häufig ein vielfältiges Mosaik an …

2019 | OriginalPaper | Chapter

Zusammenfassende Überlegungen und Ausblick

In einer abschließenden Synthese werden die limitierenden Faktoren einer Ökosystemrenaturierung aus ökologischer, ökonomischer und sozialer Perspektive, die Zeitdauer einer Renaturierung, der nach wie vor hohe Nährstoffeintrag in die Ökosysteme …

2019 | OriginalPaper | Chapter

Äcker

Die Äcker in Mitteleuropa beherbergten vor der Einführung der Mineraldüngung und der großflächigen Nutzung synthetischer Pestizide eine Vielzahl von Pflanzen- und Tierarten, die die unterschiedlichen Standorte neben den eigentlichen Kulturpflanzen …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

Bücher

Image Credits