Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2018 | OriginalPaper | Chapter

3. Technische Verfahren für eine digitale Infrastruktur

share
SHARE

Zusammenfassung

Wir haben nach erheblichen Anstrengungen eine vordigitale demokratische Gesellschaft mit einer hohen Lebensqualität und Freiheitsrechten geschaffen. Kann man diese vordigitalen Errungenschaften in die Digitalisierung übernehmen? Wie kann man technisch die Sicherheitsbedürfnisse des Staates mit den Freiheitsbedürfnissen des Einzelnen nach Privatsphäre verbinden? Wie kann man ein Basissystem für ein stabiles Wirtschaftswachstum schaffen, ohne die vordigitalen Errungenschaften einer sozialen Marktwirtschaft aufgeben zu müssen? Wie kann man Prozesse digital optimieren, ohne dabei den Menschen als letztendlich einzigen Konsumenten wegzurationalisieren?
Footnotes
1
die Fachleute sprechen von Pseudonymität, wenn eine Verbindung mit personenbezogenen Daten an einem zweiten Speicherort hergestellt werden kann. Die Pseudonymisierung der Daten reicht jedoch für Trusted WEB 4.0 nicht aus.
 
2
Die Nummern in Klammer beziehen sich auf die Patentanmeldungsskizze.
 
Literature
2.
go back to reference Berberich, Olaf. Trusted WEB 4.0 - Bauplan für die digitale Gesellschaft. Heidelberg : Springer Viieweg, 2016. CrossRef Berberich, Olaf. Trusted WEB 4.0 - Bauplan für die digitale Gesellschaft. Heidelberg : Springer Viieweg, 2016. CrossRef
3.
go back to reference Berberich, Olaf. Verfahren für ein abhörsicheres Smartphone. 102014001762.1 Deutschland, 10. 2 2014. Anwendung. Berberich, Olaf. Verfahren für ein abhörsicheres Smartphone. 102014001762.1 Deutschland, 10. 2 2014. Anwendung.
4.
go back to reference Berberich, Olaf. Verfahren für ein persönliches digitales System. DE 102017005550.5 Deutschland, 13. 6 2017. Anmeldung. Berberich, Olaf. Verfahren für ein persönliches digitales System. DE 102017005550.5 Deutschland, 13. 6 2017. Anmeldung.
5.
go back to reference COMMISION, EUROPEAN. REGULATION OF THE EUROPEAN PARLIAMENT AND OF THE COUNCIL concerning the respect for private life and the protection of personal data in electronic. COM(2017) 10 final, Brüssels : s.n., 2017. COMMISION, EUROPEAN. REGULATION OF THE EUROPEAN PARLIAMENT AND OF THE COUNCIL concerning the respect for private life and the protection of personal data in electronic. COM(2017) 10 final, Brüssels : s.n., 2017.
6.
go back to reference Berberich, Olaf. search machine. PCT/EP 1 389 317 Europa, 1999. Berberich, Olaf. search machine. PCT/EP 1 389 317 Europa, 1999.
7.
go back to reference Berberich, Olaf. Verfahren für einen PDS-Browser. DE102017005806.7 Deutschland, 20. 6 2017. Anmeldung. Berberich, Olaf. Verfahren für einen PDS-Browser. DE102017005806.7 Deutschland, 20. 6 2017. Anmeldung.
13.
go back to reference Berberich, Olaf. Verfahren für die datenschutzkonforme Verwendung von Big Data. DE102017006762.7 Deutschland, 18. 7 2017. Anmeldung. Berberich, Olaf. Verfahren für die datenschutzkonforme Verwendung von Big Data. DE102017006762.7 Deutschland, 18. 7 2017. Anmeldung.
17.
go back to reference Berberich, Olaf. Verfahren für ein dezentrales anonymisiertes Kommunikationsnetz. DE 102014010757 A1 Deutschland, 23. 7 2014. Anmeldung. Berberich, Olaf. Verfahren für ein dezentrales anonymisiertes Kommunikationsnetz. DE 102014010757 A1 Deutschland, 23. 7 2014. Anmeldung.
24.
go back to reference Berberich, Olaf. Verfahren zur Mensch-Maschine-Interaktion in Bewertungssystemen. DE 102017007331.7 Deutschland, 4. 8 2017. Anmeldung. Berberich, Olaf. Verfahren zur Mensch-Maschine-Interaktion in Bewertungssystemen. DE 102017007331.7 Deutschland, 4. 8 2017. Anmeldung.
26.
go back to reference Berberich, Olaf. Verfahren zur Einnahmen- und Ausgabenabrechnung mit WAN Anonymität. DE 102018000235.8 Deutschland, 15. 1 2018. Anmeldung. Berberich, Olaf. Verfahren zur Einnahmen- und Ausgabenabrechnung mit WAN Anonymität. DE 102018000235.8 Deutschland, 15. 1 2018. Anmeldung.
Metadata
Title
Technische Verfahren für eine digitale Infrastruktur
Author
Olaf Berberich
Copyright Year
2018
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-22816-3_3

Premium Partner