Skip to main content
main-content
Top

12-03-2019 | Vertriebsmanagement | In eigener Sache | Article

Sales Excellence und Top Sales Company starten neues Vertriebssiegel

Author:
Eva-Susanne Krah

Das Deutsche Institut für Vertriebskompetenz aus Radolfzell am Bodensee und die Springer-Zeitschrift Sales Excellence gehen mit dem neuen Qualitätssiegel "Top Sales Company" an den Start.


Hinter dem Siegel, das die besten Unternehmen im Vertrieb auszeichnet, steht das Vertriebsaudit Top Sales Company. Es zeigt die Wettbewerbs- und Leistungsfähigkeit von Vertriebsorganisationen auf und dient bei Führungskräften, Mitarbeitern und künftigen Leistungsträgern im Vertrieb als Leitlinie und Motivations-Turbo. Das dem Qualitätssiegel zugrunde liegende, Online-gestützte Analyseverfahren wurde vom Deutschen Institut für Vertriebskompetenz entwickelt. Es macht die Potenziale im Vertrieb anhand von 16 verschiedenen Bewertungsdimensionen sichtbar. Das Audit bildet auf der Basis einer Management- und Mitarbeiterbefragung eine systematische 360-Grad-Einschätzung von Kompetenzen, Potenzialen, Strukturen und Rahmenbedingungen des Vertriebs in Hinblick auf den strategischen Unternehmenserfolg ab. 

Das Audit enthält ein Ampelsystem mit einem 360- Grad-Blick auf die jeweilige Vertriebs-Organisation, sodass Stärken und Schwächen schnell erkennbar und wertvolle Hinweise auf Verbesserungspotenziale deutlich werden, wie das Audit-Beispiel zur Vertriebsausrichtung zeigt:

Der individuelle Vertriebsreport zu den Auditergebnissen zeigt Unternehmen die versteckten Potenziale in der eigenen Vertriebsorganisation auf. Dirk Thiemann, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Vertriebskompetenz, sieht in guter Sales Performance den wichtigsten Erfolgshebel für Unternehmen und damit interessante Chancen, diese durch ein qualifiziertes Audit zertifizieren zu lassen: 

"Ein gut funktionierender Vertrieb ist der entscheidende Erfolgsfaktor und damit eine Schlüsselkompetenz für den Unternehmenserfolg. Die vier wichtigsten Dimensionen zum Vertriebserfolg sind:

  • Kundenprofitabilität erhöhen (Strategie)
  • vertriebsrelevante Prozesse optimieren (Organisation) 
  • Managementfähigkeiten auf der operativen Führungsebene steigern (Führung) 
  • Verkaufskompetenz der Vertriebsmitarbeiter verbessern"

Siegel als Erfolgsausweis

Top-Vertriebsorganisationen, die das Audit durchlaufen haben, können ihre erfolgreiche Vertriebsarbeit mit dem Qualitätssiegel krönen und diese so gegenüber Kunden und Geschäftspartnern dokumentieren.

Auszeichnung der Besten

Für Siegelteilnehmer wird zudem einmal im Jahr eine Preisverleihung veranstaltet, auf der die Unternehmen ihre Urkunden in Bronze, Silber oder Gold je nach erreichtem Punktwert erhalten.
Interessierte Unternehmen, die am Audit teilnehmen möchten, können sich per E-Mail an info@div-institut.de wenden. 

Sie interessieren sich für das Vertriebs-Audit? Mehr Infos zum Audit, wie Sie es einsetzen können sowie zum Siegel finden Sie unter https://top-sales-company.de/. Dort sind auch nähere Kriterien für die Dimensionen des Vertriebsaudits hinterlegt.

Related topics

image credits