Skip to main content

Umformen

Aus der Redaktion

Fraunhofer IPM zeigt Inspektionssystem für Präzisionsteile

19-03-2024 Umformen Nachricht

Ein optisches Inspektionssystem soll Maßhaltigkeit und Oberflächenqualität kaltumgeformter Bauteile während der Produktion auf einige hundertstel Millimeter genau prüfen

Wie funktioniert Mega-Casting?

Automobilproduktion Kompakt erklärt

Mega-Casting ermöglicht Aluminium-Karosseriefertigung aus einem Guss. Das soll Komplexität, Gewicht und Kosten reduzieren. Autohersteller stellen sich mit der Produktionsstrategie für die Elektromobilität neu auf.

Additive Fertigung sorgt für optimale Kühlkanäle

Immer häufiger werden konventionelle und additive Fertigungsverfahren kombiniert. Interessant ist das auch für das Einbringen von endkonturnahen Kühlkanälen ­­– in Zerspanwerkzeugen, Extrudern oder Pressen.

OPC UA-Companion Specification für Umformtechnik vorgestellt

09-11-2023 Umformen Nachricht

Die Umati-Initiative hate einen neuen Schnittstellenstandard für die Bedürfnisse der Umformtechnik vorgestellt. Die OPC 40501-1 UA for Machine Tools referenziert dabei auf die OPC UA-Spezifikation für Werkzeugmaschinen.

Aluminium-Warmumformprozess kommt ohne separaten Ofen aus

21-09-2023 Umformen Nachricht

Ein von Schuler entwickeltes Verfahren für hydraulische Pressen erhitzt Aluminiumbleche innerhalb kürzester Zeit und formt sie in einem wassergekühlten Werkzeug um. Ein separater Ofen ist nicht erforderlich.

Bearbeitungszentren dominieren Produktion von Werkzeugmaschinen

In der Produktion von Werkzeugmaschinen fällt Deutschland hinter China und Japan auf den dritten Platz. Besonders gefragt sind Bearbeitungszentren und flexible Systeme, das mit Abstand deutlichste Wachstum erfahren 3-D-Drucker.

KI soll auch in produzierenden KMUs ankommen

Deutschland schwächelt beim Transfer von Wissen in die Industrie. Das zeigt sich auch beim Thema KI in der Produktion. Transferzentren und neue Anreize für die Wissenschaft sollen nun kleine Unternehmen unterstützen.

Aluminium eröffnet Zerspanern neue Chancen

Metalle Gastbeitrag

Der Einsatz von Aluminium steigt – nicht nur in den Bereichen Elektromobilität, klassischem Fahrzeugbau, Luft- und Raumfahrt oder Bauwesen. Zerspaner und Werkzeughersteller bieten sich damit neue Chancen.

Zeitschriftenartikel

01-04-2024 | Vorbehandlung

Feuerverzinktes Feinblech materialschonend umformen

Um eine materialschonende Umformung feuerverzinkter Feinbleche zu ermöglichen, haben zwei Unternehmen gemeinsam eine Konversionsbehandlung entwickelt. In Kombination mit speziellen Schmierstoffen ist sie für typische Rohbau- und Lackierprozesse …

01-04-2024 | Entwicklung

Recycling für ein nachhaltigeres Interieur

Die langfristigen Ziele von OEMs und Zulieferern sehen die Klimaneutralität und Kreislauffähigkeit möglichst vieler Komponenten vor. Die Dräxlmaier Group zeigt am Beispiel einer Vliesmatte, wie sie in Innenverkleidungen eingesetzt wird, dass …

01-12-2023 | Fertigung + Produktion

Hochfestes Aluminium komplex umformen

Der Leichtbau ist einer der größten Transformationstreiber für die Automobilindustrie und zugleich massive Herausforderung. Wie die E-Mobilität initiiert er neuartige Produktideen und Fertigungstechnologien. Hierzu zählt zum Beispiel das …

01-12-2023 | Robotik + Industrie 4.0

Roboterunterstützte Demontage von E-Auto-Komponenten

In einem Forschungsprojekt wurden Konzepte und Anwendungen entwickelt, mit denen Autobatterien und Elektromotoren nachhaltig und wirtschaftlich handhabbar werden und wiederaufbereitet werden können. Die Lösungen reichen vom Entwurf neuer …

Buchkapitel

2024 | OriginalPaper | Chapter

Herstellung

Die Herstellung der nichtrostenden martensitischen Stähle und der daraus gefertigten Produkte umfasst das schmelz-, in Sonderfällen auch das pulvermetallurgische Erzeugen, das Umformen zu Halbzeug, das Wärmebehandeln, Adjustieren und das …

2024 | OriginalPaper | Chapter

Gefüge und Eigenschaften

Vor dem Härten sind die nichtrostenden martensitischen Stähle ferritisch. Bei erhöhten Temperaturen um 950 bis 1050 °C, also oberhalb der Austenitisierungstemperatur, besitzen sie die austenitische, kubisch flächenzentrierte Gefügestruktur. Erst …

2024 | OriginalPaper | Chapter

Entscheiden und Lernen in einer unbekannten Umwelt

In diesem Kapitel wird beschrieben, wie ein Agent ein unbekanntes Umweltsystem, in das er gesetzt wurde, erkunden kann. Dabei entdeckt er Zustände mit Belohnungen und muss zum einen die Pfade zu diesen Zielen optimieren, d. h. seine „Performanz …

2024 | OriginalPaper | Chapter

Systemdenken

Eine wesentliche Grundlage des Systemdenkens ist das Arbeiten mit Modellen. Daher werden die im Systems Engineering & Management verbreiteten Modelle eingeführt und um psychologische und soziologische Modelle ergänzt, damit die Schnittstelle …

In eigener Sache

Bildergalerien

Volvo Mega-Casting

12-04-2022 | Automobilproduktion | Bildergalerie | Gallery

Die einzelnen Schritte des Mega-Casting-Verfahrens

Volvo setzt als einer der ersten Automobilhersteller Mega-Casting ein: Es soll die Fertigung von Aluminium-Karosserieteilen für die nächste Generation der Volvo-Elektroautos ermöglichen.

Premium Partners