Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the articles of this issue

Published in: Sales Excellence 5/2018

01-05-2018 | Titel

Wandel in Qualität und Wahrnehmung erforderlich

Author: Prof. Dr. Rainer Elste

Published in: Sales Excellence | Issue 5/2018

Login to get access
share
SHARE

Auszug

Ein ordentlicher Beitrag zum Thema Weiterbildung im Vertrieb müsste eigentlich mit dem Satz beginnen: „Man lernt für das Leben — nicht für den Arbeitgeber“. Oder der Titel sollte wenigstens den Begriff „lebenslanges Lernen“ beinhalten. Dabei ist die Frage „Quo vadis, Weiterbildung?“ viel wichtiger. …

To get access to this content you need the following product:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Sales Excellence

Sales Excellence widmet sich lösungs- und anwendungsorientierten Konzepten, beleuchtet Entwicklungen und bietet Informationen zu Chancen und Herausforderungen im Vertrieb der Gegenwart und Zukunft. Jetzt kostenlos testen!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Metadata
Title
Wandel in Qualität und Wahrnehmung erforderlich
Author
Prof. Dr. Rainer Elste
Publication date
01-05-2018
Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Published in
Sales Excellence / Issue 5/2018
Print ISSN: 2522-5960
Electronic ISSN: 2522-5979
DOI
https://doi.org/10.1007/s35141-018-0061-4