Skip to main content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2019 | OriginalPaper | Chapter

16. Schmierung, Schmierstoffe, Reibung, Verschleiß, Korrosion

Authors : Gustav Niemann, Hans Winter, Bernd-Robert Höhn, Karsten Stahl

Published in: Maschinenelemente 1

Publisher: Springer Berlin Heidelberg

share
SHARE

Zusammenfassung

Die Hauptfunktion der Schmierstoffe besteht im Allgemeinen darin, Schäden an belasteten Oberflächen, die sich relativ zueinander bewegen, zu vermeiden. Direkte Berührung der Wälzkörperoberflächen soll möglichst verhindert oder gemindert werden. Bei vollständiger Trennung der Wälzkörperoberflächen laufen derartige Paarungen nahezu verschleißfrei, sofern störende Fremdkörper vom Schmierspalt ferngehalten werden.
Es werden der Wirkmechanismus der Schmierung sowie verschiedene Schmierstoffarten vorgestellt. Es werden Hinweise zur Schmierstoffauswahl über das Einlaufverfahren bis hin zur Entsorgung gegeben und Schäden an Maschinenelementen beschrieben, die aufgrund falscher Schmierung entstehen können.
Literature
1.
go back to reference Bartel A-A (1985) Passungsrost bzw. Reiboxydation – besondere Verschleißprobleme. Allianz Versicherungs AG, Erfahrungsbericht, Heft 1, 3 Bartel A-A (1985) Passungsrost bzw. Reiboxydation – besondere Verschleißprobleme. Allianz Versicherungs AG, Erfahrungsbericht, Heft 1, 3
2.
go back to reference Bartz W (1990) Handbuch der Tribologie und Schmierungstechnik. Tribologie und Schmierungstechnik 37(5):305–306 Bartz W (1990) Handbuch der Tribologie und Schmierungstechnik. Tribologie und Schmierungstechnik 37(5):305–306
3.
go back to reference Bartz WJ (Hrsg) (1988) Additive für Schmierstoffe. Tribotechnik, Bd 2. Vincentz Verlag, Hannover Bartz WJ (Hrsg) (1988) Additive für Schmierstoffe. Tribotechnik, Bd 2. Vincentz Verlag, Hannover
4.
go back to reference Baumann W, Kotal P, Reiter K (1996) Umweltschonende, biologisch rasch abbaubare Schmierstoffe. Erdöl, Erdgas, Kohle, 112(7/8):308–311 Baumann W, Kotal P, Reiter K (1996) Umweltschonende, biologisch rasch abbaubare Schmierstoffe. Erdöl, Erdgas, Kohle, 112(7/8):308–311
5.
go back to reference DIN 50320:1979-112 Verschleiß – Begriffe, Systemanalyse von Verschleißvorgängen, Gliederung des Verschleißgebietes. Zurückgezogen: 1997-11 DIN 50320:1979-112 Verschleiß – Begriffe, Systemanalyse von Verschleißvorgängen, Gliederung des Verschleißgebietes. Zurückgezogen: 1997-11
6.
go back to reference DIN 51511:1985-08 Schmierstoffe – SAE-Viskositätsklassen für Motoren- Schmieröle. Zurückgezogen: 2003-06 DIN 51511:1985-08 Schmierstoffe – SAE-Viskositätsklassen für Motoren- Schmieröle. Zurückgezogen: 2003-06
7.
go back to reference DIN 51512:1988-05 Schmierstoffe – SAE-Viskositätsklassen für Schmieröle für Kraftfahrzeuggetriebe. Zurückgezogen: 2006-04 DIN 51512:1988-05 Schmierstoffe – SAE-Viskositätsklassen für Schmieröle für Kraftfahrzeuggetriebe. Zurückgezogen: 2006-04
8.
go back to reference DIN 51558 Prüfung von Mineralölen – Bestimmung der Neutralisationszahl – Teil2:1990-03 Farbindikator-Titration, Isolieröle DIN 51558 Prüfung von Mineralölen – Bestimmung der Neutralisationszahl – Teil2:1990-03 Farbindikator-Titration, Isolieröle
9.
