Skip to main content

Strategieentwicklung

Aus der Redaktion

Wie Unternehmen Klimarisiken managen

Risikomanagement Schwerpunkt

Hitzewellen und Dürre, Starkregen und Überschwemmungen, Orkane und Hagelstürme: Der Klimawandel ist das größte globale Risiko. Doch wie bekommen Unternehmen die Klimarisiken in den Griff?

Entscheidungsintelligent werden mit KI

Unternehmerische Entscheidungen mit KI-Hilfe zu treffen, wird zum Wettbewerbsvorteil. Um Teams fit dafür zu machen, müssen Führungskräfte in Technologie und Unternehmenskultur investieren.

"Corporate Volunteering dient der Personalentwicklung"

Niclas Glaser ist Experte für Corporate Volunteering. Im Interview verrät er, warum die Freistellung von Mitarbeitenden für gemeinnützige Projekte die Produktivität fördert.

Private Equity liefert Mittelstand mehr als Kapital

Private Equity Schwerpunkt

In den vergangenen Jahren ist das Interesse des Mittelstands an Private Equity gestiegen. Die Investoren bringen die Unternehmen nicht nur finanziell, sondern auch strategisch und operativ voran, zeigen Studien und Forschungsdaten. 

2033 sind mehr als eine Million Stellen unbesetzt

Die schwache Konjunktur hat dem deutschen Arbeitsmarkt 2023 zugesetzt. Die Arbeitslosenquote stieg im Jahresschnitt leicht auf 5,7 Prozent. In den nächsten zehn Jahren wird die Zahl der unbesetzten Stellen allerdings neue Höhen erklimmen.

Deutsche HR-Experten sind digital- und ESG-orientiert

Fast Dreiviertel aller Firmen weltweit beklagen Personalengpässe. Daher sind HR-Strategien das Top-Zukunftsthema von Human Resources Managern. Der deutsche Markt hat bei dem Thema aber seine Eigenheiten,

Topmanagement fehlt Durchblick bei KI

Generative Künstliche Intelligenz ist derzeit ein Dauerthema. Obwohl sich die Mehrheit der C-Level-Führungskräfte in dabei um die Datensicherheit sorgt, wird KI meist unkontrolliert eingesetzt.

Welche Maßnahmen gegen den Fachkräftemangel helfen

Der Fachkräftemangel bereitet vielen Unternehmen Sorgen. Sie fürchten um ihre Wettbewerbsfähigkeit, wenn Personal und Skills fehlen. Die Ansätze zur Problemlösung sind vielschichtig.

Zeitschriftenartikel

01-03-2024 | BDU-Kolumne

Wie sieht der Katastrophenschutz von morgen aus?

Die Strategische Vorausschau hilft, zukunftsfähige Handlungsfelder und -optionen zum Schutz der Bevölkerung abzuleiten. Capgemini Invent hat einen Teil der Vorarbeiten bereits erledigt. Der Impact-Tree will als Ansatzpunkt für Führungskräfte im …

24-02-2024 | Schwerpunkt

Ethische Aspekte beim Einsatz künstlicher Intelligenzen im Kontext des industriellen Wandels

Der Beitrag untersucht die ethischen Implikationen des Einsatzes von künstlicher Intelligenz (KI) im industriellen Kontext vor dem Hintergrund eines sich ständig wandelnden Industrieumfelds. Methodisch beruht der Beitrag auf einer qualitativen …

01-01-2024 | Titelthema

Was bewegt die regionalen Energieversorger? Eine Marktanalyse von Strom-, Gas- und Wärmenetzbetrieben

Dieser Beitrag befasst sich mit der aktuellen Marktsituation von Strom-, Gas- und Wärmenetzbetrieben. Mittels einer Umfrage unter 1.024 Netzbetrieben in Deutschland sowie insgesamt 11 Expert*inneninterviews zeigt die Studie neben den Synergien und …

Buchkapitel

2024 | OriginalPaper | Chapter

Arbeiten in digitalen Zeiten – Akzeptanzförderung mithilfe der „Matrix Digital Change“

Digitale Technologien verändern Geschäftsmodelle und Wertschöpfungsstrukturen. Der mit der Digitalen Transformation verbundene Wandel der Arbeitswelt wird als „Arbeit 4.0“ bezeichnet. Mit dem Einzug neuer Technologien wird die Arbeit vernetzter …

2024 | OriginalPaper | Chapter

Informationstechnologie als Enabler der Digitalisierung

Der Informationstechnologie als Unternehmensfunktion kommt bei der digitalen Transformation eine Schlüsselrolle zu. Diese Organisation ist nicht nur als Berater und Unterstützer aller Fachbereiche bei der Transition gefragt, sondern muss auch die …

2024 | OriginalPaper | Chapter

Social‐Media‐Marketing, Web 2.0 und Co.: Einordnung und Hintergrundwissen sowie Details zu den wichtigsten Themen

Was genau ist eigentlich Web 2.0, was ist Social‐Media‐Marketing (SMM)? Tim Berners‐Lee, der Begründer des WWW, soll einmal vom Web 2.0 gesagt haben: „Ich finde, dass Web2.0 natürlich ein Jargonausdruck ist, niemand weiß wirklich, was er …

2024 | OriginalPaper | Chapter

Konklusion

Es geht um das Gelingen einer epochalen Weiterentwicklung eines ganzen Landes.

In eigener Sache

Premium Partner