Skip to main content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2021 | OriginalPaper | Chapter

6. Schlussbetrachtung

Author : Eva Reitelshöfer-Hendel

Published in: Strategische Währungsrisiken

Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
SHARE

Zusammenfassung

Der Erkenntnisgewinn der vorliegenden Forschungsarbeit basiert auf einer deskriptiven Analyse und soll der Formulierung von Gestaltungsempfehlungen dienen. Diese basieren auf der theoriegeleiteten Darlegung von Anforderungskriterien an Instrumente für die Unternehmenssteuerung unter der Prämisse strategischer Währungsrisiken.
Footnotes
1
Vgl. zu dieser Argumentation auch Rehkugler/Schindel (2004).
 
2
Interviewpartner J gab hier an, dass die Marge für den Vertrieb das wesentlich bessere Steuerungsmittel als der Umsatz ist.
 
3
Vgl. Gleißner (2016), S. 16 ff.
 
4
Vgl. Gleißner (2016), S. 21.
 
Metadata
Title
Schlussbetrachtung
Author
Eva Reitelshöfer-Hendel
Copyright Year
2021
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-34308-8_6

Premium Partner