Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2021 | OriginalPaper | Chapter

4. Städtebauliche Leitbilder – Entwicklungstendenzen

Author: Johann Jessen

Published in: Stadtverkehrsplanung Band 1

Publisher: Springer Berlin Heidelberg

share
SHARE

Zusammenfassung

Leitbilder umfassen in der Stadtplanung zum einen übergreifende Vorstellungen der städtebaulichen Entwicklung, an denen sich für eine bestimmte Epoche mehrheitlich der Berufsstand der Stadtplanung orientiert, zum anderen bezeichnen sie ein aufeinander abgestimmtes Bündel von Stadtentwicklungszielen einer Gemeinde. In ihnen sind immer auch Konzepte der Verkehrsmobilität einbeschrieben, zum Teil auch explizit aufgenommen. Dominante Leitbilder der Stadtentwicklung sind seit den frühen 1990er-Jahren die nachhaltige Siedlungensentwicklung, die kompakte und nutzungsgemischte bzw. die europäische Stadt. Mit ihnen werden auch Ziele wie verkehrsarme Siedlungsstrukturen und Vorrang für nahräumliche Mobilität und Umweltverbund verknüpft.
Literature
go back to reference Albers G (1965) Städtebau zwischen Trend und Leitbild. Kulturamt, Dortmund Heft 45 Albers G (1965) Städtebau zwischen Trend und Leitbild. Kulturamt, Dortmund Heft 45
go back to reference Apel D, Henckel D, Bunzel A, Floeting H, Henkel MJ, Kühn G, Lehmbrock M, Sander R (1995) Flächen sparen, Verkehr reduzieren. Möglichkeiten zur Steuerung der Siedlungs- und Verkehrsentwicklung. Deutsches Institut für Urbanistik – Beiträge zur Stadtforschung 167, Berlin Apel D, Henckel D, Bunzel A, Floeting H, Henkel MJ, Kühn G, Lehmbrock M, Sander R (1995) Flächen sparen, Verkehr reduzieren. Möglichkeiten zur Steuerung der Siedlungs- und Verkehrsentwicklung. Deutsches Institut für Urbanistik – Beiträge zur Stadtforschung 167, Berlin
go back to reference Aring J, Schmitz S, Wiegandt C-C (1995) Nutzungsmischung – planerischer Anspruch und gelebte Realität. Inf Raumentwickl 22(6–7):507–523 Aring J, Schmitz S, Wiegandt C-C (1995) Nutzungsmischung – planerischer Anspruch und gelebte Realität. Inf Raumentwickl 22(6–7):507–523
go back to reference Bahrdt HP (1964) Sozialwissenschaft und Stadtplanung. Stadtbauwelt 1:16–20 Bahrdt HP (1964) Sozialwissenschaft und Stadtplanung. Stadtbauwelt 1:16–20
go back to reference Becker H (1998) Städtebau zur Sprache bringen. Leitbildentwicklung und -umsetzung in Deutschland. In: Becker H, Jessen J, Sander R (Hrsg) Ohne Leitbild?. Städtebau in Deutschland und Europa. Karl Krämer, Stuttgart, S 453–472 Becker H (1998) Städtebau zur Sprache bringen. Leitbildentwicklung und -umsetzung in Deutschland. In: Becker H, Jessen J, Sander R (Hrsg) Ohne Leitbild?. Städtebau in Deutschland und Europa. Karl Krämer, Stuttgart, S 453–472
go back to reference Becker H, Jessen J, Sander R (Hrsg) (1998) Ohne Leitbild? Städtebau in Deutschland und Europa. Karl Krämer, Stuttgart Becker H, Jessen J, Sander R (Hrsg) (1998) Ohne Leitbild? Städtebau in Deutschland und Europa. Karl Krämer, Stuttgart
go back to reference Beckmann KJ (1995) Stadtverkehr und Nutzungsmischung. Was kann Nutzungsmischung leisten? Inf Raumentwickl 22(6–7):443–462 Beckmann KJ (1995) Stadtverkehr und Nutzungsmischung. Was kann Nutzungsmischung leisten? Inf Raumentwickl 22(6–7):443–462
