Skip to main content
Top

2019 | OriginalPaper | Chapter

16. Säume und Feldraine

Authors : Kathrin Kiehl, Anita Kirmer

Published in: Renaturierungsökologie

Publisher: Springer Berlin Heidelberg

Activate our intelligent search to find suitable subject content or patents.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Arten- und blütenreiche Säume und Feldraine sind typische Elemente alter Kulturlandschaften mit großer Bedeutung für den Biotopverbund. Besonders in intensiv genutzten Agrarlandschaften sind sie vielerorts durch Eutrophierung und ungeeignete Pflege degradiert oder durch Überführung in andere Nutzungsformen völlig verschwunden. Noch vorhandene natürliche Saumstrukturen weisen heute in den meisten Fällen nur noch einen Bruchteil ihres ursprünglichen Artenspektrums auf. Die Wiederherstellung des lebensraumtypischen Artenspektrums ist daher oftmals nur durch Neuanlage oder Aufwertung grasdominierter oder ruderalisierter Randstrukturen möglich. Dabei werden in der Regel standortangepasste Saatmischungen gebietseigener Herkunft nach gründlicher Bodenbearbeitung ausgesät. Eine regelmäßige extensive Pflege möglichst durch abschnittweise Mahd mit Abtransport des Mähguts ist sowohl bei neu angelegten als auch bei noch vorhandenen Säumen und Feldrainen von großer Bedeutung für die Förderung der Artenvielfalt.

Dont have a licence yet? Then find out more about our products and how to get one now:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 390 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




 

