Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2020 | OriginalPaper | Chapter

5. Transformationale Führung als neues Führungsverständnis in der Polizei

Authors: Karl-Heinz Fittkau, Phil Heyna

Published in: Wirksames Führen in der Polizei

Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
SHARE

Zusammenfassung

Im Kontext der allgemein anzunehmenden Wirksamkeit transformationaler Führung stellt sich die Frage, ob das Konzept der transformationalen Führung, respektive das Full Range of Leadership Model, überhaupt eine Chance auf ein neues und modernes Führungsverständnis in der Polizei darstellt. Vor dem Hintergrund dieser Frage wird das von Neidhardt (2017) skizzierte Anforderungsprofil an eine neue Führungskonzeption in der Polizei aufgegriffen, weiter erläutert und ergänzt. In einem nächsten Schritt wird kritisch diskutiert, ob das Full Range of Leadership Model diesem ergänzten und erweiterten Anforderungsprofil entspricht. Abschließend wird der festgestellte Anpassungsbedarf des Full Range of Leadership Model überblicksartig skizziert.
Literature
go back to reference Bauschke, G. (2019). Der Einfluss von Führungsverhalten auf die Gesundheit von Mitarbeitenden. Eine empirische Untersuchung in der Kriminalpolizei Berlin. Masterarbeit. Münster: Deutsche Hochschule der Polizei in Münster. Bauschke, G. (2019). Der Einfluss von Führungsverhalten auf die Gesundheit von Mitarbeitenden. Eine empirische Untersuchung in der Kriminalpolizei Berlin. Masterarbeit. Münster: Deutsche Hochschule der Polizei in Münster.
go back to reference Campbell, B. L. (2011 ). Sergeants as leaders: A case study of transformational leadership among first-line supervisors in the police department. Dissertation. New York: St. John Fisher College Campbell, B. L. (2011 ). Sergeants as leaders: A case study of transformational leadership among first-line supervisors in the police department. Dissertation. New York: St. John Fisher College
go back to reference Dörr, S. (2006). Motive, Einflussstrategien und transformationale Führung als Faktoren effektiver Führung. Dissertation. Bielefeld: Universität Bielefeld. Dörr, S. (2006). Motive, Einflussstrategien und transformationale Führung als Faktoren effektiver Führung. Dissertation. Bielefeld: Universität Bielefeld.
go back to reference Felfe, J. (2005). Charisma, transformationale Führung und Commitment. Köln: Kölner Studien Verlag. Felfe, J. (2005). Charisma, transformationale Führung und Commitment. Köln: Kölner Studien Verlag.
go back to reference Felfe, J., & Goihl, K. (2002). Deutsche überarbeitete und ergänzte Version des „Multifactor Leadership Questionnaire“ (MLQ). In A. Glöckner-Rist (Hrsg.), ZUMA-Informationssystem. Elektronisches Handbuch sozialwissenschaftlicher Erhebungsinstrumente, Version 5.00. Mannheim: Zentrum für Umfragen, Methoden und Analysen. Felfe, J., & Goihl, K. (2002). Deutsche überarbeitete und ergänzte Version des „Multifactor Leadership Questionnaire“ (MLQ). In A. Glöckner-Rist (Hrsg.), ZUMA-Informationssystem. Elektronisches Handbuch sozialwissenschaftlicher Erhebungsinstrumente, Version 5.00. Mannheim: Zentrum für Umfragen, Methoden und Analysen.