go back to reference Blechschmidt A, Lanzendorf M, Wilde M (2015) Integrierte Stadtentwicklung und Gestaltung nachhaltiger Mobilität – Zum Stand der Planungspraxis am Beispiel Leipzig. Raumforsch Raumordn 73(6):423–437 Blechschmidt A, Lanzendorf M, Wilde M (2015) Integrierte Stadtentwicklung und Gestaltung nachhaltiger Mobilität – Zum Stand der Planungspraxis am Beispiel Leipzig. Raumforsch Raumordn 73(6):423–437
go back to reference Bollerey F, Fehl G, Hartmann K (Hrsg) (1990) Im Grünen wohnen. Im Blauen planen. Ein Lesebuch zur Gartenstadt. Christians, Hamburg Bollerey F, Fehl G, Hartmann K (Hrsg) (1990) Im Grünen wohnen. Im Blauen planen. Ein Lesebuch zur Gartenstadt. Christians, Hamburg
go back to reference Brake K, Herfert G (Hrsg) (2012) Reurbanisierung. Materialität und Diskurs in Deutschland. Springer VS, Wiesbaden Brake K, Herfert G (Hrsg) (2012) Reurbanisierung. Materialität und Diskurs in Deutschland. Springer VS, Wiesbaden
go back to reference Breuer B, Müller W, Wiegandt C-C (2000) Nutzungsmischung im Städtebau. Endbericht. In: Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (Hrsg) Werkstatt: Praxis 2. BMVBS, Bonn Breuer B, Müller W, Wiegandt C-C (2000) Nutzungsmischung im Städtebau. Endbericht. In: Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (Hrsg) Werkstatt: Praxis 2. BMVBS, Bonn
go back to reference Bundesforschungsanstalt für Landeskunde und Raumforschung (1996) Nachhaltige Stadtentwicklung. Herausforderungen an einen ressourcenschonenden und umweltverträglichen Städtebau. BfLR, Bonn Bundesforschungsanstalt für Landeskunde und Raumforschung (1996) Nachhaltige Stadtentwicklung. Herausforderungen an einen ressourcenschonenden und umweltverträglichen Städtebau. BfLR, Bonn
go back to reference Cervero R (1989) Jobs – housing balancing and regional mobility. J Am Plan Assoc 55(2):136–150 Cervero R (1989) Jobs – housing balancing and regional mobility. J Am Plan Assoc 55(2):136–150
go back to reference Dörnemann M, Gertz C, Holz-Rau C, Rau P, Wilke G (1995) Verkehrsvermeidung. Siedlungsstrukturelle und organisatorische Konzepte, vol 73. Materialien zur Raumentwicklung. Bundesforschungsanstalt für Landeskunde und Raumforschung, Bonn Dörnemann M, Gertz C, Holz-Rau C, Rau P, Wilke G (1995) Verkehrsvermeidung. Siedlungsstrukturelle und organisatorische Konzepte, vol 73. Materialien zur Raumentwicklung. Bundesforschungsanstalt für Landeskunde und Raumforschung, Bonn
go back to reference Eaton R (2001) Die ideale Stadt. Von der Antike bis zu Gegenwart. Nicolai, Berlin Eaton R (2001) Die ideale Stadt. Von der Antike bis zu Gegenwart. Nicolai, Berlin
go back to reference Fehl G, Rodriguez-Lores J (Hrsg) (1997) Die Stadt wird in der Landschaft sein und die Landschaft in der Stadt. Bandstadt und Bandstruktur als Leitbilder des modernen Städtebaus. Birkhäuser, Boston Fehl G, Rodriguez-Lores J (Hrsg) (1997) Die Stadt wird in der Landschaft sein und die Landschaft in der Stadt. Bandstadt und Bandstruktur als Leitbilder des modernen Städtebaus. Birkhäuser, Boston
go back to reference Gwiasda P (1999) Nutzungsmischung. Stadt der kurzen Wege für die Bewohner? In: Brunsing J, Frehn M (Hrsg) Stadt der kurzen Wege. Zukunftsfähiges Leitbild oder planerische Utopie? Dortmunder Beiträge zur Raumplanung, vol 95. TU Dortmund, Dortmund, S 23–36 Gwiasda P (1999) Nutzungsmischung. Stadt der kurzen Wege für die Bewohner? In: Brunsing J, Frehn M (Hrsg) Stadt der kurzen Wege. Zukunftsfähiges Leitbild oder planerische Utopie? Dortmunder Beiträge zur Raumplanung, vol 95. TU Dortmund, Dortmund, S 23–36