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literature
go back to reference Anderlik-Wesinger G (2002) Spontane und gelenkte Vegetationsentwicklung auf Rainen. Untersuchungen zur Effizienz verschiedener Methoden der Neuanlage. Agrarökol 43:1–164 Anderlik-Wesinger G (2002) Spontane und gelenkte Vegetationsentwicklung auf Rainen. Untersuchungen zur Effizienz verschiedener Methoden der Neuanlage. Agrarökol 43:1–164
go back to reference Dengler J, Eisenberg M, Schröder J (2006) Die grundwasserfernen Saumgesellschaften Nordostniedersachsens im europäischen Kontext – Teil I: Säume magerer Standorte (Trifolio-Geranietea sanguinei). Tuexenia 26:51–93 Dengler J, Eisenberg M, Schröder J (2006) Die grundwasserfernen Saumgesellschaften Nordostniedersachsens im europäischen Kontext – Teil I: Säume magerer Standorte (Trifolio-Geranietea sanguinei). Tuexenia 26:51–93
go back to reference Dengler J, Eisenberg M, Schröder J (2007) Die grundwasserfernen Saumgesellschaften Nordost-Niedersachsens im europäischen Kontext – Teil II: Säume nährstoffreicher Standorte (Artemisietea vulgaris) und vergleichende Betrachtung der Saumgesellschaften insgesamt. Tuexenia 27:91–136 Dengler J, Eisenberg M, Schröder J (2007) Die grundwasserfernen Saumgesellschaften Nordost-Niedersachsens im europäischen Kontext – Teil II: Säume nährstoffreicher Standorte (Artemisietea vulgaris) und vergleichende Betrachtung der Saumgesellschaften insgesamt. Tuexenia 27:91–136
go back to reference Dierschke H (1974) Saumgesellschaften im Vegetations- und Standortsgefälle an Waldrändern. Scr Geobot 6:1–246 Dierschke H (1974) Saumgesellschaften im Vegetations- und Standortsgefälle an Waldrändern. Scr Geobot 6:1–246
go back to reference Dierschke H (2000) Kleinbiotope in botanischer Sicht – ihre heutige Bedeutung für die Biodiversität von Agrarlandschaften. Pflanzenbauwissenschaften 4:52–62 Dierschke H (2000) Kleinbiotope in botanischer Sicht – ihre heutige Bedeutung für die Biodiversität von Agrarlandschaften. Pflanzenbauwissenschaften 4:52–62
go back to reference Ellenberg H, Leuschner C (2010) Vegetation Mitteleuropas mit den Alpen: in ökologischer dynamischer und historischer Sicht. Ulmer, Stuttgart Ellenberg H, Leuschner C (2010) Vegetation Mitteleuropas mit den Alpen: in ökologischer dynamischer und historischer Sicht. Ulmer, Stuttgart
go back to reference Haaland C, Naisbit RE, Bersier LF (2011) Sown wildflower strips for insect conservation: a review. Insect Conserv Divers 4:60–80 CrossRef Haaland C, Naisbit RE, Bersier LF (2011) Sown wildflower strips for insect conservation: a review. Insect Conserv Divers 4:60–80 CrossRef
go back to reference Hahn M, Lenhardt PP, Brühl CA (2014) Characterization of field margins in intensified agro-ecosystems – why narrow margins should matter in terrestrial pesticide risk assessment and management. Integr Environ Assess Manag 10:456–462 CrossRef Hahn M, Lenhardt PP, Brühl CA (2014) Characterization of field margins in intensified agro-ecosystems – why narrow margins should matter in terrestrial pesticide risk assessment and management. Integr Environ Assess Manag 10:456–462 CrossRef
go back to reference Junge X, Schüpbach B, Walter T, Schmid B, Lindemann-Matthies P (2015) Aesthetic quality of agricultural landscape elements in different seasonal stages in Switzerland. Landsc Urban Plan 133:67–77 CrossRef Junge X, Schüpbach B, Walter T, Schmid B, Lindemann-Matthies P (2015) Aesthetic quality of agricultural landscape elements in different seasonal stages in Switzerland. Landsc Urban Plan 133:67–77 CrossRef
go back to reference Kiehl K, Jeschke D (2016) Artenreiche Säume aus gebietseigenem Wildpflanzensaatgut. Nat NRW 2016(1):28–32 Kiehl K, Jeschke D (2016) Artenreiche Säume aus gebietseigenem Wildpflanzensaatgut. Nat NRW 2016(1):28–32
go back to reference Kiehl K, Kirmer A (2017) Wiederansiedlung arten- und blütenreicher Saumgesellschaften mit gebietseigenem Wildpflanzensaatgut. Nat Garten 2017(2):26–29 Kiehl K, Kirmer A (2017) Wiederansiedlung arten- und blütenreicher Saumgesellschaften mit gebietseigenem Wildpflanzensaatgut. Nat Garten 2017(2):26–29
go back to reference Kiehl K, Kirmer A, Donath T, Rasran L, Hölzel N (2010) Species introduction in restoration projects – valuation of different techniques for the establishment of semi-natural grasslands in Central and Northwestern Europe. Basic Appl Ecol 11:285–299 CrossRef Kiehl K, Kirmer A, Donath T, Rasran L, Hölzel N (2010) Species introduction in restoration projects – valuation of different techniques for the establishment of semi-natural grasslands in Central and Northwestern Europe. Basic Appl Ecol 11:285–299 CrossRef
go back to reference Kiehl K, Kirmer A, Jeschke D, Tischew S (2014) Restoration of species-rich field margins and fringe communities by seeding of native seed mixtures. In: Kiehl K, Kirmer A, Shaw N, Tischew S (Hrsg) Guidelines for native seed production and grassland restoration. Cambridge Scholars Publishing, Newcastle, S 244–273 Kiehl K, Kirmer A, Jeschke D, Tischew S (2014) Restoration of species-rich field margins and fringe communities by seeding of native seed mixtures. In: Kiehl K, Kirmer A, Shaw N, Tischew S (Hrsg) Guidelines for native seed production and grassland restoration. Cambridge Scholars Publishing, Newcastle, S 244–273
