Skip to main content
main-content
Top

About this book

Willibald Erk geht in diesem essential alle Verantwortungsbereiche eines Unternehmens systematisch an, um sie zu optimieren bzw. neu auszurichten, mit dem Ziel nachhaltiger Geschäftserfolge. Anders als beim herkömmlichen Controlling stehen Lösungen und Handlungen im Vordergrund, nicht die betriebswirtschaftlichen Kennzahlen. Außerdem wird dreifach auf die Menschen fokussiert: als begeisterte Kunden, als motivierte Mitarbeiter und als innovationsoffene Firmeninhaber. Nur deren Zusammenwirken erreicht die erforderlichen Geschäftsergebnisse und kann diese dauerhaft sichern.

Table of Contents

Frontmatter

Kapitel 1. Einführung

Zusammenfassung
Dieses Essential verzichtet gänzlich auf Darstellungen von Zahlen und deren Auswertungen, sondern bietet Ihnen stattdessen gezielte und prägnante Empfehlungen, getrennt nach Unternehmensbereiche und Organisationseinheiten, in Form von Checklisten mit Verbesserungsvorschlägen.
Willibald Erk

Kapitel 2. Empfehlungen für Strategisches Controlling in der Organisation

Zusammenfassung
Werden im Bereich „Organisation“ alle hier erwähnten und für Sie zutreffenden Empfehlungen umgesetzt, ist Ihr Unternehmen sowohl aufbauorganisatorisch, als auch von den Abläufen und Prozessen und unter Berücksichtigung der Mitarbeiterbedürfnisse optimal gerüstet und wird daher sehr effizient und erfolgreich arbeiten.
Willibald Erk

Kapitel 3. Empfehlungen für Strategisches Controlling im Informationswesen

Zusammenfassung
Werden im Bereich „Informationswesen“ alle hier erwähnten und für Sie zutreffenden Empfehlungen umgesetzt, ist Ihr Unternehmen bezüglich Informationsinhalt und -fluss nach innen und außen optimiert, sodass alle notwendigen Informationen aussagewirksam und rechtzeitig zum Empfänger gelangen und dies durch die entsprechende Technik auch rationell.
Willibald Erk

Kapitel 4. Empfehlungen für Strategisches Controlling im Qualitätswesen

Zusammenfassung
Werden im Bereich „Qualitätswesen“ alle hier erwähnten und für Sie zutreffenden Empfehlungen umgesetzt, ist Ihr Unternehmen qualitativ bestens aufgestellt und das nicht nur bei den internen Prozessen, sondern vor allem bezüglich der Waren und sonstigen Leistungen, die Ihre Kunden erhalten und zudem entstehen kaum Reklamationen und Gewährleistungskosten.
Willibald Erk

Kapitel 5. Empfehlungen für Strategisches Controlling im Personalwesen

Zusammenfassung
Werden im Bereich „Personalwesen“ alle hier erwähnten und für Sie zutreffenden Empfehlungen umgesetzt, ist Ihr Unternehmen mit seiner Belegschaft und der Identifizierung der Mitarbeiter mit den betrieblichen Belangen gut aufgestellt und die Personalkosten stehen im Einklang mit der Leistungserbringung.
Willibald Erk

Kapitel 6. Empfehlungen für Strategisches Controlling in der Führung

Zusammenfassung
Werden im Bereich „Führung“ alle hier erwähnten und für Sie zutreffenden Empfehlungen umgesetzt, ist Ihr Unternehmen auf alle Führungsanforderungen gut vorbereitet und es werden zudem die individuellen Persönlichkeiten der einzelnen Mitarbeitern berücksichtigt, sodass kaum menschliche und sachliche Reibungsverluste auftreten und dadurch zusätzliche Kosten entstehen – im Gegenteil eine Leistungssteigerung ist der Fall.
Willibald Erk

Kapitel 7. Empfehlungen für Strategisches Controlling bei der Kosten- und Leistungsrechnung

Zusammenfassung
Werden im Bereich „Kosten- und Leistungsrechnung“ alle hier erwähnten und für Sie zutreffenden Empfehlungen umgesetzt, ist Ihr Unternehmen durch die dargelegten Erfassungen und Auswertungen Ertrags- und leistungsmäßig gut abgesichert, sodass keine Verluste sowohl in den einzelnen Geschäftsbereichen als auch im Gesamtunternehmen zu befürchten sind.
Willibald Erk

Kapitel 8. Empfehlungen für Strategisches Controlling bei der Kalkulation und Angebotsgestaltung

Zusammenfassung
Werden im Bereich „Kalkulation und Angebotsgestaltung“ alle hier erwähnten und für Sie zutreffenden Empfehlungen umgesetzt, ist Ihr Unternehmen stets auf der sicheren Seite bei den realisierten Produkten, Dienstleistungen und Projekten ausreichende Gewinne zu erzielen.
Willibald Erk

Kapitel 9. Empfehlungen für Strategisches Controlling für Marketing und Werbung

Zusammenfassung
Werden im Bereich „Marketing und Werbung“ alle hier erwähnten und für Sie zutreffenden Empfehlungen umgesetzt, ist Ihr Unternehmen am Markt, in der Region und bei allen Geschäftspartnern bestens positioniert und verschafft so vertrauensvolle Kunden, die dauerhaft Umsatz generieren.
Willibald Erk

Kapitel 10. Empfehlungen für Strategisches Controlling bei den Dienstleistungen und Produkten

Zusammenfassung
Werden im Bereich „Dienstleistungen und Produkte“ alle hier erwähnten und für Sie zutreffenden Empfehlungen umgesetzt, ist Ihr Unternehmen mit seinem Portfolio gut aufgestellt und die Kunden können sich besonderer und qualitativ guter Produkte sowie problemlösender Dienstleistungen zu angemessenen Preisen bedienen, die Ihren Umsatz und Gewinn dauerhaft sichern.
Willibald Erk