go back to reference Hafner T, Wohn B, Rebholz-Chaves K (1998) Wohnsiedlungen. Entwürfe, Typen, Erfahrungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Birkhäuser, Basel Hafner T, Wohn B, Rebholz-Chaves K (1998) Wohnsiedlungen. Entwürfe, Typen, Erfahrungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Birkhäuser, Basel
go back to reference Handy S (1992) Regional versus local accessibility. Built Environ 18(4):253–267 Handy S (1992) Regional versus local accessibility. Built Environ 18(4):253–267
go back to reference Hatzelhoffer L, Humboldt K, Lobeck M, Wiegandt C-C (2012) Smart City konkret. Eine Zukunftswerkstatt in Deutschland zwischen Idee und Praxis. Jovis, Berlin Hatzelhoffer L, Humboldt K, Lobeck M, Wiegandt C-C (2012) Smart City konkret. Eine Zukunftswerkstatt in Deutschland zwischen Idee und Praxis. Jovis, Berlin
go back to reference Hilpert T (1985) Die funktionelle Stadt. Le Corbusiers Stadtvision. Bedingungen, Motive, Hintergründe. Vieweg, Braunschweig Hilpert T (1985) Die funktionelle Stadt. Le Corbusiers Stadtvision. Bedingungen, Motive, Hintergründe. Vieweg, Braunschweig
go back to reference Höhmann M, Kröger M (2016) Integriertes sektorales Stadtentwicklungskonzept Wohnen Köln. In: TU Darmstadt; Deutscher Städtetag; Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (Hrsg) Planungspraxis deutscher Städte – Neue Materialien zur Planungskultur. Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, Bonn, S 88–91 Höhmann M, Kröger M (2016) Integriertes sektorales Stadtentwicklungskonzept Wohnen Köln. In: TU Darmstadt; Deutscher Städtetag; Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (Hrsg) Planungspraxis deutscher Städte – Neue Materialien zur Planungskultur. Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, Bonn, S 88–91
go back to reference Holz-Rau C (1991) Wechselwirkungen zwischen Siedlungsstruktur und Verkehr. Verkehrsverhalten beim Einkauf. Int Verkehrswesen 43(7–8):377–386 Holz-Rau C (1991) Wechselwirkungen zwischen Siedlungsstruktur und Verkehr. Verkehrsverhalten beim Einkauf. Int Verkehrswesen 43(7–8):377–386
go back to reference Holz-Rau C, Scheiner J (2016) Raum und Verkehr – ein Feld komplexer Wirkungsbeziehungen. Können Interventionen in die gebaute Umwelt klimawirksame Verkehrsemissionen wirklich senken? Raumforsch Raumordn 74(6):451–465 Holz-Rau C, Scheiner J (2016) Raum und Verkehr – ein Feld komplexer Wirkungsbeziehungen. Können Interventionen in die gebaute Umwelt klimawirksame Verkehrsemissionen wirklich senken? Raumforsch Raumordn 74(6):451–465
go back to reference Holz-Rau C, Scheiner J, Sicks K (2014) Travel distances in daily travel and long distance travel: What role is played by urban form? Environment and Planning A 46(2):488–507 Holz-Rau C, Scheiner J, Sicks K (2014) Travel distances in daily travel and long distance travel: What role is played by urban form? Environment and Planning A 46(2):488–507
go back to reference Holz-Rau C, Sicks K (2013) Stadt der kurzen Wege und der weiten Reisen. Raumforsch Raumordn 71(1):15–31 Holz-Rau C, Sicks K (2013) Stadt der kurzen Wege und der weiten Reisen. Raumforsch Raumordn 71(1):15–31
