Skip to main content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2018 | OriginalPaper | Chapter

8. Säule 4: Kompetenzentwicklung

Authors : Thomas Heller, Christian Prasse

Published in: Total Productive Management - ganzheitlich

Publisher: Springer Berlin Heidelberg

share
SHARE

Zusammenfassung

In vielen Unternehmen, die TPM einführen wollen oder es bereits (mäßig erfolgreich) eingeführt haben, fehlen sowohl Widerstandsbehandlung als auch ein schlüssiges Konzept zur Schulung der TPM-Beteiligten (das sind alle Mitarbeiter), ganz zu schweigen von ausreichend konkreten Schulungsmaßnahmen wie Trainings, Coachings, 5-Minuten-Meetings, Sensibilisierungs- oder Impuls-Seminaren und (Kurz-)Workshops. Alle diese sind jedoch unverzichtbare Bestandteile der Kompetenzentwicklung. In vielen Unternehmen läuft Kompetenzentwicklung (Training, Schulung, Weiterbildung) nebenher und nachgeordnet. Wie hier erläutert wird, ist Kompetenz keine vernachlässigbare Größe, sondern eine von sechs Säulen. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.
Metadata
Title
Säule 4: Kompetenzentwicklung
Authors
Thomas Heller
Christian Prasse
Copyright Year
2018
Publisher
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-53257-7_8

Premium Partner