go back to reference Felfe, J., Tartler, K., & Liepmann, D. (2004). Research in the field of transformational leadership. Zeitschrift für Personalforschung, 18, 262–288. Felfe, J., Tartler, K., & Liepmann, D. (2004). Research in the field of transformational leadership. Zeitschrift für Personalforschung, 18, 262–288.
go back to reference Fittkau, K.-H. (2018). Führung in der Polizei und polizeiliche Führungslehre. Die Polizei, 109, 306–308. Fittkau, K.-H. (2018). Führung in der Polizei und polizeiliche Führungslehre. Die Polizei, 109, 306–308.
go back to reference Frevel, B. (2013). Polizei im Wandel. Entwicklung, Strukturen und Prozesse. Polizei & Wissenschaft, 14(3), S. 2–4. Frevel, B. (2013). Polizei im Wandel. Entwicklung, Strukturen und Prozesse. Polizei & Wissenschaft, 14(3), S. 2–4.
go back to reference Furtner, M. (2016). Effektivität der transformationalen Führung. Helden, Visionen und Charisma. Wiesbaden: Springer. Furtner, M. (2016). Effektivität der transformationalen Führung. Helden, Visionen und Charisma. Wiesbaden: Springer.
go back to reference Furtner, M., & Baldegger, U. (2016). Self-Leadership und Führung. Theorien, Modelle und praktische Umsetzung. Wiesbaden: Springer. Furtner, M., & Baldegger, U. (2016). Self-Leadership und Führung. Theorien, Modelle und praktische Umsetzung. Wiesbaden: Springer.
go back to reference Harazd, B., & Ophuysen, Sv. (2011). Transformationale Führung in Schulen. Der Einsatz des “Multifactor Leadership Questionnaire” (MLQ 5 x Short). Journal für Bildungsforschung Online, 3, 141–167. Harazd, B., & Ophuysen, Sv. (2011). Transformationale Führung in Schulen. Der Einsatz des “Multifactor Leadership Questionnaire” (MLQ 5 x Short). Journal für Bildungsforschung Online, 3, 141–167.
go back to reference Kleiber, D., & Renneberg, B. (2014). Gesundheitsmonitoring in der Polizeidirektion 5 & Risikokonstellationen für die vorzeitige Versetzung in den Ruhestand – Kurzzusammenfassung. Berlin: Freie Universität Berlin. Kleiber, D., & Renneberg, B. (2014). Gesundheitsmonitoring in der Polizeidirektion 5 & Risikokonstellationen für die vorzeitige Versetzung in den Ruhestand – Kurzzusammenfassung. Berlin: Freie Universität Berlin.
go back to reference Kleinschmidt, H. (2017). Das Modell der Integrativen Führungslehre als kritischer Faktor auf dem Weg zu einem empirisch-evidenzbasierten Führungshandeln in der Polizei. In S. Schmidt, W. Nolden, & T. Enke (Hrsg.), Festschrift zum 20-jährigen Bestehen der Fachhochschule Polizei Sachsen-Anhalt: – Reflexion und Vision – Beiträge zur Entwicklung der Polizei (S. 389–406). Frankfurt a. M.: Verlag für Polizeiwissenschaft. Kleinschmidt, H. (2017). Das Modell der Integrativen Führungslehre als kritischer Faktor auf dem Weg zu einem empirisch-evidenzbasierten Führungshandeln in der Polizei. In S. Schmidt, W. Nolden, & T. Enke (Hrsg.), Festschrift zum 20-jährigen Bestehen der Fachhochschule Polizei Sachsen-Anhalt: – Reflexion und Vision – Beiträge zur Entwicklung der Polizei (S. 389–406). Frankfurt a. M.: Verlag für Polizeiwissenschaft.
go back to reference Köhn, A. (2010). Der Zusammenhang von transformationaler Führung auf der Ebene der Geschäftsführung, Innovationstypen und Unternehmenserfolg. Dissertation. Greifswald: Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald. Köhn, A. (2010). Der Zusammenhang von transformationaler Führung auf der Ebene der Geschäftsführung, Innovationstypen und Unternehmenserfolg. Dissertation. Greifswald: Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald.