go back to reference DIN 51559 Prüfung von Mineralölen – Bestimmung der Verseifungszahl – Teil 1:2009-04 Verseifungszahlen über 2, Farbindikator-Titration – Teil 2:2009-04 Farbindikator-Titration, Isolieröle DIN 51559 Prüfung von Mineralölen – Bestimmung der Verseifungszahl – Teil 1:2009-04 Verseifungszahlen über 2, Farbindikator-Titration – Teil 2:2009-04 Farbindikator-Titration, Isolieröle
10.
go back to reference DIN 51563:2011-04 Prüfung von Mineralölen und verwandten Stoffen – Bestimmung des Viskosität-Temperatur-Verhaltens – Richtungskonstante m DIN 51563:2011-04 Prüfung von Mineralölen und verwandten Stoffen – Bestimmung des Viskosität-Temperatur-Verhaltens – Richtungskonstante m
11.
go back to reference DIN 51757:2011-01 Prüfung von Mineralölen und verwandten Stoffen – Bestimmung der Dichte DIN 51757:2011-01 Prüfung von Mineralölen und verwandten Stoffen – Bestimmung der Dichte
12.
go back to reference DIN 51777 Prüfung von Mineralöl-Kohlenwasserstoffen und Lösungsmitteln – Bestimmung des Wassergehaltes nach Karl Fischer – Teil 1:1983-03 Direktes Verfahren – Teil 2:1974-09 Indirektes Verfahren DIN 51777 Prüfung von Mineralöl-Kohlenwasserstoffen und Lösungsmitteln – Bestimmung des Wassergehaltes nach Karl Fischer – Teil 1:1983-03 Direktes Verfahren – Teil 2:1974-09 Indirektes Verfahren
13.
go back to reference DIN 51803:1982-05 Prüfung von Schmierstoffen – Bestimmung der Asche von Schmierfetten. Zurückgezogen: 1999-12 DIN 51803:1982-05 Prüfung von Schmierstoffen – Bestimmung der Asche von Schmierfetten. Zurückgezogen: 1999-12
14.
go back to reference DIN 51807 Prüfung von Schmierstoffen – Prüfung des Verhaltens von Schmierfetten gegenüber Wasser –Teil 2:1990-03 Dynamische Prüfung DIN 51807 Prüfung von Schmierstoffen – Prüfung des Verhaltens von Schmierfetten gegenüber Wasser –Teil 2:1990-03 Dynamische Prüfung
15.
go back to reference DIN 51813:2016-03 Prüfung von Schmierstoffen – Bestimmung des Gehaltes an festen Stoffen in Schmierfetten – Teilchengröße über 25 µm DIN 51813:2016-03 Prüfung von Schmierstoffen – Bestimmung des Gehaltes an festen Stoffen in Schmierfetten – Teilchengröße über 25 µm
16.
go back to reference DIN 51818:1981-12 Schmierstoffe – Konsistenz-Einteilung für Schmierfette – NLGI-Klassen DIN 51818:1981-12 Schmierstoffe – Konsistenz-Einteilung für Schmierfette – NLGI-Klassen
17.
go back to reference DIN EN ISO 2592:2002-09 Mineralölerzeugnisse – Bestimmung des Flamm- und Brennpunktes – Verfahren mit offenem Tiegel nach Cleveland DIN EN ISO 2592:2002-09 Mineralölerzeugnisse – Bestimmung des Flamm- und Brennpunktes – Verfahren mit offenem Tiegel nach Cleveland
18.
go back to reference DIN EN ISO 4263 Mineralölerzeugnisse und verwandte Produkte – Bestimmung des Alterungsverhaltens von inhibierten Ölen und Flüssigkeiten – TOST-Verfahren – Teil 1:2005-03 Verfahren für Mineralöle – Teil 2:2003-10 Verfahren für Hydraulikflüssigkeiten der Klasse HFC – Teil 3:2016-05 Wasserfreies Verfahren für synthetische Druckflüssigkeiten – Teil 4:2006-05 Wasserfreies Verfahren für synthetische Druckflüssigkeiten DIN EN ISO 4263 Mineralölerzeugnisse und verwandte Produkte – Bestimmung des Alterungsverhaltens von inhibierten Ölen und Flüssigkeiten – TOST-Verfahren – Teil 1:2005-03 Verfahren für Mineralöle – Teil 2:2003-10 Verfahren für Hydraulikflüssigkeiten der Klasse HFC – Teil 3:2016-05 Wasserfreies Verfahren für synthetische Druckflüssigkeiten – Teil 4:2006-05 Wasserfreies Verfahren für synthetische Druckflüssigkeiten
