Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the articles of this issue

01-06-2014 | Branche | Issue 6/2014

Bankmagazin 6/2014

US-Banken haben die Nase vorn

Journal:
Bankmagazin > Issue 6/2014
Die größten amerikanischen Banken haben im Jahr 2013 deutlich profitabler gewirtschaftet als ihre europäischen Mitbewerber. Das geht aus einer Analyse der Beratungsgesellschaft Ernst & Young (EY) hervor, in der die Geschäftsberichte der jeweils nach Bilanzsumme zehn größten Banken in den Vereinigten Staaten und Europa untersucht wurden. Demnach lag der Nettogewinn der Top-US-Banken mit umgerechnet 157 Milliarden Euro fast achtmal so hoch wie der Nettogewinn der Spitzeninstitute Europas mit 20 Milliarden Euro. Allein der Immobilienfinanzierer Fannie Mae schaffte einen Nettogewinn von 61 Milliarden Euro und führt damit die Rangliste der US-Banken an. In Europa liegt die britische HSBC mit einem Nettogewinn von knapp zwölf Milliarden Euro an der Spitze. Auf beiden Seiten des Atlantiks sanken 2013 die Bilanzsummen der Kreditinstitute: in Europa um elf Prozent, in den USA um drei Prozent. Gleichzeitig stieg die Eigenkapitalquote: in Europa von 4,6 auf fünf Prozent, in den USA — wo etwas andere Eigenkapitalvorschriften gelten — von 6,6 auf 6,8 Prozent. ...

Please log in to get access to this content

To get access to this content you need the following product:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

BANKMAGAZIN

BANKMAGAZIN ist die größte, unabhängige Zeitschrift der Bankenbranche im deutschsprachigen Raum. Unabhängige und renommierte Experten berichten für Sie monatlich über die wichtigsten Themen aus der Bankenwelt: Unternehmensstrategie, Branchenentwicklung, Marketing, Vertrieb, Personal, IT, Finanzprodukte.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

About this article

Other articles of this Issue 6/2014

Bankmagazin 6/2014 Go to the issue

Strategie + Management

Direkten Zugang gesichert

Premium Partner

    Image Credits