go back to reference Hüger S, Karmann-Woessner A (2016) Die Stadt neu entwickeln – zum räumlichen Leitbild Karlsruhe. In: TU Darmstadt; Deutscher Städtetag; Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (Hrsg) Planungspraxis deutscher Städte – Neue Materialien zur Planungskultur. Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, Bonn, S 206–211 Hüger S, Karmann-Woessner A (2016) Die Stadt neu entwickeln – zum räumlichen Leitbild Karlsruhe. In: TU Darmstadt; Deutscher Städtetag; Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (Hrsg) Planungspraxis deutscher Städte – Neue Materialien zur Planungskultur. Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, Bonn, S 206–211
go back to reference Jakubowski P (2013) Resilienz – eine zusätzliche Denkfigur für gute Stadtentwicklung. Inf Raumentwickl 40(4):371–378 Jakubowski P (2013) Resilienz – eine zusätzliche Denkfigur für gute Stadtentwicklung. Inf Raumentwickl 40(4):371–378
go back to reference Jenks M, Burton E, Williams K (Hrsg) (1996) The compact city. A sustainable form. E & FN Spon, New York Jenks M, Burton E, Williams K (Hrsg) (1996) The compact city. A sustainable form. E & FN Spon, New York
go back to reference Jessen J (2004) Die europäische Stadt als Bausteinkasten für die Städtebaupraxis – die neuen Stadtteile. In: Siebel W (Hrsg) Die europäische Stadt. Suhrkamp, Frankfurt, S 92–104 Jessen J (2004) Die europäische Stadt als Bausteinkasten für die Städtebaupraxis – die neuen Stadtteile. In: Siebel W (Hrsg) Die europäische Stadt. Suhrkamp, Frankfurt, S 92–104
go back to reference Jessen J, Roost F (Hrsg) (2015) Refitting Suburbia. Erneuerung der Stadt des 20. Jahrhunderts in Deutschland und den USA. Jovis, Berlin Jessen J, Roost F (Hrsg) (2015) Refitting Suburbia. Erneuerung der Stadt des 20. Jahrhunderts in Deutschland und den USA. Jovis, Berlin
go back to reference Kuder T (2008) Leitbildprozesse in der strategischen Planung. In: Hamedinger A, Frey O, Dangschat JS (Hrsg) Strategieorientierte Planung im kooperativen Staat. VS Verlag, Wiesbaden, S 178–192 CrossRef Kuder T (2008) Leitbildprozesse in der strategischen Planung. In: Hamedinger A, Frey O, Dangschat JS (Hrsg) Strategieorientierte Planung im kooperativen Staat. VS Verlag, Wiesbaden, S 178–192 CrossRef
go back to reference Kutter E (1993) Eine Rettung des Lebensraumes Stadt ist nur mit verkehrsintegrierender Raumplanung möglich. Inf Raumentwickl 63(5–6):283–294 Kutter E (1993) Eine Rettung des Lebensraumes Stadt ist nur mit verkehrsintegrierender Raumplanung möglich. Inf Raumentwickl 63(5–6):283–294
go back to reference Kutter E (2016) Siedlungsstruktur und Verkehr: Zum Verständnis von Sachzwängen und individueller Verkehrserreichbarkeit. In: Schwedes O, Canzler W, Knie A (Hrsg) Handbuch Verkehrspolitik. Springer Fachmedien, Wiesbaden, S 211–235 CrossRef Kutter E (2016) Siedlungsstruktur und Verkehr: Zum Verständnis von Sachzwängen und individueller Verkehrserreichbarkeit. In: Schwedes O, Canzler W, Knie A (Hrsg) Handbuch Verkehrspolitik. Springer Fachmedien, Wiesbaden, S 211–235 CrossRef
