Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

1996 | OriginalPaper | Chapter

Technische und ökonomische Entwicklungspotentiale bis zum Jahr 2020

Author : Dipl.-Wirtsch.-Ing. Frithjof Staiß

Published in: Photovoltaik

Publisher: Vieweg+Teubner Verlag

share
SHARE

Die Photovoltaik weist unter allen solaren Stromerzeugungstechnologien die weitaus größten Kostenreduktionspotentiale auf. Eine Halbierung der Stromgestehungskosten bis zum Jahr 2005 und eine Abnahme um den Faktor 3–5 bis zum Jahr 2020 erscheinen heute durchaus realisierbar, wodurch sich neue, umfangreiche Märkte erschließen würden. Wann es jedoch zu einer breiten Markteinführung kommt, wird sehr stark davon abhängen, wie sich technische Innovationen und die Zunahme der Nachfrage wechselseitig stimulieren. Diese starke gegenseitige Abhängigkeit läßt eine isolierte Betrachtung der technologischen Entwicklungsmöglichkeiten, der Ausschöpfung von Kostenreduktionspotentialen und der Entwicklung der Produktionskapazitäten nicht zu. Im weiteren wird daher versucht, den zukünftigen Entwicklungsstand der verschiedenen Techniken jeweils durch die drei Größen Wirkungsgrad, Produktionsvolumen und Kosten zu charakterisieren.

Metadata
Title
Technische und ökonomische Entwicklungspotentiale bis zum Jahr 2020
Author
Dipl.-Wirtsch.-Ing. Frithjof Staiß
Copyright Year
1996
Publisher
Vieweg+Teubner Verlag
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-322-83122-4_4

Premium Partners