Skip to main content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2020 | OriginalPaper | Chapter

Volle Sicht voraus: Virtual- / Augmented-Reality-Anwendung in der maritimen Industrie

Authors : Jens Klußmann, Jan-Dirk Meyer

Published in: Virtual Reality und Augmented Reality in der Digitalen Produktion

Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
SHARE

Bei der Inspektion des Schiffes sind viele Informationen notwendig, die in Form von Handbüchern nachgeschlagen werden müssen. Im besten Falle können sie in digitalisierter Form auf einem Tablet/Notebook abgerufen werden. Häufig liegen aber auch noch ausschließlich Papierdokumente vor. Die anschließende Dokumentation der Inspektion wird wiederum vorwiegend in Listen in Form von Papierdokumenten vorgenommen. Dieser zeitaufwendige und auch fehleranfällige Prozess wird durch einen neuen Ansatz an der Hochschule Emden/Leer reduziert, indem die innovative Technologie Augmented Reality (AR) in der technischen Inspektion eingesetzt wird. Im nachfolgenden Beitrag wird die Pilot-Entwicklung der mobilen App erläutert, die auf Tablets, Notebooks, Smartphones mit dem Betriebssystem Windows oder mit der Mixed-Reality-Datenbrille HoloLens der Firma Microsoft genutzt werden kann.

Metadata
Title
Volle Sicht voraus: Virtual- / Augmented-Reality-Anwendung in der maritimen Industrie
Authors
Jens Klußmann
Jan-Dirk Meyer
Copyright Year
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-29009-2_20

Premium Partner