go back to reference Landeshauptstadt München, Referat für Stadtplanung und Bauordnung (1995) Stadtentwicklungsplan: kompakt – urban – grün. Neue Wege der Siedlungsentwicklung. Schriftenreihe zur Stadtentwicklung, München Landeshauptstadt München, Referat für Stadtplanung und Bauordnung (1995) Stadtentwicklungsplan: kompakt – urban – grün. Neue Wege der Siedlungsentwicklung. Schriftenreihe zur Stadtentwicklung, München
go back to reference Landeshauptstadt München, Referat für Stadtplanung und Bauordnung (Hrsg) (2015) Zukunft mit Perspektive. Strategien, Leitlinien, Projekte. Magazin zur Fortschreibung der Perspektive München. Stadtratsbeschluss vom 5. Juni 2013. München Landeshauptstadt München, Referat für Stadtplanung und Bauordnung (Hrsg) (2015) Zukunft mit Perspektive. Strategien, Leitlinien, Projekte. Magazin zur Fortschreibung der Perspektive München. Stadtratsbeschluss vom 5. Juni 2013. München
go back to reference Landeshauptstadt Schwerin (2011) Schwerin 2020. Offen – innovativ – lebenswert. Schwerin Landeshauptstadt, Schwerin Landeshauptstadt Schwerin (2011) Schwerin 2020. Offen – innovativ – lebenswert. Schwerin Landeshauptstadt, Schwerin
go back to reference Landeshauptstadt Schwerin (2013) Schwerin 2020. Umsetzungsstand der Leitprojekte – Schwerin 2011. Schwerin Landeshauptstadt, Schwerin Landeshauptstadt Schwerin (2013) Schwerin 2020. Umsetzungsstand der Leitprojekte – Schwerin 2011. Schwerin Landeshauptstadt, Schwerin
go back to reference Müller-Raemisch HR (1990) Leitbilder und Mythen in der Stadtplanung 1945–1985. Kramer, Frankfurt Müller-Raemisch HR (1990) Leitbilder und Mythen in der Stadtplanung 1945–1985. Kramer, Frankfurt
go back to reference Newman PWG, Kenworthy JR (1989) Cities and automobile dependancy. Gower, Aldershot Newman PWG, Kenworthy JR (1989) Cities and automobile dependancy. Gower, Aldershot
go back to reference Pfeiffer U, Aring J (1993) Stadtentwicklung bei zunehmender Bodenknappheit. Deutsche Verlagsanstalt, Stuttgart Pfeiffer U, Aring J (1993) Stadtentwicklung bei zunehmender Bodenknappheit. Deutsche Verlagsanstalt, Stuttgart
go back to reference Plate E (2016) BerlinStrategie – Stadtentwicklungskonzept 2030. In: TU Darmstadt; Deutscher Städtetag; Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (Hrsg) Planungspraxis deutscher Städte – Neue Materialien zur Planungskultur. Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, Bonn, S 184–187 Plate E (2016) BerlinStrategie – Stadtentwicklungskonzept 2030. In: TU Darmstadt; Deutscher Städtetag; Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (Hrsg) Planungspraxis deutscher Städte – Neue Materialien zur Planungskultur. Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, Bonn, S 184–187
go back to reference Rammler S (2016) Nachhaltige Mobilität – Gestaltungsszenarien und Zukunftsbilder. In: Schwedes O, Canzler W, Knie A (Hrsg) Handbuch Verkehrspolitik. Springer VS, Wiesbaden, S 899–917 Rammler S (2016) Nachhaltige Mobilität – Gestaltungsszenarien und Zukunftsbilder. In: Schwedes O, Canzler W, Knie A (Hrsg) Handbuch Verkehrspolitik. Springer VS, Wiesbaden, S 899–917
go back to reference Reinborn D (1996) Städtebau im 19. und 20. Jahrhundert. Kohlhammer, Stuttgart Reinborn D (1996) Städtebau im 19. und 20. Jahrhundert. Kohlhammer, Stuttgart
go back to reference Reuther I (2003) Learning from the East? Über die Suche nach Leitbildern zum Stadtumbau. Inf Raumentwickl 30(10/11):575–588 Reuther I (2003) Learning from the East? Über die Suche nach Leitbildern zum Stadtumbau. Inf Raumentwickl 30(10/11):575–588