go back to reference Kirmer A, Jeschke D, Kiehl K, Tischew S (2014) Praxisleitfaden zur Etablierung und Aufwertung von Säumen und Feldrainen. Eigenverlag Hochschule Anhalt, Bernburg Kirmer A, Jeschke D, Kiehl K, Tischew S (2014) Praxisleitfaden zur Etablierung und Aufwertung von Säumen und Feldrainen. Eigenverlag Hochschule Anhalt, Bernburg
go back to reference Kirmer A, Rydgren K, Tischew S (2018) Smart management is key for successful diversification of field margins in highly productive farmland. Agric Ecosyst Environ 251:88–98 CrossRef Kirmer A, Rydgren K, Tischew S (2018) Smart management is key for successful diversification of field margins in highly productive farmland. Agric Ecosyst Environ 251:88–98 CrossRef
go back to reference Klimes L, Hajek M, Mudrak O, Dancak M, Preislerova Z, Hajkova P, Jongepierova I, Klimesova J (2013) Effects of changes in management on resistance and resilience in three grassland communities. Appl Veg Sci 16:640–649 CrossRef Klimes L, Hajek M, Mudrak O, Dancak M, Preislerova Z, Hajkova P, Jongepierova I, Klimesova J (2013) Effects of changes in management on resistance and resilience in three grassland communities. Appl Veg Sci 16:640–649 CrossRef
go back to reference Link M (2003) Flora und Vegetation linienförmiger Biotope in der Agrarlandschaft. Giess Geogr Schr 80:1–322 Link M (2003) Flora und Vegetation linienförmiger Biotope in der Agrarlandschaft. Giess Geogr Schr 80:1–322
go back to reference Ma M, Tarmi S, Helenius J (2002) Revisiting the species-area relationship in a semi-natural habitat: floral richness in agricultural buffer zones in Finland. Agric Ecosyst Environ 89:137–148 CrossRef Ma M, Tarmi S, Helenius J (2002) Revisiting the species-area relationship in a semi-natural habitat: floral richness in agricultural buffer zones in Finland. Agric Ecosyst Environ 89:137–148 CrossRef
go back to reference Marshall EJP, Moonen AC (2002) Field margins in northern Europe: their functions and interactions with agriculture. Agric Ecosyst Environ 89:5–21 CrossRef Marshall EJP, Moonen AC (2002) Field margins in northern Europe: their functions and interactions with agriculture. Agric Ecosyst Environ 89:5–21 CrossRef
go back to reference Moog D, Poschlod P, Kahmen S, Schreiber KF (2002) Comparison of species composition between different grassland management treatments after 25 years. Appl Veg Sci 5:99–106 CrossRef Moog D, Poschlod P, Kahmen S, Schreiber KF (2002) Comparison of species composition between different grassland management treatments after 25 years. Appl Veg Sci 5:99–106 CrossRef
go back to reference Nentwig W (2000) Die Bedeutung von streifenförmigen Strukturen in der Kulturlandschaft. In: Nentwig W (Hrsg) Streifenförmige ökologische Ausgleichsflächen in der Kulturlandschaft: Ackerkrautstreifen, Buntbrache, Feldränder. Verlag Agrarökologie, Bern, S 11–39 Nentwig W (2000) Die Bedeutung von streifenförmigen Strukturen in der Kulturlandschaft. In: Nentwig W (Hrsg) Streifenförmige ökologische Ausgleichsflächen in der Kulturlandschaft: Ackerkrautstreifen, Buntbrache, Feldränder. Verlag Agrarökologie, Bern, S 11–39
go back to reference Oppermann FW (1998) Die Bedeutung von linearen Strukturen und Landschaftskorridoren für Flora und Vegetation der Agrarlandschaft. Diss Bot 298:1–214 Oppermann FW (1998) Die Bedeutung von linearen Strukturen und Landschaftskorridoren für Flora und Vegetation der Agrarlandschaft. Diss Bot 298:1–214
go back to reference Richert E, Reif A (1992) Vegetation, Standorte und Pflege der Waldmäntel und Waldaußensäume im südwestlichen Mittelfranken, sowie Konzepte zur Neuanlage. Ber Akad Nat schutz Landsch pfl 16:123–160 Richert E, Reif A (1992) Vegetation, Standorte und Pflege der Waldmäntel und Waldaußensäume im südwestlichen Mittelfranken, sowie Konzepte zur Neuanlage. Ber Akad Nat schutz Landsch pfl 16:123–160
go back to reference Schaffner D, Günter M, Häni F, Keller M (2000) Anlage und Pflege blütenreicher Bracheflächen. Schr reihe Landesanst Pflanzenbau Pflanzenschutz 6:45–54 Schaffner D, Günter M, Häni F, Keller M (2000) Anlage und Pflege blütenreicher Bracheflächen. Schr reihe Landesanst Pflanzenbau Pflanzenschutz 6:45–54
go back to reference Scheid BE (2010) The role of sown wildflower strips for biological control in agroecosystems. Dissertation, Universität Göttingen Scheid BE (2010) The role of sown wildflower strips for biological control in agroecosystems. Dissertation, Universität Göttingen
go back to reference Weber HE (2003) Gebüsche, Hecken, Krautsäume. Ulmer, Stuttgart Weber HE (2003) Gebüsche, Hecken, Krautsäume. Ulmer, Stuttgart
go back to reference Westrich P (1990) Die Wildbienen Baden-Würtembergs. Ulmer, Stuttgart Westrich P (1990) Die Wildbienen Baden-Würtembergs. Ulmer, Stuttgart
Metadata
Title
Säume und Feldraine
Authors
Kathrin Kiehl
Anita Kirmer
Copyright Year
2019
Publisher
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-54913-1_16