19.
go back to reference DIN EN ISO 9439:2000-10 Wasserbeschaffenheit – Bestimmung der vollständigen aeroben biologischen Abbaubarkeit organischer Stoffe im wässrigen Medium – Verfahren mit Kohlenstoffdioxid-Messung DIN EN ISO 9439:2000-10 Wasserbeschaffenheit – Bestimmung der vollständigen aeroben biologischen Abbaubarkeit organischer Stoffe im wässrigen Medium – Verfahren mit Kohlenstoffdioxid-Messung
20.
go back to reference DIN EN ISO 14593:2005-09 Wasserbeschaffenheit – Bestimmung der vollständigen biologischen Abbaubarkeit organischer Substanzen im wässrigen Medium – Verfahren mittels Bestimmung des anorganischen Kohlenstoffs in geschlossenen Flaschen (CO \({}_{2}\)-Headspace-Test) DIN EN ISO 14593:2005-09 Wasserbeschaffenheit – Bestimmung der vollständigen biologischen Abbaubarkeit organischer Substanzen im wässrigen Medium – Verfahren mittels Bestimmung des anorganischen Kohlenstoffs in geschlossenen Flaschen (CO \({}_{2}\)-Headspace-Test)
21.
go back to reference DIN ISO 2137:2016-12 Mineralölerzeugnisse und Schmierstoffe – Bestimmung der Konuspenetration von Schmierfetten und Petrolatum DIN ISO 2137:2016-12 Mineralölerzeugnisse und Schmierstoffe – Bestimmung der Konuspenetration von Schmierfetten und Petrolatum
22.
go back to reference DIN ISO 2176:1997-05 Mineralölerzeugnisse – Schmierfette – Bestimmung des Tropfpunktes DIN ISO 2176:1997-05 Mineralölerzeugnisse – Schmierfette – Bestimmung des Tropfpunktes
23.
go back to reference DIN ISO 2909:2004-08 Mineralölerzeugnisse – Berechnung des Viskositätsindex aus der kinematischen Viskosität DIN ISO 2909:2004-08 Mineralölerzeugnisse – Berechnung des Viskositätsindex aus der kinematischen Viskosität
24.
go back to reference DIN ISO 3016:1982-10 Mineralölerzeugnisse – Bestimmung des Pourpoints DIN ISO 3016:1982-10 Mineralölerzeugnisse – Bestimmung des Pourpoints
25.
go back to reference DIN ISO 3448:2010-02 Flüssige Industrie-Schmierstoffe – ISO-Viskositätsklassifikation DIN ISO 3448:2010-02 Flüssige Industrie-Schmierstoffe – ISO-Viskositätsklassifikation
26.
go back to reference DIN ISO 3733:2003-02 Mineralölerzeugnisse und bituminöse Bindemittel – Bestimmung des Wassergehaltes – Destillationsverfahren DIN ISO 3733:2003-02 Mineralölerzeugnisse und bituminöse Bindemittel – Bestimmung des Wassergehaltes – Destillationsverfahren
27.
go back to reference DIN ISO 13226:2015-12 Elastomere – Standard-Referenz-Elastomere (SREs) zur Charakterisierung des Verhaltens von Flüssigkeiten auf Elastomere DIN ISO 13226:2015-12 Elastomere – Standard-Referenz-Elastomere (SREs) zur Charakterisierung des Verhaltens von Flüssigkeiten auf Elastomere
28.
go back to reference Dubbel (1990) Taschenbuch für den Maschinenbau, 17. Aufl. Springer, Berlin Heidelberg New York Dubbel (1990) Taschenbuch für den Maschinenbau, 17. Aufl. Springer, Berlin Heidelberg New York
29.