go back to reference Retzko H-G (1998) Leitbilder der Stadtplanung und Verkehrsplanung auf dem Wege zu umweltverträglicherem Verkehr. In: VSVI (Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Baden-Württemberg e. V. (Hrsg) Jahrbuch 1998. VSVI, Stuttgart, S 15–25 Retzko H-G (1998) Leitbilder der Stadtplanung und Verkehrsplanung auf dem Wege zu umweltverträglicherem Verkehr. In: VSVI (Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Baden-Württemberg e. V. (Hrsg) Jahrbuch 1998. VSVI, Stuttgart, S 15–25
go back to reference Schubert A (2016) „Ökologische“ Leitbilder als emotionale Kulturtechnik an den Grenzen der Planbarkeit. In: Othengrafen F, Schmidt-Lauber B, Hannemann CH, Pohlan J, Roost F (Hrsg) Jahrbuch StadtRegion 2015/2016. Schwerpunkt: Planbarkeiten., S 60–81 CrossRef Schubert A (2016) „Ökologische“ Leitbilder als emotionale Kulturtechnik an den Grenzen der Planbarkeit. In: Othengrafen F, Schmidt-Lauber B, Hannemann CH, Pohlan J, Roost F (Hrsg) Jahrbuch StadtRegion 2015/2016. Schwerpunkt: Planbarkeiten., S 60–81 CrossRef
go back to reference SenStadtUm – Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt (2015) BerlinStrategie – Stadtentwicklungskonzept 2030. Berlin SenStadtUm – Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt (2015) BerlinStrategie – Stadtentwicklungskonzept 2030. Berlin
go back to reference Sieverts T (1996) Zwischenstadt. Vieweg, Braunschweig Sieverts T (1996) Zwischenstadt. Vieweg, Braunschweig
go back to reference Spengelin F (1983) Ordnung der Stadtstruktur. In: Akademie für Raumforschung und Landesplanung (Hrsg) Grundriss der Stadtplanung. ARL, Hannover, S 255–385 Spengelin F (1983) Ordnung der Stadtstruktur. In: Akademie für Raumforschung und Landesplanung (Hrsg) Grundriss der Stadtplanung. ARL, Hannover, S 255–385
go back to reference Spiekermann K (2001) Leitbilder der räumlichen Stadtentwicklung. RaumPlanung 100:38–43 Spiekermann K (2001) Leitbilder der räumlichen Stadtentwicklung. RaumPlanung 100:38–43
go back to reference Stadt Karlsruhe, Neppl M, Ringler H, Stippich M, Hennig CH, Stoll B (Hrsg) (2015) Auf dem Weg zum räumlichen Leitbild Karlsruhe. KIT Karlsruhe, Karlsruhe Stadt Karlsruhe, Neppl M, Ringler H, Stippich M, Hennig CH, Stoll B (Hrsg) (2015) Auf dem Weg zum räumlichen Leitbild Karlsruhe. KIT Karlsruhe, Karlsruhe
go back to reference Stadt Köln (2015) Stadtentwicklungkonzept Wohnen. Stadt Köln, Köln Stadt Köln (2015) Stadtentwicklungkonzept Wohnen. Stadt Köln, Köln
go back to reference Streich B (1986) Zum Begriff und zur Entstehung von städtebaulichen Leitbildern. Arch Kommunalwiss 1:24–37 Streich B (1986) Zum Begriff und zur Entstehung von städtebaulichen Leitbildern. Arch Kommunalwiss 1:24–37
go back to reference Streich B (2014) Subversive Stadtplanung. Springer Fachmedien, Wiesbaden Streich B (2014) Subversive Stadtplanung. Springer Fachmedien, Wiesbaden