go back to reference Lang, R. (2014). Neocharismatische Führungstheorien: Zurück zu den Wurzeln? In R. Lang & I. Rybnikova (Hrsg.), Aktuelle Führungstheorien und -konzepte (S. 89–120). Wiesbaden: Springer. CrossRef Lang, R. (2014). Neocharismatische Führungstheorien: Zurück zu den Wurzeln? In R. Lang & I. Rybnikova (Hrsg.), Aktuelle Führungstheorien und -konzepte (S. 89–120). Wiesbaden: Springer. CrossRef
go back to reference Mai, M. (2015). Baustellen Kooperativer Führung. Die Polizei, 106, 20–23. Mai, M. (2015). Baustellen Kooperativer Führung. Die Polizei, 106, 20–23.
go back to reference Neidhardt, K. (2017). Anforderungen an eine moderne Führungskonzeption der Polizei. In J. Stierle, D. Wehe & H. Siller (Hrsg.), Handbuch Polizeimanagement. Polizeipolitik – Polizeiwissenschaft – Polizeipraxis (S. 299–339). Wiesbaden: Springer. Neidhardt, K. (2017). Anforderungen an eine moderne Führungskonzeption der Polizei. In J. Stierle, D. Wehe & H. Siller (Hrsg.), Handbuch Polizeimanagement. Polizeipolitik – Polizeiwissenschaft – Polizeipraxis (S. 299–339). Wiesbaden: Springer.
go back to reference Northouse, P. G. (2016). Leadership. Theory and Practice. Thousand Oaks: SAGE. Northouse, P. G. (2016). Leadership. Theory and Practice. Thousand Oaks: SAGE.
go back to reference Northouse, P. G. (2019). Leadership. Theory and Practice. Thousand Oaks: SAGE. Northouse, P. G. (2019). Leadership. Theory and Practice. Thousand Oaks: SAGE.
go back to reference Regnet, E. (2014). Der Weg in die Zukunft – Anforderungen an die Führungskraft. In L. v. Rosenstiel, E. Regnet & M. E. Domsch (Hrsg.), Führung von Mitarbeitern. Handbuch für erfolgreiches Personalmanagement (S. 29–45). Stuttgart: Schäffer-Poeschel. Regnet, E. (2014). Der Weg in die Zukunft – Anforderungen an die Führungskraft. In L. v. Rosenstiel, E. Regnet & M. E. Domsch (Hrsg.), Führung von Mitarbeitern. Handbuch für erfolgreiches Personalmanagement (S. 29–45). Stuttgart: Schäffer-Poeschel.
go back to reference Thielmann, G., & Weibler, J. (2014). Polizeiliche Führungslehre. Begründung – Gestaltung – Perspektive. Hilden: Verlag Deutsche Polizeiliteratur. Thielmann, G., & Weibler, J. (2014). Polizeiliche Führungslehre. Begründung – Gestaltung – Perspektive. Hilden: Verlag Deutsche Polizeiliteratur.
go back to reference Vollmar, K., Fischbach, A., & Lichtenthaler, P. W. (2017). Kooperative Führung in der Polizei. Vom verordneten Führungsgrundsatz zum beobachtbaren Führungskonzept. In A. Fischbach, P. W. Lichtenthaler, J. Boltz & B. Werdes (Hrsg.), Erfolgreiches Personalmanagement in der Polizei (S. 11–37). Frankfurt a. M.: Verlag für Polizeiwissenschaft. Vollmar, K., Fischbach, A., & Lichtenthaler, P. W. (2017). Kooperative Führung in der Polizei. Vom verordneten Führungsgrundsatz zum beobachtbaren Führungskonzept. In A. Fischbach, P. W. Lichtenthaler, J. Boltz & B. Werdes (Hrsg.), Erfolgreiches Personalmanagement in der Polizei (S. 11–37). Frankfurt a. M.: Verlag für Polizeiwissenschaft.
Metadata
Title
Transformationale Führung als neues Führungsverständnis in der Polizei
Authors
Karl-Heinz Fittkau
Phil Heyna
Copyright Year
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-30135-4_5

Premium Partner