Skip to main content
main-content
Top

Journal

Sustainability Management Forum | NachhaltigkeitsManagementForum

uwf UmweltWirtschaftsForum OnlineFirst articles

21-01-2022 | Original Paper Open Access

Cradle-to-gate life cycle assessment of beneficiated phosphate rock production in Tunisia

To improve the sustainable management of phosphorus, numerous LCA studies, using primary data, have been conducted for phosphorus recovery technologies from wastewater, but not for phosphate rock mining.This article addresses this issue by …

18-01-2022 | Originalbeitrag / Original article Open Access

Mit Herz und Verstand: Rolle der internen Kommunikation für die Etablierung neuer Nachhaltigkeitsstrategien

Die Erwartungen vieler Stakeholder an unternehmerische Nachhaltigkeit und Verantwortung sind gestiegen. In der Folge begeben sich Unternehmen in einen Transformationsprozess und verankern Nachhaltigkeitsziele und -strategie in ihrer …

10-01-2022 | Original Paper Open Access

Sustainable artificial intelligence: A corporate culture perspective

In recent years, various studies have highlighted the opportunities of artificial intelligence (AI) for our society. For example, AI solutions can help reduce pollution, waste, or carbon footprints. On the other hand, there are also risks …

18-11-2021 | Original Paper Open Access

Impact of Flow Based Market Coupling on the European Electricity Markets

Flow Based Market Coupling is the target model for determining exchange capacities in the internal European Electricity Market. It has been in operation in Central Western Europe since 2015 and is scheduled to be extended to the wider Core region …

16-11-2021 | Editorial Open Access

Klimaschutz, Ressourcenschonung und Circular Economy als Einheit denken

Current Publications

About this journal

Als umweltorientierte betriebswirtschaftliche Zeitschrift soll das uwf den Unternehmen relevante Umweltschutzinformationen aus allen Unternehmensbereichen sowie möglichst allgemeingültige Lösungsansätze auf hohem Niveau bieten. Für die auf diesem Gebiet Forschenden soll die Zeitschrift als Informationsplattform dienen, die sowohl zur Informationsgewinnung als auch Informationsverarbeitung genutzt werden kann. Hierdurch sollen innovatorische Prozesse auf dem Felde der Forschung zur Umweltwirtschaft abgekürzt und beschleunigt werden. Da der Bereich der ökologisch orientierten Betriebswirtschaftslehre noch relativ jung ist und keinesfalls als etabliert gelten kann, ist die Fachzeitschrift bewußt als "Forum" konzipiert, wo Meinungen zu Markte getragen werden können und sich der öffentlichen Diskussion stellen müssen.

Kontaktmöglichkeit für Autoren: https://www.springer.com/economics/environmental/journal/550 

Additional information