go back to reference Thiele A (2016) Integrierte Stadtentwicklungsplaung Schwerin. In: TU Darmstadt, Deutscher Städtetag; Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (Hrsg) Planungspraxis deutscher Städte – Neue Materialien zur Planungskultur. Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, Bonn, S 218–221 Thiele A (2016) Integrierte Stadtentwicklungsplaung Schwerin. In: TU Darmstadt, Deutscher Städtetag; Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (Hrsg) Planungspraxis deutscher Städte – Neue Materialien zur Planungskultur. Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, Bonn, S 218–221
go back to reference Topfstedt T (1999) Wohnen und Städtebau in der DDR. In: Flagge I (Hrsg) Geschichte des Wohnens. Von 1945 bis heute. Aufbau – Neubau – Umbau, Bd 5. Deutsche Verlagsanstalt, Stuttgart, S 419–529 Topfstedt T (1999) Wohnen und Städtebau in der DDR. In: Flagge I (Hrsg) Geschichte des Wohnens. Von 1945 bis heute. Aufbau – Neubau – Umbau, Bd 5. Deutsche Verlagsanstalt, Stuttgart, S 419–529
go back to reference TU Darmstadt, Deutscher Städtetag, Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (Hrsg) (2016) Planungspraxis deutscher Städte – Neue Materialien zur Planungskultur. Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, Bonn TU Darmstadt, Deutscher Städtetag, Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (Hrsg) (2016) Planungspraxis deutscher Städte – Neue Materialien zur Planungskultur. Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, Bonn
go back to reference Van der Kooij P, Liesen M (2016) Perspektivplan – Leitbild für die Freiraum- und Stadtentwicklung. In: TU Darmstadt, Deutscher Städtetag, Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (Hrsg) Planungspraxis deutscher Städte – Neue Materialien zur Planungskultur. Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, Bonn, S 196–199 Van der Kooij P, Liesen M (2016) Perspektivplan – Leitbild für die Freiraum- und Stadtentwicklung. In: TU Darmstadt, Deutscher Städtetag, Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (Hrsg) Planungspraxis deutscher Städte – Neue Materialien zur Planungskultur. Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, Bonn, S 196–199
go back to reference Wüstenrot Stiftung (Hrsg) (2012) Die Zukunft von Einfamilienhausgebieten aus den 1950er bis 1970er Jahren. Handlungsempfehlungen für eine nachhaltige Nutzung. Eigenverlag Wüstenrot Stiftung, Ludwigsburg Wüstenrot Stiftung (Hrsg) (2012) Die Zukunft von Einfamilienhausgebieten aus den 1950er bis 1970er Jahren. Handlungsempfehlungen für eine nachhaltige Nutzung. Eigenverlag Wüstenrot Stiftung, Ludwigsburg
go back to reference Wüstenrot Stiftung (Hrsg) (2013) Das Wohnungsbauerbe der 1950er bis 1970er Jahre. Perspektiven und Handlungsoptionen für Wohnquartiere. Eigenverlag Wüstenrot Stiftung, Ludwigsburg Wüstenrot Stiftung (Hrsg) (2013) Das Wohnungsbauerbe der 1950er bis 1970er Jahre. Perspektiven und Handlungsoptionen für Wohnquartiere. Eigenverlag Wüstenrot Stiftung, Ludwigsburg
go back to reference Zupan D (2015) Von der Großsiedlung der Spätmoderne zum kompakten, nutzungsgemischten Stadtquartier: Verlaufsformen eines städtebaulichen Entwicklungsprozesses. Inf Raumentwickl 5:183–199 Zupan D (2015) Von der Großsiedlung der Spätmoderne zum kompakten, nutzungsgemischten Stadtquartier: Verlaufsformen eines städtebaulichen Entwicklungsprozesses. Inf Raumentwickl 5:183–199
Metadata
Title
Städtebauliche Leitbilder – Entwicklungstendenzen
Author
Johann Jessen
Copyright Year
2021
Publisher
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-59693-7_4