Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the articles of this issue

Published in: MTZ - Motortechnische Zeitschrift 4/2019

01-04-2019 | Titelthema

Ventiltrieb

Variabilität ist Trumpf

Author: Thomas Schneider

Published in: MTZ - Motortechnische Zeitschrift | Issue 4/2019

Login to get access
share
SHARE

Auszug

Die Komplexität moderner Verbrennungsmotoren steigt stetig. Dieses Phänomen betrifft nicht zuletzt den Ventiltrieb beziehungsweise die situationsabhängig optimierte Ansteuerung der Ventile. Denn diese Variabilität erlaubt das bedarfsgerechte Umschalten zwischen einem besonders effizienten Betrieb - etwa durch die Verwendung von Atkinson- und Miller-Steuerzeiten - und einer fahrdynamisch betonten Auslegung. Verschiedene elektrohydraulische und elektromechanische Systeme, Hubumschalter und vermehrt vollvariable Ventiltriebe für Otto- und Dieselmotoren sind auf dem Markt und leisten einen erheblichen Beitrag zu deren Optimierung. …
Metadata
Title
Ventiltrieb
Variabilität ist Trumpf
Author
Thomas Schneider
Publication date
01-04-2019
Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Published in
MTZ - Motortechnische Zeitschrift / Issue 4/2019
Print ISSN: 0024-8525
Electronic ISSN: 2192-8843
DOI
https://doi.org/10.1007/s35146-019-0020-7

Other articles of this Issue 4/2019

MTZ - Motortechnische Zeitschrift 4/2019 Go to the issue

Aktuell

Produkte

Premium Partner