go back to reference Dubbel (2014) Taschenbuch für den Maschinenbau, 24. Aufl. Springer, Berlin Heidelberg New York Dubbel (2014) Taschenbuch für den Maschinenbau, 24. Aufl. Springer, Berlin Heidelberg New York
30.
go back to reference GfT-Arbeitsblatt 7:2002 Tribologie – Definitionen, Begriffe, Prüfung. Gesellschaft für Tribologie GfT-Arbeitsblatt 7:2002 Tribologie – Definitionen, Begriffe, Prüfung. Gesellschaft für Tribologie
31.
go back to reference Klamann D (1982) Schmierstoffe und verwandte Produkte, Herstellung, Eigenschaften, Anwendung. Verlag Chemie, Weinheim Klamann D (1982) Schmierstoffe und verwandte Produkte, Herstellung, Eigenschaften, Anwendung. Verlag Chemie, Weinheim
32.
go back to reference Klüber Lubrication (1991) Mineralöle und Syntheseöle, Klassifikation, Auswahl und Anwendung, 3. Aufl Klüber Lubrication (1991) Mineralöle und Syntheseöle, Klassifikation, Auswahl und Anwendung, 3. Aufl
33.
go back to reference Kristic M (2013) Rechtliche Anforderungen an die Auslobung von Hydraulikölen als „schnell/leicht biologisch abbaubar“. TaT Schriftenreihe. Text 1/September 2013. Bundesweite Arbeitsgemeinschaft Umweltschonende Schmier- und Verfahrensstoffe Kristic M (2013) Rechtliche Anforderungen an die Auslobung von Hydraulikölen als „schnell/leicht biologisch abbaubar“. TaT Schriftenreihe. Text 1/September 2013. Bundesweite Arbeitsgemeinschaft Umweltschonende Schmier- und Verfahrensstoffe
34.
go back to reference Möller UJ, Boor U (2013) Schmierstoffe im Betrieb. VDI-Verlag, Düsseldorf Möller UJ, Boor U (2013) Schmierstoffe im Betrieb. VDI-Verlag, Düsseldorf
36.
go back to reference Niemann G, Winter H (2003) Maschinenelemente, Bd. II, 2. Aufl. Springer, Berlin Heidelberg CrossRef Niemann G, Winter H (2003) Maschinenelemente, Bd. II, 2. Aufl. Springer, Berlin Heidelberg CrossRef
37.
go back to reference SAE J300_201501 Engine oil Viscosity Classification SAE J300_201501 Engine oil Viscosity Classification
38.
go back to reference SAE J306_201708 Automotive Gear Lubricant Viscosity Classification SAE J306_201708 Automotive Gear Lubricant Viscosity Classification
39.
go back to reference Schückher F (1974) Adhäsion von Metallen. Metall 28:481 Schückher F (1974) Adhäsion von Metallen. Metall 28:481
40.
go back to reference Ubbelohde L (1965) Zur Viskosimetrie, 7. Aufl. Hirzel-Verlag, Stuttgart Ubbelohde L (1965) Zur Viskosimetrie, 7. Aufl. Hirzel-Verlag, Stuttgart
41.
go back to reference Walther C (1931) Anforderungen an Schmiermittel. Zeitschrift für den Maschinenbau 10:671 Walther C (1931) Anforderungen an Schmiermittel. Zeitschrift für den Maschinenbau 10:671
42.
go back to reference Weyandt RG (1997) Biotests und ihre Bedeutung bei der Abschätzung der Umweltverträglichkeit von Schmierstoffen und Arbeitsflüssigkeiten. Techn. Akademie Esslingen. Tagungsunterlagen Nr. 21875/68.415 Weyandt RG (1997) Biotests und ihre Bedeutung bei der Abschätzung der Umweltverträglichkeit von Schmierstoffen und Arbeitsflüssigkeiten. Techn. Akademie Esslingen. Tagungsunterlagen Nr. 21875/68.415
Metadata
Title
Schmierung, Schmierstoffe, Reibung, Verschleiß, Korrosion
Authors
Gustav Niemann
Hans Winter
Bernd-Robert Höhn
Karsten Stahl
Copyright Year
2019
Publisher
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-55482-1_16

Premium Partners