Skip to main content
Top

2022 | OriginalPaper | Chapter

31. Smart Destinations

Authors : Constantin Foltin, Eric Horster

Published in: Digitales Tourismusmarketing

Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden

Activate our intelligent search to find suitable subject content or patents.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Durch die Vernetzung von technologischen Komponenten innerhalb einer Urlaubsregion können Smart Destinations entstehen. Sie ermöglichen durch die intelligente Verbindung, digital angereicherte Reiseerlebnisse sowie eine Personalisierung touristischer Leistungen, was neue Möglichkeiten der Kundenbindung eröffnet. Es werden wesentliche Elemente und Beispiele von Smart Destinations dargelegt und die Potenziale einer digitalen Gästekarte beschrieben. Das sogenannte „Bring Your Own Device“ (BYOD) spielt dabei eine wichtige Rolle, weil der Gast das digitale Endgerät selbst mitbringt. Vor diesem Hintergrund wird veranschaulicht, wie digitale Anwendungen eine Destination „smart“ machen können.

Dont have a licence yet? Then find out more about our products and how to get one now:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literature
go back to reference Arnegger, J., & Herz, M. (2016). Economic and destination image impacts of mega-events in emerging tourist destinations. Journal of Destination Marketing and Management, 5(2), 76–85. CrossRef Arnegger, J., & Herz, M. (2016). Economic and destination image impacts of mega-events in emerging tourist destinations. Journal of Destination Marketing and Management, 5(2), 76–85. CrossRef
go back to reference Bieger, T. (2002). Management von Destinationen (5. Aufl.). Oldenbourg. Bieger, T. (2002). Management von Destinationen (5. Aufl.). Oldenbourg.
go back to reference Eisenstein, B. (2014). Grundlagen des Destinationsmanagements (2. Aufl.). Oldenbourg. CrossRef Eisenstein, B. (2014). Grundlagen des Destinationsmanagements (2. Aufl.). Oldenbourg. CrossRef
go back to reference Eisenstein, B., & Koch, A. (2015). Kooperative Destinationsentwicklung: Grundlagen – Nutzen – Hemmschwellen. In B. Eisenstein, Ch. Eilzer, & M. Dörr (Hrsg.), Kooperation im Destinationsmanagement: Erfolgsfaktoren, Hemmschwellen, Beispiele. Ergebnisse der 1. Deidesheimer Gespräche zur Tourismuswissenschaft (S. 9–60). Frankfurt a. M.: Peter Lang. Eisenstein, B., & Koch, A. (2015). Kooperative Destinationsentwicklung: Grundlagen – Nutzen – Hemmschwellen. In B. Eisenstein, Ch. Eilzer, & M. Dörr (Hrsg.), Kooperation im Destinationsmanagement: Erfolgsfaktoren, Hemmschwellen, Beispiele. Ergebnisse der 1. Deidesheimer Gespräche zur Tourismuswissenschaft (S. 9–60). Frankfurt a. M.: Peter Lang.
go back to reference Foltin, C., & Horster, E. (2019). Smart Destinations – die Vernetzung von analoger und digitaler Welt am Beispiel des Kreuzfahrttourismus. In B. Eisenstein & J. Reif (Hrsg.), Tourismus und Gesellschaft: Kontakte, Konflikte, Konzepte (S. 197–216). Erich Schmidt. Foltin, C., & Horster, E. (2019). Smart Destinations – die Vernetzung von analoger und digitaler Welt am Beispiel des Kreuzfahrttourismus. In B. Eisenstein & J. Reif (Hrsg.), Tourismus und Gesellschaft: Kontakte, Konflikte, Konzepte (S. 197–216). Erich Schmidt.
go back to reference Gretzel, U., Werthner, H., Koo, C., & Lamsfus, C. (2015). Conceptual foundations for understanding smart tourism ecosystems. Computers in Human Behavior, 50, 558–563. CrossRef Gretzel, U., Werthner, H., Koo, C., & Lamsfus, C. (2015). Conceptual foundations for understanding smart tourism ecosystems. Computers in Human Behavior, 50, 558–563. CrossRef
go back to reference Horster, E. (2013). Reputation und Reiseentscheidung im Internet. Grundlagen, Messung und Praxis. Springer Gabler. CrossRef Horster, E. (2013). Reputation und Reiseentscheidung im Internet. Grundlagen, Messung und Praxis. Springer Gabler. CrossRef
go back to reference Schmücker, D., Horster, E., & Kreilkamp, E. (2020). Digitalisierung. Chance oder Risiko für nachhaltigen Tourismus? Ergebnisse einer Studie im Auftrag des Umweltbundesamtes zu den Auswirkungen der Digitalisierung und Big-Data-Analyse auf eine nachhaltige Entwicklung des Tourismus und dessen Umweltwirkung. Peter Lang. Schmücker, D., Horster, E., & Kreilkamp, E. (2020). Digitalisierung. Chance oder Risiko für nachhaltigen Tourismus? Ergebnisse einer Studie im Auftrag des Umweltbundesamtes zu den Auswirkungen der Digitalisierung und Big-Data-Analyse auf eine nachhaltige Entwicklung des Tourismus und dessen Umweltwirkung. Peter Lang.
go back to reference Seeler, S., & Schänzel, H. (2019). From the fluidity of the experience economy to transformative experiences as a catalyst for positive change. The future of experiential travel. Journal of Tourism Futures, 5(2), 111–113. CrossRef Seeler, S., & Schänzel, H. (2019). From the fluidity of the experience economy to transformative experiences as a catalyst for positive change. The future of experiential travel. Journal of Tourism Futures, 5(2), 111–113. CrossRef
go back to reference Vargo, S. L., & Lusch, R. F. (2004). Evolving to a new dominant logic for marketing. Journal of Marketing, 68(1), 1–17. CrossRef Vargo, S. L., & Lusch, R. F. (2004). Evolving to a new dominant logic for marketing. Journal of Marketing, 68(1), 1–17. CrossRef
Metadata
Title
Smart Destinations
Authors
Constantin Foltin
Eric Horster
Copyright Year
2022
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-35167-0_31