Kapitel 11. Empfehlungen für Strategisches Controlling bei Projekten

Zusammenfassung
Werden im Bereich „Projekte“ alle hier erwähnten und für Sie zutreffenden Empfehlungen umgesetzt, ist Ihr Unternehmen bei der Abwicklung interner und externer Projekte immer erfolgreich, denn gesetzte Termine, vereinbarte Qualitätsparameter und budgetierte Kosten werden eingehalten.
Willibald Erk

Kapitel 12. Empfehlungen für Strategisches Controlling beim Anlagevermögen

Zusammenfassung
Werden im Bereich „Anlagevermögen“ alle hier erwähnten und für Sie zutreffenden Empfehlungen umgesetzt, ist Ihr Unternehmen ohne Investitionsstau und weitsichtig technisch bestens ausgestattet und das bei einer ökonomischen Abwägung zwischen Leasing und Kauf mit Sicherstellung einer angemessenen Amortisation.
Willibald Erk

Kapitel 13. Empfehlungen für Strategisches Controlling bei der Instandhaltung

Zusammenfassung
Werden im Bereich „Instandhaltung“ alle hier erwähnten und für Sie zutreffenden Empfehlungen umgesetzt, ist Ihr Unternehmen in seiner Geschäftsausstattung gefestigt und hat keine größeren Betriebsunterbrechungen oder gar Totalausfälle zu erwarten, zudem bleibt der Anlagewert im Verhältnis zur Restnutzungsdauer stabil.
Willibald Erk

Kapitel 14. Empfehlungen für Strategisches Controlling in der Materialwirtschaft

Zusammenfassung
Werden im Bereich „Materialwirtschaft“ alle hier erwähnten und für Sie zutreffenden Empfehlungen umgesetzt, ist nicht nur Ihre Produktion, sondern sind in der Folge auch Ihre Kunden warenmäßig bestens versorgt, zudem tragen ein gezieltes Einkaufen und ein optimiertes Umlaufvermögen zu einem erhöhten Gewinn bei.
Willibald Erk

Kapitel 15. Empfehlungen für Strategisches Controlling in der Produktion

Zusammenfassung
Werden im Bereich „Produktion“ alle hier erwähnten und für Sie zutreffenden Empfehlungen umgesetzt, ist Ihr Unternehmen in der Produktion so aufgestellt, dass Sie stets die bedarfsgerechten Mengen zu vertretbaren Kosten mit einem rentablen Investment und gegebenenfalls unter Einbezug von Fremdfertigung gewinnbringend herstellen können.
Willibald Erk

Kapitel 16. Empfehlungen für Strategisches Controlling im Vertrieb

Zusammenfassung
Werden im Bereich „Vertrieb“ alle hier erwähnten und für Sie zutreffenden Empfehlungen umgesetzt, muss Ihr Unternehmen nicht immer wiederkehrend und kurzfristig Absatz generieren, sondern setzt auf kontinuierliches mittel- bis langfristiges Wachstum, zufriedene Stammkunden und damit auf Deckungsbeitragsoptimierung und Gewinnerhöhung.
Willibald Erk

Kapitel 17. Empfehlungen für Strategisches Controlling in der Logistik

Zusammenfassung
Werden im Bereich „Logistik“ alle hier erwähnten und für Sie zutreffenden Empfehlungen umgesetzt, wird Ihr Unternehmen bei allen internen und externen Lieferungen von A nach B, egal ob es sich um Rohmaterialien, Fertigwaren, Ersatzteile oder Informationen handelt, stets die Termine einhalten und das bei optimierten Prozesskosten.
Willibald Erk

Kapitel 18. Empfehlungen für Strategisches Controlling im Finanzwesen mit seinen Einnahmen und Ausgaben

Zusammenfassung
Werden im Bereich „Finanzwesen mit seinen Einnahmen und Ausgaben“ alle hier erwähnten und für Sie zutreffenden Empfehlungen umgesetzt, ist Ihr Unternehmen gewinnbringend und kapitalstark, denn die notwendigen Vorkehrungen bezüglich einer nachhaltigen Kosten- und Ertragsoptimierung und stetigen Liquidität sowie einer Risikovermeidung werden erfüllt.
Willibald Erk

Kapitel 19. Empfehlungen für Strategisches Controlling in der Unternehmensentwicklung

Zusammenfassung
Werden im Bereich „Unternehmensentwicklung“ alle hier erwähnten und für Sie zutreffenden Empfehlungen umgesetzt, ist Ihr Unternehmen nicht nur auf Wachstum ausgerichtet, Ihre Unternehmenskultur verkörpert dann auch Werte, Normen und Einstellungen, die Mitarbeiter und Kunden langfristig binden und für eine fundierte Nachhaltigkeit sorgen.
Willibald Erk

Kapitel 20. Schlussbetrachtung

Zusammenfassung
Ich hoffe, das hier dargelegte Controlling gänzlich ohne Zahlen konnte Sie überzeugen. Mit Sicherheit werden diese empfohlenen Maßnahmen Ihre Gewinne erhöhen und das Eigenkapital weiter aufstocken. Darüber hinaus werden die finanziellen und betriebswirtschaftlichen Kennzahlen für Ihr Bank-Rating verbessert. Entscheidend ist jedoch, dass Sie alle für Ihr Unternehmen zutreffenden Empfehlungen – soweit nicht bereits realisiert – für wichtig erachten und daraufhin auch umsetzen und nicht nur im operativen Alltagsgeschäft, sondern vor allem in der strategischen Unternehmensausrichtung.
Willibald Erk

Backmatter

Additional information

Premium Partner

    Image Credits