Skip to main content
main-content

Solarthermie

Aus der Redaktion

06-10-2020 | Energie + Umwelt | Im Fokus | Article

Digitalisierung der Verbräuche für Energiemanagement nutzen

Mit dem Smart-Meter-Rollout läuft derzeit zumindest die Digitalisierung der Stromverbräuche an. Das ermöglicht eine neue Qualität des Energiemanagements und damit deutliche Einsparungen.

14-04-2020 | Energienutzung | Im Fokus | Article

Heiztechnik wird sauberer, digitaler und erneuerbarer

Die Trends im Wärmemarkt sind eindeutig. Auf der abgesagten IFH in Nürnberg hätten in diesem Monat Filter, intelligente Einbindung in die Haustechnik und erneuerbare Energien im Fokus gestanden.

14-04-2020 | Energie + Umwelt | Interview | Article

„Unternehmen bei Modernisierung ihrer Anlagen unterstützen!“

Die Corona-Pandemie sorgt für einen Rückgang der Energieverbräuche und damit auch der Treibhausgasemissionen. Der Thinktank Agora Energiewende hat mit Hilfe von Prognosen des Umweltbundesamtes (UBA) prognostiziert, inwieweit das dem Klima nützt.

weitere Artikel

Related topics

Superior

Related

Zeitschriftenartikel

01-12-2020 | Umwelt | Issue 12/2020

Produktion von Mikroalgen unter Nutzung von Abfällen aus Biogasanlagen

Die Koppelung landwirtschaftlicher Biogasanlagen mit einer Mikroalgenproduktion führt zu einer energie- und klimaeffizienten Nutzung von Abfällen, nämlich Abwärme und AbCO2 aus der Verstromung des Methans im Blockheizkraftwerk. Hinzu kommt, dass …

01-08-2020 | Hintergrund & Wissen | Issue 4/2020

"Experten für Restrukturierungen"

Beratungen und Kanzleien treiben ihre Transformation voran, denn auch sie passen sich dem Wandel an. Wie, ermittelt "return" - diesmal bei der Beratung "Restrukturierungspartner".

29-04-2020 | Issue 2/2020

Flexibilisierungsoptionen in der energetischen Siedlungsabfallverwertung

Die vermehrte Nutzung erneuerbarer fluktuierender Energien zur Deckung der Nachfrage nach elektrischer Energie stellt das Stromversorgungssystem heute und verstärkt auch zukünftig vor Herausforderungen. Die fluktuierende Einspeisung erfordert eine …

01-04-2020 | Interview | Issue 2/2020

"Für die Energiewende müssen wir auf die Vielfalt setzen."

Prof. Dr. Olivier Guillon ist Direktor des Instituts für Energie- und Klimaforschung: Werkstoffsynthese und Herstellungsverfahren (IEK-1) am Forschungszentrum Jülich. Das Institut beschäftigt sich mit Zukunftsthemen wie der Entwicklung neuartiger …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2021 | OriginalPaper | Chapter

Das Hahn-Meitner-Institut – Grundlagenforschung für die Solarenergie

Berlin ist zwischen Paris und St. Petersburg die Stadt mit der größten Dichte von Forschungseinrichtungen in Europa. Das ist bereits seit über 100 Jahren so. Namen wie Alexander und Wilhelm von Humboldt, Hermann von Helmholtz, Max Planck, Walther …

2021 | OriginalPaper | Chapter

Einführung

Die Welt ist veränderbar. Ob dies zum Vor- oder Nachteil geschieht, hängt von den Menschen ab, die die Veränderungen bewirken. Wissenschaft und Technik haben in den letzten 200 Jahren die Welt in einer Weise verändert, die vorher undenkbar schien: …

2021 | OriginalPaper | Chapter

Energieeffizienz – die große Schwester der erneuerbaren Energien

Als der Ingenieur Dr. Werner Kleinkauf 1971 bei einer Diskussion Kritik an der Nutzung der Kernenergie äußerte und auf das ungelöste Problem der radioaktiven Reststoffe verwies, bot ihm der damalige Vorstandsvorsitzende der Deutschen Forschungs- …

2021 | OriginalPaper | Chapter

Schlussfolgerungen und vier Gründe für die Erneuerbaren

Die Erforschung und Entwicklung von Technologien zur „Ernte“ erneuerbarer Energien, haben Deutschland zu einer weltweiten Spitzenstellung geführt. Ihre Errungenschaften wurden aber bisher fast nur bei der Stromerzeugung nachhaltig umgesetzt, weil …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

Bücher

Image Credits